Dragonball Z Unlimited Future

Erlebt euer Abenteuer in einer Zukunft ohne Son Goku und seinen Freunden in der Welt von Dragonball
 
StartseiteKalenderAnmeldenLoginFAQSuchenTeam
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 97 Benutzern am Fr Feb 11, 2011 7:54 pm
Neueste Themen
» Labberecke
Di Sep 01, 2015 12:32 am von Pepper

» Peppers Haus
So Aug 02, 2015 12:19 am von Pepper

» DB Videos
Fr Jul 31, 2015 9:09 pm von Pepper

» Sonstige Videos
Mo Apr 20, 2015 10:49 pm von Kawino

» [Umfrage] Bezüglich des Kampfsystems:
So Apr 19, 2015 1:37 am von Shiromi

» Date Masamune
Fr Apr 03, 2015 2:46 pm von Masamune

» Geburtstagsthread
Do März 26, 2015 11:27 am von Shiromi

» Reika Scarlet (2. Char von Tarles)
Do März 26, 2015 11:15 am von Reika Scarlet

» Tarles Okami (Fertig)
Di März 24, 2015 10:58 am von Tarles


Teilen | 
 

 Schloß der Familie Cold (Alt)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... , 10, 11, 12  Weiter
AutorNachricht
Zangya

avatar

Anzahl der Beiträge : 161
DP : 910
Anmeldedatum : 27.11.10
Alter : 24
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: Schloß der Familie Cold (Alt)   Mi Feb 23, 2011 7:24 pm

Zangya rutschte ein wenig zur Seite und blickte leicht angewidert auf ihren Gatten, als dieser sich, bereits vollkommen benebelt, zu ihr herüber lehnte. ,,Was plapperst du da du Trottel?'', sprach sie und drückte ihn leicht von sich weg. ,,Wenn Lucy von Freezer wäre, dann wäre sie wohl kaum so süss, oder?!'', zickte sie ihn an und stand dann auf, wodurch der Icejin das Gleichgewicht kurz verlor und fast vom Stuhl gefallen wäre. Die Mutantin stellte das noch halbvolle Glas auf den Tisch und stützte Cooler unter dem Arm, während sie Freezer zuwinkte. ,,Freezer!'', brüllte sie. ,,Dein Bruder sollte langsam aber sicher zu Bett gehen, sonst wird er den nächsten Morgen nicht mehr erleben!'', sprach sie.
Lucy blickte noch immer um sich, bis sie auf die Idee kam, sich in ihrem Kleiderschrank zu verkriechen. Sie rollte sich auf einigen Kleidungsstücken zusammen und schlief beinahe binnen Sekunden ein. Ihre Händchen hatte sie unter dem Kopf und ihre kleinen Katzenöhrchen zuckten.
Cell schielte kurz zu Cooler und Zangya und nickte Freezer dann zu. ,,Ich kenn die zwar nicht, aber sie scheint recht zu haben. Soll ich ihn irgendwohin teleportieren?,, fragte er seinen Kumpel ernst.
Jeice griff nach der Schokolade, welche Rikoom ihm angeboten hatte, und biss herzhaft hinein. Eigentlich wollte er nun weiterfeiern, doch dann sagte Zarbon etwas ganz gemeines. ,,Vegeta war ein taubes Nüsschen!'', brüllte er Zarbon zurück. ,,Es war der andere Sayajin, der uns besiegte! Ausserdem, schlechte Tänzer? Wollen wir ein Tanz Battle? Dann zeig ich dir, wer hier der Versager ist!'', forderte er Zarbon heraus und stand auf, lief auf die Tanzfläche zu und wartete dann.
Nach oben Nach unten
Lord Cooler

avatar

Anzahl der Beiträge : 251
DP : 3215
Anmeldedatum : 11.10.10
Alter : 24
Ort : Aschaffenburg

BeitragThema: Re: Schloß der Familie Cold (Alt)   Mi Feb 23, 2011 7:39 pm

Cooler wurde von Zangya unter dem Arm gepackt und weg geschliffen. Dabei meinte sie, dass sie Jetzt Cooler ins Bett bringen würde. Ach nööööö. Ich bin doch gar nicht Müde. Ich will weiter Feiern. Meinte der Icejin und reiste sich von Zangya los. Danach näherte sich der Icejin zum Kleiderschrank und fand seine Tochter wieder. Zangya ich habe eine schlechte Nachricht für dich. Unsere Tochter ist jetzt ein Kleidungsstück. Und dann würde ich gerne wissen, was eigentlich hier ein Kleiderschrank zu verloren hat. Ich hab ihn nicht eingeladen. Meinte der Icejin und setzte sich neben diesem hin. Er schaute noch mal kurz zu seiner Tochter und schlief ein. Wirklich ein schöner Schrank. Meinte er noch zuletzt.
Nach oben Nach unten
Majin Boo

avatar

Anzahl der Beiträge : 229
DP : 2070
Anmeldedatum : 11.10.10

BeitragThema: Re: Schloß der Familie Cold (Alt)   Mi Feb 23, 2011 9:04 pm

Boo hatte sich unterdessen etwas abgekühlt und war seinen Ausflug über das gelände zu beenden. Er machte kehrt und steuerte erneut in die Richtung des Partysaals. Als er wieder dort angekommen war, heftete er sich an Cooler. An Boos miene konnte man deutlich erkennen das er immernoch sehr gestresst und gelangweilt war, jedoch bei weitemnicht in dem Mas wie bevor er losgegangen war um frische luft zu schnappen. 5 Jahre,...5 Jahre langeweile in dem ich fast permanent auf diesem von Aseoriten behagelten Planeten vergeude. Wann werden wir mal wieder richtig Party feiern, ich möchte unbedingt Tarles und seine Freunde einladen... und auch mit Aena habe ich noch eine Rechnung offen fragte der Dämon, und deutete damit an das er bereit war einen neuen versuch die erde zu zerstören in angriff zu nehmen
Nach oben Nach unten
Majin Abu

avatar

Anzahl der Beiträge : 136
DP : 6600
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 25

BeitragThema: Re: Schloß der Familie Cold (Alt)   Mi Feb 23, 2011 10:11 pm

( Zarbon / Abu )




_____________


Jeice wollte Zaborn zu einem Battle herrausfordern . "Ich lehne dankend ab , Mister Jeice. Ich bin ein Kämpfer und kein Tänzer , außerdem kann ich die Frauen anders beeindrucken , als mit tänzerischen EInlagen ." Dann ging er weg von Jeice und stellte sich zu Freezer . "Ehrenswerter Meister Freezer , was sagen sie zu meiner Ankunft . Ich bin nur hier um ihnen dienen zu können." schleimte er .

Währendessen war Abu schon etwas trunken und konnte sich noch kaum aufrecht halten , aber er verstand nicht was los war ."Wa .. was ist los mit mir" er schlenderte etwas herum und fiel erneut über das Buffet her . Bei dem Dämon dauerte es aber nicht lange ,bis die Wirkung des Alkohols nachließ . "Was habt ihr nun vor ?" fragte er , denn er hatte keine Lust mehr, hier rumzusitzen . Trainieren , ja das wollte er .
Nach oben Nach unten
Freezer

avatar

Anzahl der Beiträge : 735
DP : -560
Anmeldedatum : 24.07.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Schloß der Familie Cold (Alt)   Mi Feb 23, 2011 10:49 pm

Freezer Chillte auf seinem stuhl und sah Cooler zu wie er ein Pennte auf Cell´s frage antwortetet er mit "Nein. Ich hab ne Bessere Idee" dann nahm er eine Schüssel Erdnüsse und Begann sehr Ziel sicher sie in den Mund des Schlafenden Icejins zu werfen "Wenn er so auf wacht muss er sich Miestes Übergeben. Spiel doch mit..." dann Schleimte Zarbon sich an Freezer heran und wollte wissen ober er ihm weiter dienen darf und der Icejin sagte "Zappelbon, na kla kannst du das, sonst hätte ich dich schon Längst raus Geschmissen aber frag Morgen Früh zu Sicherheit nach ich Vergesse nach Partys so Unwichtige Dinge." dann warf er weiter Erdnüsse in Coolers Mund.

cf: Erde/Große Wiese/ King Cold
King Cold stand plötzlich Hinter Zarbon "Ohne Dodoria?? Mann wie langweilig" dann Ging er auf Cell und seinem Sohn zu und sah ihn bei seiner Tätigkeit "Hey kleiner, birgst du deinen Bruder wieder zum Kotzen?" und Freezer Grüßte ihn mit einem Lächeln "Ja mach ich. Das ist doch immer Ziemlich Komisch wenn er auf wacht" auf diese Antwort schaute de Icejin ernst "...Freezer" dann Seufzte der Junge icejin und hielt seinem Paps die Schüssel hin und begannen beide Cooler den Mund mit Erdnüssen voll zu werfen.

Ginyu stand neben seinen Kameraden und aß Schokolade "Leute. Habt ihr Gehört was er Gesagt hat :außerdem kann ich die Frauen anders beeindrucken/ ihr wisst was das Heißt er ist gekommen und Frauen an zu Baggern das Heißt Zangya die Frau von Lord Cooler/ Celleny die Freundin von Cell - Boss/oder* schluck* dieser Perverser Reserviert sich Lucy und nimmt sie sich später. Das Müssen wir Verhindern."
Nach oben Nach unten
Lucy

avatar

Anzahl der Beiträge : 42
DP : 8940
Anmeldedatum : 30.01.11

BeitragThema: Re: Schloß der Familie Cold (Alt)   Do Feb 24, 2011 2:54 pm

Zangya blickte Cooler nach, nachdem er sie abgeschüttelt hatte. Der Icejin gab noch einige dämliche Kommentare ab und schlief dann neben dem Kleiderschrank ein. Die Mutantin nahm schliesslich ihr kleines Kind samt dem Kleidchen, in das Lucy sich gewickelt hatte, auf den Arm und setzte sich aug den Stuhl neben Freezer. Von hier aus konnte sie immerhin Cooler im Arm behalten. Als Jeice und Zarbon allerdings einen Streit anfingen, wachte Lucy wieder auf und blickte sich genervt um. Zangya strich dem Mädchen durch die Haare. ,,Na meine Süsse'', flüsterte sie und nahm ihr das Schleifchen aus den Harren. Sie hörte, was Ginyu sagte, und blickte kurz zu Zarbon. ,,Nein danke, kein Interesse'', meinte sie nur grinsend. Dann sah sie über ihre Schulter zu Freezer und sah, was er da tat, sie sah auch, wie King Cold ihm dabei auch noch half. ,,King Cold, bei allem Respekt, aber könnten sie das bitte lassen? Wenn Cooler aufwacht und erbricht, habe ich danach nur wieder Ärger mit ihm, Sie erinnern sich an das letzte Mal?'', sprach sie seufzend und blickte King Cold bittend an.
Lucy hingegen bekam davon nichts mit und selbst wenn sie es gesehen hätte, ob ihr Vater erbrach oder nicht war ihr ziemlich egal. Ausserdem hatte sie etwas viel besseres entdeckt. Nämlich Jeice, das rote Magma der Ginyu Force, welches auf der Tanzfläche stand. ,,Mama, Jeice tanzt!'', lachte sie und zeigte auf die Bühne. Ihre Katzenöhrchen zuckten, als sie zu kichern begann und auf die Bühne starrte.
Cell sah Freezer zu, wie dieser seinen Bruder mit Erdnüsschen bombardierte. ,,Tut mir leid, ich lehne dankend ab. Ich bin aus dem Kindesalter heraus und habe es nicht nötig, einen Betrunkenen zum kübeln zu bringen'', sprach er lächelnd. Dann erschien Kind Cold und der Cyborg grinste. ,,Kind Cold, ich hatte sie schon vermisst! Ich hoffe, Sie waren in diesen Jahren etwas fleissiger als Freezer!'', begrüsste er den Icejin. Darauf blickte er kurz zu Ginyu. ,,Sollte Rapunzel nicht wissen, wie er sich zu benehmen hat und genau das tut, was du sagtest, dann wird er entweder von mir oder von Cooler in die Hölle zurückgejagt, glaub mir!''
Jeice grinste, als Zarbon ablehnte. ,,Seht ihr? Der Froschkönig hat Angst!'', brüllte er seinen Kameraden der Ginyu Force zu. Doch dann erwähnte Ginyu etwas. ,,Ja Kommander! Das dürfen wir unter keinen Umständen zulassen, das wäre schlimmer als der Weltuntergang!'', schrie er und streckte seine Faust in die Luft, dabei beugte er sich leicht nach rechts auf ein Knie. Als er dann allerdings Lucy erblickte, welche wieder wach war und vorallem das Grinsen auf Zangyas Gesicht, seufzte er innerlich. Wenn die Prinzessin sich einen Tanz wünschte und das rote Magma auch nur auf den Gedanken kam, abzulehnen, dann würde er den nächsten Morgen nicht mehr miterleben. Also stellte er sich auf die Tanzfläche und besprach sich kurz mit den Musikern. Besprechen? Nein, er gab ihnen eher Befehle, immerhin stand er in der Rangordnung dann doch über diesen normalen Soldaten Xerxes. Als die Besprechung fertig war, stand der Soldat der Ginyu Force auf der Bühne und wartete auf seinen Einsatz, bis die Musik zu spielen begann. Wàhrend diesen qualvollen Minuten winkte er Baata entgegen, er solle ihn unterstützen.
Nach oben Nach unten
Lord Cooler

avatar

Anzahl der Beiträge : 251
DP : 3215
Anmeldedatum : 11.10.10
Alter : 24
Ort : Aschaffenburg

BeitragThema: Re: Schloß der Familie Cold (Alt)   Do Feb 24, 2011 5:33 pm

(Cooler) (Rikoom)


Der Icejin hatte einen Merkwürdigen Traum. In diesem ging es um Nüsse, die Cooler umzingelten. Oh mein Gott. Mandeln, Haselnüsse und Erdnüsse neeeeeiin. Meinte der Icejin und wachte in binnen Sekunden auf. Dabei übergab sich Cooler und eine Grüne Pampe mit Nüssen, war auf dem Boden zerstreut. Nichts geht über Kotze, mit Nussgeschmack am Abend. Meinte der Icejin und stand auf. Danach bemerkte er Boo, der meinte: Wann werden wir mal wieder richtig Party feiern, ich möchte unbedingt Tarles und seine Freunde einladen... und auch mit Aena habe ich noch eine Rechnung offen. Der Icejin überlegte Kurz. Stimmt, wir haben lange nicht mehr die Saiyajins besucht. Wir könnten sie ja heute oder morgen schon angreifen. Wie währe das Boo? fragte Cooler ihn. Aber ich will keinen sehen, der meinen Gegner klaut. Du willst eh ja diese Aena. Mein Gegner ist mir viel sympathischer. Meinte der Icejin. Währendessen sah Rikoom, wie Jeice und Zarbon ein Tanzbattle veranstalteten. Hey ich will mit machen. Meinte der Muskelprotz zu Jeice. Ich bin ein begabter Tänzer. Sagte er und stellte sich neben den Roten Magma.
Nach oben Nach unten
Freezer

avatar

Anzahl der Beiträge : 735
DP : -560
Anmeldedatum : 24.07.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Schloß der Familie Cold (Alt)   Do Feb 24, 2011 6:24 pm

Freezer und King Cold hörten auf Erdnüsse zu schmeißen weil Zangya darum gebeten hatte doch dann war es zu Spät, Cooler wachte auf und Spukte eine Erdnuss suppe aus King Cold und Freezer lachte darauf laut "Jedesmal das gleiche" meinte der Junge Icejin und Half seinem Bruder Aufzustehen.

Ginyu Nickte "Wenn er Heute nacht Schläft, Fesseln wir ihn und Verfrachten ihn auf den Mond"

King Cold sah nun zu Cell "Was soll den das heißen für euch Milch Bubis muss ich nicht fleißig sein außerdem sind Freezer´s & Cooler´s Fortschritte nicht mal so Übel. Doch du hast wohl am meisten trainiert Du bist viel Stärker als die Beiden und hältst dich auch noch zurück. " Dann wurde von Boo angesprochen das er wieder gegen Die Sayajins Kämpfen wollte und King Cold Reagierte darauf in dem er eine Rede heraus Posaunte "Du hast recht boo diese Bastarde hatten die Chance in den Untergrund zu gehen und nie mehr aufzufallen. Doch sie Hören nicht auf und Bevölkern Vegeta neu, sie Zeugen immer Öfter Kinder mit Mischligsblut. Sie erbauen heimlich eine Kleine Arme von Halblingen die gegen uns Kämpfen wollen.... Desweiteren Verhält sich Bojack wie ein Hobby Terrorist der Weltraum Banditen Uniformen anzieht und sich dann Imperator schimpft. Sollen wir uns das Denn Gefallen lassen!?!?!??! "
King Cold atmete Kurz durch "Dieses mal sollten wir abstimmen was Wir tun wollen:
Sollten wir Bojack diesen Möchtegern König die Fresse Polieren? Die Sayajins auf Vegeta wieder Unterjochen oder in den Tod treiben oder wollen wir erneut diesen Tarles entgegen Treten und SIEGEN!!!!!!!!!"
Nach oben Nach unten
Neo_Evil_Cell

avatar

Anzahl der Beiträge : 667
DP : 2785
Anmeldedatum : 31.07.10
Alter : 24
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: Schloß der Familie Cold (Alt)   Do Feb 24, 2011 6:50 pm

Cell grinste Kind Cold frech entgegen. ,,Zurück halten? So nennt man das heute also?'', grinste er. Der Cyborg schielte nur kurz auf die Tanzfläche. Schien, als würden zwei der Ginyu Force bald zu tanzen beginnen und das nur, weil diese Lucy es so wollte. Sie schien entweder sehr beliebt zu sein oder ein recht hohes Tier auf Xerxes. Irgendwie gefiel dies Cell, doch der Gedanken war wiederum auch enorm belastend und irgendwie auch nervtötend. Dieses kleine, irgendwie mysteriöse Mädchen hatte bereits jetzt mehr Macht in ihren Windeln, als jeder hier bald haben würde. Und das gefiel ihm nicht. Dann wante er sich wieder an King Cold. ,,Ehrlich... alle 3 Ideen sind nicht sehr gut. Oder glaubst du, Tarles wäre in den Jahren schwächer geworden?'', fragte er sarkastisch.
Als Cooler sich übergeben hatte, riss Zangya die Augen auf und strafte Freezer und King Cold mit einem wütenden Blick. Sie setzte Lucy auf den Stuhl, kniete sich neben Cooler und schlug ihm sanft auf den Rücken, bevor er aufstand. ,,Alles in Ordnung?'', fragte sie knapp. Als Cooler dann Boo eine Party verpsrach, seufzte sie. ,,Du hast dich gerade übergeben und willst schon wieder saufen?'', fauchte sie ihn an.
Lucy hingegen sass nun auf dem Stuhl, griff sich einen Bretzel und biss hinein, während sie fasziniert auf die Bühne starrte.
,,Yeah Rikoom, du hast es drauf Alter!'', schrie Jeice ihm zu Ehren. Dann winkte er Baata entgegen. ,,Leg den Turbo ein, jetzt ziehen wir ne Show ab!''
Nach oben Nach unten
Pepper

avatar

Anzahl der Beiträge : 1324
DP : 2241
Anmeldedatum : 20.08.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Schloß der Familie Cold (Alt)   Do Feb 24, 2011 7:22 pm

Boo sprang ein stück zur Seite, als ein schwall aus erbrochenem von Coolers Mund auf den Boden plätscherte. Er verzog sein gesicht zu einer leicht angeekelten miene und versuchte die Tropfen die auf seiner hose gelandet waren abzuschütteln. Cold war wieder aufgetaucht, wie Boo zu seiner fFreude feststellen durfte. Dieser schlug einige Pläne vor. Zwar war Boo anfangs dafür die Erde zu überrennen, doch Vegeta zu zerstören oder aber sich diesem Möchtegerndämonen Bojack entgegenzustellen waren in seinen Augen Ziele die leichter zu erreichen waren. King Cold, Bojack ist im moment die einzige bedrohung, weder die Erdlinge noch die Saiyajins haben anzeichen gezeigt das sie sich wirklich auf eine Schlacht vorbereiten. Doch Bojack hat uns herrausgefordert indem er versucht hat ein Imperium aufzubauen das eurem ebenwürdig werden könnte. Außerdem ist er zu weit in unsere Systheme eingedrungen, ich finde er verdient eine kleine lektion verkündete boo.

Baata rannte los, sprang ab, machte einen salto und landete inmitten seiner Teamkolegen auf der Tanzfläche. Er stand stocksteif da. Wie wäre es wenn wir den Tanz vorführen welchen wir für unsere Könige eingeübt haben.... ich meine unseren Siegestanz fragte er die beiden
Nach oben Nach unten
Majin Abu

avatar

Anzahl der Beiträge : 136
DP : 6600
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 25

BeitragThema: Re: Schloß der Familie Cold (Alt)   Do Feb 24, 2011 8:38 pm

( Abu / Zarbon )


Zarbon lies sich die Sprücher der Ginyu Force einfach mal so gefallen und setzte sich in die Ecke im Raum . ( Vielleicht hätte ich doch nicht wiederkommen sollen ) dachte er sich . Hätte er dies ausgesprochen , wäre er in Null komma nichts tot , soviel stand fest.
( Wie gerne hätte ich es , dass alles so ist wie früher . Das ich Freezers rechte Hand bin , aber das ist ja wohl vorbei ) trauerte er . Er bliebt still und stumm in der Ecke sitzen und sagte kein Wort mehr .

Abu's Laune stieg wieder an als er ein Gerede vom Überfallen der Erde hörte , und seine Laune wurde noch besser als Boo aussprach was er schon soo lange denkt . "Ja wir müssen ihn zerstören , ausrotten vernichten !" rief er in die Masse . Mit so viel Enthusiasmus sah man ihn nur selten . "Doch bitte , tragt mir diese Aufgabe auf . Er hat mich gedemütigt und ich will ihn dafür büßen lassen Meister " Er wollte es unbedingt , und das konnte man ihm auch ansehen .
Nach oben Nach unten
Freezer

avatar

Anzahl der Beiträge : 735
DP : -560
Anmeldedatum : 24.07.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Schloß der Familie Cold (Alt)   Fr Feb 25, 2011 7:56 pm

Freezer stand ruhig bei Cooler und hörte seinem Vater zu, er stimmte nicht mit es war die Aufgabe der anderen zu entscheiden wo sie kämpfen wollen.
King Cold sah als erstes zu Cell der seinen Kommentar abgab ohne nach zu denken
"Cell das hört sich ja so an als hättest du angst und würdest am Liebsten hier bleiben? Nur die Erde betrifft Tarles, Vegeta ist diesem Sayajin gänzlich Unbekannt Und Bojack wird von den Sayajins Ignoriert." dann vernahm er die worte seines Schülers "Ja da hast du recht. Bojack hat nicht das Recht König von irgendwas, zu werden deswegen sollten wir die Kleinste aller Plagen zu erst Vernichten. Abu such dir jemand aus der dich begleitet und dann Bestätigt das du erfolgreich warst.
Dann Möchte ich euch Informieren das Vegetas Sayajin Truppen immer noch so Schwach sind wie früher der einzige Widerstand ist dieser Supersayajin Pepper und seine Familie. Ich denke aber wir könnten Vegeta trotzdem an einem Tag einnehmen, wenn die Basis der Sayajin Zerstört ist und seine Freunde auf Vegeta tot sind wird dieser Tarles von seiner Wut geblendet sein und nach Xerxes kommen was dann sein Untergang währe. Zu mindest Theoretisch,Hahaha. Praktisch ist es euer Verdienst ob es Klappt oder nicht"
Nach oben Nach unten
Lord Cooler

avatar

Anzahl der Beiträge : 251
DP : 3215
Anmeldedatum : 11.10.10
Alter : 24
Ort : Aschaffenburg

BeitragThema: Re: Schloß der Familie Cold (Alt)   Fr Feb 25, 2011 11:15 pm

Der Icejin schaute zu Zangya, als diese fragte ob es ihm gut geht. Mir ging es noch nie besser, wie Heute. Sagte Cooler Freudig. Aber als sein Vater wieder einmal mit einer Rede anfing, war der Icejin stutzig. Glaubst du wirklich, dass es Tarles jucken würde, dass wir Vegeta zerstören? Er sieht nicht einmal so aus, als würde er diesen Planeten kennen! Meinte Cooler und ging näher zu Cold. Du musst dir ihm Klaren sein, dass du dir nur ein Blaues Auge hohlen wirst, wenn du nach Vegeta marschierst. Denn Dieser Pepper ist ein Harter Brocken und seine Familie sind auch nicht gerade Waschlappen. Denk also vorher nach, bevor du eine Idee aussprichst. Meinte er zu seinem Vater. Danach setzte sich Cooler wieder hin und schaute zu Cold, ob dieser eine Brillantere Idee hatte.
Nach oben Nach unten
Freezer

avatar

Anzahl der Beiträge : 735
DP : -560
Anmeldedatum : 24.07.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Schloß der Familie Cold (Alt)   Fr Feb 25, 2011 11:51 pm

King Colds Miene Verfinsterte sich als Cooler sagte : Denk also vorher nach, bevor du eine Idee aussprichst. er ging langsam zu einem Tisch nahm ein Messer und warf es dann Haarscharf an seinem Sohn vorbei "Rede nicht so mit mir, ein Grünschnabel wie du hat mir gar nicht´s zu sagen. Idiot, ihr seit Sieben starke Gegner während die Sayajins. Diesen Pepper, sein Weib und der Onkel. Seine Kinder sind nicht mal auf dem Level eines Normalen Elite Sayajins. Cooler ich Überdenke meine Pläne wenigstes, du Idiot würdest am liebsten auf die Erde gehen, wo Sany, Tamago und Tarles auf dich warten ganz zu schweigen von den Typen die dauernd aus anderen Zeiten oder Dimensionen klettern." King Cold haste es wenn Cooler so respektlos war, das Problem hatte er bei Freezer nicht denn dieser hatte nicht dem Mum zu wieder sprechen. Doch der Ältere war schon immer der Beschützer von Freezer oder der Rebell der seine Aufgaben anredest erledigte als es Vorgegeben war.
Nach oben Nach unten
Lord Cooler

avatar

Anzahl der Beiträge : 251
DP : 3215
Anmeldedatum : 11.10.10
Alter : 24
Ort : Aschaffenburg

BeitragThema: Re: Schloß der Familie Cold (Alt)   Sa Feb 26, 2011 1:42 am

Als sich Cooler gerade hinsetzte, sah er wie sein Vater ein Messer auf ihn warf. Aber der Icejin rührte sich nicht, da er wusste, dass sein Vater ihn nie verletzen würde und dass ein Küchenmesser, seiner Icejinhaut nichts anhaben konnte. Als dieses haarscharf an Cooler vorbei flog, tat der Icejin nichts. Er schaute nur genervt zu seinem Vater. (Ich mag ihn ja. Aber wenn mir halt eine Idee nicht gefällt, dann sag ich das auch.) dachte sich der Icejin und trank ein Alkoholfreies Getränk, da er keinen stress mit seiner Ehefrau haben wollte. Als er dann sein Glas wieder abstellte, hörte man Cooler zu King Cold sagen: Ich weiß, dass es dir nicht gefällt, wenn ich dir widerspreche, aber du musst dir doch ihm klaren sein, dass dies eine Mord Aktion währe, nach Vegeta zu Fliegen. Stell dir mal vor, wir landen auf Diesem Planeten. Weißt du wer auf uns alles wartet. Über 10 Mio. Saiyajins, die um ein Hundertstel stärker sind, als die Erdlinge. 10 Mio. gegen 7. Ein paar Mio. würden wir Ja schaffen, aber nicht alle. Sie würden uns nur in den Arsch treten und wir würden Heulend zurück nach Hause fahren. Es währe sinnlos dort hin zu fliegen. Plötzlich fiel Cooler eine Idee ein, die Colds Plan verbesserte. Er näherte sich seinem Vater udn flüsterte diesem zu: Als 7 Leute sind wir zu wenig, aber was währe wenn wir mit Einer Ganzen Armee nach Vegeta fliegen und diesen Erobern. Wir würden vielleicht einen Großen Verlust machen. Aber dafür haben wir Vegeta. Sagte er leise zu seinem Vater. Ich weiß, dass du nicht gerne deine Soldaten verlierst, aber so würden wir Jedenfalls siegen. Flüsterte er seinem Vater ins Ohr.
Nach oben Nach unten
Freezer

avatar

Anzahl der Beiträge : 735
DP : -560
Anmeldedatum : 24.07.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Schloß der Familie Cold (Alt)   Sa Feb 26, 2011 12:41 pm

King Cold währe fast ausgetickt als Cooler noch einmal widersprach doch dann Flüsterte Sein Sohn etwas :Als 7 Leute sind wir zu wenig, aber was währe wenn wir mit Einer Ganzen Armee nach Vegeta fliegen und diesen Erobern. Wir würden vielleicht einen Großen Verlust machen. Aber dafür haben wir Vegeta. Ich weiß, dass du nicht gerne deine Soldaten verlierst, aber so würden wir Jedenfalls siegen.
King Cold überlegte mit Soldaten einmarschieren wäre ziemlich Effektiv for allem weil sie so viele hatten. Seit dem sie In die Hölle kamen gab es kaum Verluste oder Kriege, sie hatten mehr Soldaten den je, auch wenn klar ist das ein Sayajin stärker las ein Soldat ist, so sind 10 Soldaten wieder stärker als ein Sayajin. King Cold musste nur 10mal so viele Soldaten schicken. Die Ginyu Force könnte denn Palast sogar allein einnehmen und König Vegeta war sowieso eine Niete. "Glück gehabt das dir eingefallen ist das wir Zahlen Mäßig überlegen sind. Ich hätte dir Fast Hausarrest gegeben. Haha. dann sprach King Cold laut "Gut mein Sohn hatte eine Idee. Wir Senden eine Armada aus, das heißt wir kommen mit 10 Kriegsschiffen, jedes davon hat mehr Soldaten als Die Sayajin´s.
Lord Cooler, Lord Freezer, Lord Cell, Lady Zangya, Lady Celleny, mein Schüler Abu und mein Freund Boo ihr seit dazu Bestimmt das diese SuperSayajins unschädlich werden!"
Nach oben Nach unten
Neo_Evil_Cell

avatar

Anzahl der Beiträge : 667
DP : 2785
Anmeldedatum : 31.07.10
Alter : 24
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: Schloß der Familie Cold (Alt)   Sa Feb 26, 2011 1:43 pm

Celll auschte Cooler und seinem Papa zu und seufzte dann. ,,Verzeihen Sie, wenn ich widerspreche.... King Cold!'', sagte er schliesslich, wobei er den Namen des Icejins absichtlich schön sarkastisch betonte. ,,Aber eine Armada ist völlig überflüssig. Ich und Celleny sind ganz alleine in der Lage, Pepper und seine Familie in einen schönen Aschehaufen zu verbrennen! Ihr werdet mir möglicherweise nicht glauben... aber wisst Ihr'', sprach er und seine Stimme wurde immer mysteriöser, während er seine Augen leicht zusammenkniff und Cold innig ansah. ,,Die Sayajins und die Icejins sind nicht mehr die einzigen, welche in der Lage sind, sich zu verwandeln!'', spuckte er dem König von Xerxes schliesslich grinsend entgegen.
Zangya hörte dem Gespräch mit einem Ohr zu. Ihre kleine Tochter hielt sie wieder im Arm, da diese wieder eingenickt war, als die Ginyu Force doch nicht zu tanzen begonnen hatte, was an dem Kriegsgespräch lag. Schliesslich blickte sie King Cold ernst an. ,,König Cold... der Plan scheint nihct schlecht zu sein. Aber mal im ernst. Unsere Soldaten sind völlig nutzlos, bis auf die Ginyu Force können wir in diesem Kampf niemanden brauchen ausser als lebendige Zielscheiben. Ausserdem, ich weiss nicht, ob ich mitkommen kann. Wer soll denn sonst bitte auf meine Süsse aufpassen? Ich würde Lucy nur sehr, sehr ungerne alleine hier lassen, schon weil sie sonst irgendeine Dummheit mit ihren.... Vektoren anstellen könnte!'', sprach sie mit ernstem Gesichtsausdruck. Ja, es wäre nicht das erste Mal gewesen, dass Lucy mit ihren Vektoren ein Blutbad im Schloss angerichtet hatte, früher, als die kleine Dämonin ihre zusätzlichen Arme noch nicht hatte kontrollieren können, endeten ihre Wutausbrüche immer mit einem roten, von Leichen gepflasternen Boden.
Nach oben Nach unten
Majin Boo

avatar

Anzahl der Beiträge : 229
DP : 2070
Anmeldedatum : 11.10.10

BeitragThema: Re: Schloß der Familie Cold (Alt)   Sa Feb 26, 2011 2:05 pm

Cold hatte entschieden sich den Saiyajins zu stellen, Boo war zwar noch immer erpicht darauf Bojack in seine schranken zu verweisen. Doch der Entscheidung des Icejins würde er sich nur ungern widersetzen. Als dann aber Cell verkündete dass er zusammen mit Celly leicht Pepper und seine Familie auslöschen könnte. legte Boo eine amysierte auf. Wenn Cell seine stärke beweisen möchte, soll er die Saiyajins in schach halten. Abu und ich reichen für Bojack aus... der rest könnte sich ja mit der Erde befassen.... auch wenn ich denke dass es ein hoffnungsloses unterfangen währe, da wir noch nichteinmal mit vereinten kräften etwas gegen diese Plagegeister ausrichten konnten. dann jedoch klang er etwas optimistischer. ABER betonte er. Immerhin gibt es auf der Erde nun drei Supersaiyajins weniger, in der gruppe waren sie zwar stark, doch jetzt da sie getrennt sind wird es ein leichtes sein sie auszuschalten.. Es waren immer diese augenblicke in denen Boo froh darüber war den Geist des namekianers gebrauchen zu können.
Nach oben Nach unten
Freezer

avatar

Anzahl der Beiträge : 735
DP : -560
Anmeldedatum : 24.07.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Schloß der Familie Cold (Alt)   Sa Feb 26, 2011 3:35 pm

King Cold schüttelte den Kopf als Cell mit seiner Rede fertig war, langsam aber sicher wurden ihm diese wieder Sprüche zu Unverschämt. "Cell, du bist Stark vermutlich der Stärkste von euch allen. Und das du dich Verwandeln kannst ist erstaunlich Hilfreich aber deine Sayajin Gene lass dich immer nur an eins denken, das du der Stärkste bist und sogar Allein alle Platt machen kannst. Aber du befindest dich auf dem Holzweg, du und Celleny können keine 3 Supersayajins töten. Wieso hast du ein Problem damit dir helfen zu lassen und das No Name Sayajin Gewirr einfach von Soldaten besiegen zu lassen?" dann hörte King Cold die Worte von Zangya " Zangya wenn du Vermutlich nicht mitkommst, dann gibt es doch nur noch einen Weiteren Grund um mit der Armee auf zu tauchen"

Freezer stand einfach nur rum und kipte sich Alkohol er wusste nur zu gut zu was dies alles führen wird, sein Vater wird seinen Dickschädel durchsetzen wollen und egal welche Antwort er hören wird er würde eine Gegenantwort erfinden. Bevor jedoch ein Streit aus Bricht und jeder ein Einzelgänger wie Bojack werden würde
nahm Freezer das wort an sich leicht angetrunken sprach er dann zu seinen Freunden "So jetzt hab ich aber genug von euer Diskussion, benehmt euch nicht wie Kinder. Wieso können wir nicht einmal Zusammen halten und uns Gegenseitig helfen. Es kommt fast so rüber als hättet ihr dieses Ewige Verlieren gern. Dauernd hört man nur... " dann begann Freezer Cell nach zu machen "Ich bin Mr.Perfekt ich schaff alles allein." dann machte er seinen Vater nach "Ich bin der König des Universums ich hab Erfahrung in sowas... ihr müsst auf mich Hören" zu Letzte machte er noch seinen Bruder nach "Ich bin Cooler..." mehr Brachte er nicht heraus weil er dann einpennte.
King Cold sah verdutz auf seinen Sohn "...Wahnsinns Sprüche Freezer... Du musst ja wirklich angepisst sein"
Nach oben Nach unten
Majin Abu

avatar

Anzahl der Beiträge : 136
DP : 6600
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 25

BeitragThema: Re: Schloß der Familie Cold (Alt)   So Feb 27, 2011 8:54 pm

Abu schaute sich das alles mit Freuden an , jedoch wurde es ihm bald zu doof . Anscheind konnten sich die Herrscher des Universums nicht einig werden , wer welche Aufgabe übernehmen soll . Dann widerte den Dämonen an . "Abuuuuuuuuu" schrie er . "Was soll das hier werden ? Könnt ihr euch nicht einfach normal entscheiden wie wir das machen ? Ich finde wir sollten uns alle schlafen legen , damit wir alle einen klaren Kopf bekommen und kein Alkohol in uns haben . Morgen werden wir uns alle dann wieder treffen und uns beraten , wie unsere weiteren Schritte aussehen werden . Was haltet ihr davon ?" Abu schaute in die Menge und drehte seinen Kopf von einer Person zur anderen , genauso als ob er jeden einzelnen angesprochen hätte.
Nach oben Nach unten
Neo_Evil_Cell

avatar

Anzahl der Beiträge : 667
DP : 2785
Anmeldedatum : 31.07.10
Alter : 24
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: Schloß der Familie Cold (Alt)   Mo Feb 28, 2011 7:47 pm

Langsam wurde auch Cell aggressiv. Er stand auf und starrte zuerst wütend Boo an. ,,Ja, ich gehe davon aus, dass ich es ohne auch nur auf meine Verteidigung achten zu müssen mit einem Sayajin alleine aufnehmen könnte! Also, wir können es so machen.... entweder, ihr schickt eine kleine Flotte, welche mir die Sayajins vom Hals hält! Ich und Celleny werden ohne Probleme Pepper ausschalten können! Ist dies geschehen, sprengen wir den Planeten und vernichten alle Sayajins, die zu diesem Zeitpunkt noch leben! Dann gibt es einen ganzen Planeten weniger, der mit Affen überhäuft ist! Oder wie machen es wie King Cold'', sprach er und schüttelte den Kopf. ,,Dabei werden Millionen von Soldaten einfach in den Tod geschickt und ich, Freezer und die anderen sind überflüssig, weil wir Rücksicht auf die Ginyu Force und die Soldaten nehmen müssen und dabei auch noch darauf achten, uns gegenseitig nicht im Weg zu stehen, was und ich möchte mich bereits jetzt dafür entschuldigen, sollte es arrogant klingen'', versicherte der Cyborg und grinste. ,,Was bei mir unausweichlich ist, da ich Techniken gemeistert habe, mit denen ich alles, dass nicht bei 3 auf den Bäumen ist, wegfege!'', beendete er seine Rede.
Zangya blickte lächelnd zu King Cold. ,,Ich möchte mir diesen Spass eigentlich nicht entgehen lassen, aber Lucy ist eindeutig noch zu klein, um nach Vegeta zu reisen'', sagte sie.
Nach oben Nach unten
Freezer

avatar

Anzahl der Beiträge : 735
DP : -560
Anmeldedatum : 24.07.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Schloß der Familie Cold (Alt)   Mo Feb 28, 2011 9:20 pm

King Cold war so etwas nicht gewohnt er sagte Laut "Wir machen es so wie Cell wenn er darauf besteht." dann winkte er allen zu und Verschwand dann Richtung Schafzimmer "Ich geh Pennen!" als er an Cell Vorbei lief blieb er Kurz stehen und flüsterte "Meine Methode ist 100% sicher deine Nicht, wenn du Versagst nur weil dein Sayajinhirn sich verkalkuliert hat... dann mach ich dich verantwortlich." mit diesem Satz verschwand er.
Nach oben Nach unten
Lord Cooler

avatar

Anzahl der Beiträge : 251
DP : 3215
Anmeldedatum : 11.10.10
Alter : 24
Ort : Aschaffenburg

BeitragThema: Re: Schloß der Familie Cold (Alt)   Di März 01, 2011 3:57 pm

Cooler war sich nicht sicher, ob Cells plan gut war. Ich will ja nicht den Missmacher spielen, aber dein Plan hat zwei Große Fehler, die du vergessen hast! Diese heißen Aena und der Dicke! Wer soll sich denn um die beiden kümmern? Die Kleine da? Meinte Cooler und zeigte auf Celly. Die wird doch in Grund und Boden gestampft. Du musst schon mit mehr Leuten da hin. Dann ging der Icejin näher zum Cyborg und fuhr fort. Boo und Abu kannst du wohl vergessen, da die beiden sich ja um Bojack kümmern. Freezer, King Cold und Ich, gehen ja auf die Erde und Zangya muss sich ums Kind kümmern. Daher bleiben dir nur noch die Ginyu Force und Dieser Weißhaarige Typ, der sich mit Freezer verbündete. Und ganzehrlich, die sind ein nichts gegen Aena und dem Dicken. Also was wirst du machen, oh du Großer Cell? Meinte Cooler mit großen Worten und schaute den Cyborg fragend an.
Nach oben Nach unten
Neo_Evil_Cell

avatar

Anzahl der Beiträge : 667
DP : 2785
Anmeldedatum : 31.07.10
Alter : 24
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: Schloß der Familie Cold (Alt)   Mi März 02, 2011 5:55 pm

Cell lachte amüsiert auf, als King Cold verschwand. Als Cooler sich dann vor ihm aufbaute und ihn fragte, was er gegen Aena und Kawino tun wolle, grinste er nur. ,,Habe ich mich vorhin nicht deutlich genug ausgedrückt? Einige Soldaten sollen mir die anderen Sayajins vom Leib halten! Dazu gehören auch die beiden, falls sie überhaupt dort sind. Natürlich werden die Soldaten das nicht überleben, aber sie sollen ja auch nicht kämpfen, sondern wegrennen, damit Aena und der Fettsack mit nicht belästigen! Ausserdem, du glaubst doch nicht im ernst, dass ich angst vor einer Frau und einem fetten Warzenschwein habe?!'', fragte er den Icejin ernst und grinste süffisant.
Zangya hörte dem Gespräch noch etwas zu, aber langsam langweilte es sie. Solange die Sayajins sie in Ruhe liessen sah die Mutantin keinen Grund, den Sayajin zu schaden. Plötzlich begann Lucy, welche in ihren Armen schlief, zu murmeln und drehte den Kopf etwas auf die Seite. Zangya strich ihrer Tochter über das rosafarbene Haar un lächelte dann. Schliesslich wandte sie sich an Cooler. ,,Ich werde Lucy zu Bett bringen und dann selber auch langsam schlafen, mach nicht zu lange, einverstanden?'', fragte sie und gab ihrem Gatten einen Kuss auf die Wange. Cell, Celleny und die anderen Anwesenden würdigte sie nicht einmal eines Blickes, als sie den Raum verliess.
Nach oben Nach unten
Lord Cooler

avatar

Anzahl der Beiträge : 251
DP : 3215
Anmeldedatum : 11.10.10
Alter : 24
Ort : Aschaffenburg

BeitragThema: Re: Schloß der Familie Cold (Alt)   Mi März 02, 2011 6:15 pm

Cooler rollte die Augen, als Cell mir seinem Geschwätz anfing: Hey Hohlbirne! Du musst dir aber im Klaren sein, dass sich die Saiyajins erst um dich kümmern wollen. Du glaubst doch wirklich nicht, dass sich Aena und Kawino, sich um diese Loser Soldaten rumärgern. Aber warum sage ich dir das überhaupt? Der Perfekte Cell müsste das doch eigentlich wissen? Meinte Cooler sarkastisch. Plötzlich tauchte Zangya auf und meinte zu dem Icejin: Ich werde Lucy zu Bett bringen und dann selber auch langsam schlafen, mach nicht zu lange, einverstanden? Ja ich komm auch gleich. Sagte Cooler und beobachtete, wie Zangya verschwand. Danach drehte er sich wieder zu Cell und meinte zu diesem. Nun Gut ich werde ins Bett gehen, da manche nicht so Perfekt sind und deshalb ruhe brauchen. Aber der Große Cell braucht bestimmt keinen Schlaf oder? Fragte er, obwohl es ihn nicht interessierte, danach Verschwand Der Icejin und lies Cell einfach stehen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schloß der Familie Cold (Alt)   

Nach oben Nach unten
 
Schloß der Familie Cold (Alt)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 11 von 12Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... , 10, 11, 12  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Volkel EXCERSIZE COLD IGLO; F16's +Tornado's +F15’s [VIDEO]
» Familienzuwachs bei Julia, Jürgen und Nicole
» Burg Lichtenstein Schreiber-Bogen - Fertig
» Benz Patent-Motorwagen
» Your first RPG: London anno 1890 - Steckbrief

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dragonball Z Unlimited Future :: Archiv :: Erinnerungen-
Gehe zu: