Dragonball Z Unlimited Future

Erlebt euer Abenteuer in einer Zukunft ohne Son Goku und seinen Freunden in der Welt von Dragonball
 
StartseiteKalenderAnmeldenLoginFAQSuchenTeam
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 97 Benutzern am Fr Feb 11, 2011 7:54 pm
Neueste Themen
» Labberecke
Di Sep 01, 2015 12:32 am von Pepper

» Peppers Haus
So Aug 02, 2015 12:19 am von Pepper

» DB Videos
Fr Jul 31, 2015 9:09 pm von Pepper

» Sonstige Videos
Mo Apr 20, 2015 10:49 pm von Kawino

» [Umfrage] Bezüglich des Kampfsystems:
So Apr 19, 2015 1:37 am von Shiromi

» Date Masamune
Fr Apr 03, 2015 2:46 pm von Masamune

» Geburtstagsthread
Do März 26, 2015 11:27 am von Shiromi

» Reika Scarlet (2. Char von Tarles)
Do März 26, 2015 11:15 am von Reika Scarlet

» Tarles Okami (Fertig)
Di März 24, 2015 10:58 am von Tarles


Teilen | 
 

 Straßen der königlichen Hauptstadt (Alt)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Pepper

avatar

Anzahl der Beiträge : 1324
DP : 2241
Anmeldedatum : 20.08.10
Alter : 27

BeitragThema: Straßen der königlichen Hauptstadt (Alt)   Fr Feb 25, 2011 12:12 pm

Pepper setzte nach seiner >Tochter auf dem Boden des platzes auf. Du bist gut... sagte er zu ihr. Doch bist du auch so gut wie dein Bruder? fragte er, in dem wissen damit einen Nerv getroffen zu haben. Seine Tochter war zu ehrgeizig als dass sie es zulassen würde in irgendetwas schlechter zu sein als ihr Bruder. Pepper sah gen Himmel, es wurde bereits abend, desswegen musste er sich beeilen wenn er denn noch etwas mit seiner Tochter unternehmen wollte.
Ich hoffe du bist nicht all zu traurig wenn dein schönes Kleid zerreist, denn was jetzt kommt ist ein Echtes Elitetraining verkündete Pepper lächelnd.
Nach oben Nach unten
Nori

avatar

Anzahl der Beiträge : 27
DP : 3160
Anmeldedatum : 16.02.11

BeitragThema: Re: Straßen der königlichen Hauptstadt (Alt)   Sa Feb 26, 2011 7:01 pm

Nori kam vor Pepper an,da dieser sie,den kleinen "Wettstreit", hatte gewinnen lassen.Sie war stolz auf sich und sah ihrem Vater lächelnd dabei zu,wie er nach ihr landete.
Du bist gut... doch bist du auch so gut wie dein Bruder?
Die Frage saß.Mit großen Augen sah sie Pepper an und wusste garnicht was sie sagen sollte.Nicht etwa weil sie so verletzt gewesen wäre,sondern einzig,weil Pepper Kuji offenbar tatsächlich für gut hielt.
Ich hoffe,du bist nicht allzu traurig,wenn dein schönes Kleid zerreist, denn was jetzt kommt ist ein echtes Elitetraining
Nori grinste über das ganze Gesicht und in Peppers Richtung.Klar war sie bereit,mehr als das.Sie hatte schon lange darauf gewartet,ihm endlich beweisen zu können,was in ihr steckte.
Gut,aber du überlegst dir eine Ausrede für Mama!
Sie stellte sich in Kampfposition wärend sie das sagte,und wartete darauf,das Pepper ihr sagte was sie zu tun hatte.
Nach oben Nach unten
Pepper

avatar

Anzahl der Beiträge : 1324
DP : 2241
Anmeldedatum : 20.08.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Straßen der königlichen Hauptstadt (Alt)   Mo Feb 28, 2011 12:25 pm

Pepper nickte, dannnahm er ebenfalls kampfstellung an. Als erstes will ich sehen wie stark du bist, greif mich an... und halt dich nicht zurück, das hier ist ein Test sagte er und winkte sie zu sich.
Nach oben Nach unten
Nori

avatar

Anzahl der Beiträge : 27
DP : 3160
Anmeldedatum : 16.02.11

BeitragThema: Re: Straßen der königlichen Hauptstadt (Alt)   Mo Feb 28, 2011 5:37 pm

Nori wartete auf Anweisungen ihres Vaters,immerhin sollte das hier ihr erstes richtiges Training werden und auch wenn sie Pepper und Kuji fast jedesmal zugesehen hatte,so wusste jetzt doch nicht,wie das hier ablaufen würde.
Auch Pepper begab sich in Kampstellung und gab ihr zu verstehen,dass sie ihn angreifen sollte,ohne dabei auf ihn zu achten,sie sollte einfach alles in diesen Angriff stecken was sie hatte.
Nori grinste ihn an,nickte und tat was er verlangte.
Du solltest jetzt lieber auf DEINE Kleidung aufpassen Papa,ich bin viel stärker als du denkst!
Mit allem was sie hatte sprang sie Pepper mit ausgestreckter Faust entgegen und zielte genau auf seinen Magen.Das sollte zumindest ihr Ziel werden,stattdessen stolperte sie über den Saum von ihrem Kleid und fiel auf die Nase.Ganz leise fing sie an zu wimmern.Der Sturz hatte doch ganz schön wehgetan,aber Pepper sollte auf keinen Fall mitkriegen,dass sie jetzt weinte.
Nach oben Nach unten
Pepper

avatar

Anzahl der Beiträge : 1324
DP : 2241
Anmeldedatum : 20.08.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Straßen der königlichen Hauptstadt (Alt)   Mo Feb 28, 2011 8:04 pm

In Pepper regte sich der stolz, als seine Tochter diesen höhenflug hatte. Der Stolz der Saiyajin, es war zwar oft eine schwäche, doch im richtigem maß mehr als bedrohlich für jeden Feind. Pepper erkannte sofort wie unerfahren seine tochter war, denn dieser Angriff hätte ihm nichts anhaben können. Als sie dann über ihr kleid stolperte und hinfiel wollte Pepper es erst gar nicht glauben. Sie zitterte etwas nachdem sie aufs Gesicht gefallen war, sicher versuchte sie ihre Tränen zurück zu halten. Pepper tat so als hätte er das garnicht bemerkt. Was ist jetzt? Eben hast du doch noch so große töne gespuckt.... vieleicht bist du ja doch noch zu klein für unser training stichelte er, und zielte bewusst auf Noris stolz, so das ihr kampfeswille geweckt wurde.
Nach oben Nach unten
Nori

avatar

Anzahl der Beiträge : 27
DP : 3160
Anmeldedatum : 16.02.11

BeitragThema: Re: Straßen der königlichen Hauptstadt (Alt)   Mo Feb 28, 2011 8:16 pm

Nori lag noch immer auf dem Boden und versuchte ihre Tränen zurück zu halten.
Was ist jetzt? Eben hast du doch noch so große Töne gespuckt.... vielleicht bist du ja doch noch zu klein für unser Training
Nori zog die Luft scharf ein und setzte sich dann mit dem Rücken zu Pepper auf dem Boden hin um so die Tränen die sie nicht zurück halten konnte weg zu wischen.Das Kleid war eh ruiniert,also was machten schon ein bisschen Rotz und Tränen aus.Sie wischte sich die Nase auch noch mit dem Kleid ab und stellte sich dann wieder in Kampfposition Pepper gegenüber.
Ich werde dir beweisen,dass ich sehr wohl schon soweit bin....ausserdem hast du es mir so gut wie versprochen!Greif mich an,und ich werde dir zeigen,dass ich nicht so schwach bin wie Kuji,ich kann das aushalten!
Nori versuchte ihren Stand zu festigen indem sie beide Füße nach aussen wegschob.Sie stand jetzt mit leicht ausgebreiteten Beinen da und wartete darauf,dass Pepper sie so angriff wie auch schon Kuji.....
Nach oben Nach unten
Pepper

avatar

Anzahl der Beiträge : 1324
DP : 2241
Anmeldedatum : 20.08.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Straßen der königlichen Hauptstadt (Alt)   Mo Feb 28, 2011 8:25 pm

Das sich aufstehen würde, das hatte Pepper geahnt, doch das sie ihn auffordern würde sie anzugreifen, das kam überraschend. Pepper war eigendlich davon ausgegangen dass Nori ihn angreifen würde, und den durch ihren durch den stolz ausgelösten Zorn so einsetzen konnte, dass sie etwas geschickter vorging. Du änderst meine Regeln? fragte Pepper in tadelndem Ton Wo bleibt dein Respekt?... du denkst du seist besser als dein Bruder? er trainiert schon ein halbes Jahr mit mir bei erhöhter schwerkraft. Aber wie du willst. Pepper spurtete nach vorn, und schlug mit der Faust in richtung nori, dabei achtete er darauf das er nicht allzu schnell und kräftig zuschlug
Nach oben Nach unten
Nori

avatar

Anzahl der Beiträge : 27
DP : 3160
Anmeldedatum : 16.02.11

BeitragThema: Re: Straßen der königlichen Hauptstadt (Alt)   Mo Feb 28, 2011 8:35 pm

Pepper reagierte etwas sauer auf Noris Ansage,dass er sie angreifen solle weil sie besser sei als ihr Bruder,aber Nori grinste nur.Natürlich fand sie,dass sie besser war als er.Sie hatte schließlich oft genug gesehen wie schwach Kuji war,hatte gesehen wie er jedes einzelne mal versagt hatte und von Pepper mit leichtigkeit geschlagen wurde.Das das zum größten Teil daran lag,dass er einfach noch ein Kind war,darüber dachte Nori natürlich nicht nach,doch das war ganz ohne ihr Wissen auch ihr eigener Schwachpunkt.
Pepper schnellte auf sie zu und schlug nach ihr.Wie nicht anders zu erwarten konnte sie dem nicht standhalten.Sie flog nach hinten und landete erneut im Dreck,aber sie blieb nicht lange liegen.
Sie stand auf,stellte sich wieder mit ausgebreiteten Beinen hin und befahl Pepper förmlich sie nocheinmal an zu greifen.
Nach oben Nach unten
Pepper

avatar

Anzahl der Beiträge : 1324
DP : 2241
Anmeldedatum : 20.08.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Straßen der königlichen Hauptstadt (Alt)   Mo Feb 28, 2011 8:52 pm

Genau wie erwartet traf der schlag von Pepper sein Ziel. Nori wurde weggefegt, stand aber kurz darauf wieder auf. Sie wollte ein weiteres mal angegriffen werden. Pepper schüttelte den Kopf. Was bringt es dir wenn ich dich zusammenschlage, wenn du ohnehin nicht weißt wie du dich in einem Kampf bewegen musst? Er selbst achtete zwar kaum auf seine verteidigung, und wenn waren es weniger abwehrgriffe als sich unter einem Schlag wegzuducken. Doch er wusste das Nori nicht wie er war, sie war ein Kind und lange nicht so robust wie er. Sie müsste von Grund auf anders Kämpfen als er, denn sie würde nicht so viel wegstecken können. Ich zeige dir wie es geht. kündigte er an. Dein stand ist erstaunlich sicher für dass, das du zum ersten mal kämpfst, lobte er sein Kind. Wenn ich dich mit einem Geraden schlag angreife, musst du meinen schlag nach außen lenken. Erklährte er und machte ihr die bewegung vor. Er bewegte seine Hand in einer kreisenden bewegung von der mitte seiner körpers nach aussen. dann hies er seiner tochter diese bewegung nachztuahmen.
Als siesie ein Paar mal angewandt hatte, schlug er unvermittelt in ihren abwehrschlag, so dass seine Faus abgelenkt wurde. Er schenkte seiner Tochter daraufhin ein kächeln. Dann schlug er erneut zu. Immer und immer wieder attakierte er sie und seine schläge nahmen mit der Zeit an kraft und geschwindigkeit zu.
Nach oben Nach unten
Nori

avatar

Anzahl der Beiträge : 27
DP : 3160
Anmeldedatum : 16.02.11

BeitragThema: Re: Straßen der königlichen Hauptstadt (Alt)   Mo Feb 28, 2011 9:02 pm

Pepper schimpfte Nori aus für die Idee sie nocheinmal an zu greifen.Danach zeigte er ihr wie sie seine Schläge nach aussen lenken konnte.Sie amte seine Bewegung eine zeitlang nach und dann fing Pepper an in diese hinein zu schlagen,sodas sein Schlag tatsächlich von ihr nach aussen gelenkt wurde.Sie schaute Pepper mit großen Augen an und er lächelte.Nori machte die Bewegung sofort weiter und pepper schlug immer wieder in sie hinein.Nori war hochkonzentriert um nicht einen seiner Schläge zu verpassen und so getroffen zu werden.Sie merkte garnicht,dass Pepper das Tempo steigerte,sie passte sich seiner schnelligkeit ganz automatisch an,bis sie ganz einfach nicht mehr konnte.Aprupt hörte sie auf seine Schläge ab zu wehren weil sie keine Kraft mehr hatte und wurde so von pepper getroffen und erneut nach hinten geschleudert.Nur diesesmal stand sie nicht so schnell wieder auf.Grinsend lag sie auf der Erde und atmete schwer.Sie war völlig aus der Puste aber überglücklich endlich mit ihrem Papa trainiert zu haben.
Nach oben Nach unten
Pepper

avatar

Anzahl der Beiträge : 1324
DP : 2241
Anmeldedatum : 20.08.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Straßen der königlichen Hauptstadt (Alt)   Mo Feb 28, 2011 9:22 pm

DasTraining zog sich eine ganze weile hin, um sie herrum legte sich schon ein mantel aus Tiefem schwarz über den Himmel. Dann durchbrach Pepper die verteidigung seiner Tochter und sie flog abermals durch die luft. Pepper stand da und war ebenfalls etwas außer Puste geraten. Seine Tochter hatte länger als erwartet durchgehalten.Er richtete sich wieder auf und ging auf sie zu. er sah ihr ins Gesicht und erkannte ihre Freude. Bei diesem training konnte er viel entspannter sein als bei seinem Sohn, denn dieser sollte einmalder stärkste Krieger von allen werden, bei ihm musste er strenger sein. Hier bei Nori konnte er es durchaus langsam angehen. Deine Mama fragt sich sicher wo wir bleiben...lass uns gehen
Nach oben Nach unten
Nori

avatar

Anzahl der Beiträge : 27
DP : 3160
Anmeldedatum : 16.02.11

BeitragThema: Re: Straßen der königlichen Hauptstadt (Alt)   Mo Feb 28, 2011 9:29 pm

Nori lag noch immer auf dem Boden und grinste.Pepper kam zu ihr und sagte,dass sie beide jetzt lieber wieder zurück gehen sollten,da Aena sich sicher schon Sorgen machte.Nori sah ihren Pappa vom Boden aus lächelnd an.
Hab ich es mir verdient,dass du mich nach Hause trägst?
Sie hatte nichteinmal mehr genug Kraft um auf zu stehen,aber SO hätte sie Pepper das niemals gesagt.
Nach oben Nach unten
Pepper

avatar

Anzahl der Beiträge : 1324
DP : 2241
Anmeldedatum : 20.08.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Straßen der königlichen Hauptstadt (Alt)   Mo Feb 28, 2011 9:43 pm

Nachdem Nori ihn darum gebeten hatte, beugte sich Pepper nach unten, griff ihr unter die arme und stand mit ihr auf. Dann hängte er sie sich an den Hals und hob langsam Ab. Er flog in gemäßigtem Thempo in Richtung der Kuppel auf der sein Haus stand. Ihm wollte nochimmer nicht in den Kopf gehen wie er den vorfall erklähren sollte, er hioffte darauf dass sie schlief... auch wenn diese nur schwindend gering war

TBC: Peppers Haus
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Straßen der königlichen Hauptstadt (Alt)   

Nach oben Nach unten
 
Straßen der königlichen Hauptstadt (Alt)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Straßenbahn von Modelik in 1:25
» Alte Straßenbahn in Mannheim.
» Die Straßenbahn im alten Kreis Moers
» Straßenbahntriebwagen mit Sommerwagen entsteht Maßstab 1:24
» Tatra-Straßenbahn - "T4D" - in Dresden und der neuen Heimat

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dragonball Z Unlimited Future :: Archiv :: Erinnerungen-
Gehe zu: