Dragonball Z Unlimited Future

Erlebt euer Abenteuer in einer Zukunft ohne Son Goku und seinen Freunden in der Welt von Dragonball
 
StartseiteKalenderAnmeldenLoginFAQSuchenTeam
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 97 Benutzern am Fr Feb 11, 2011 7:54 pm
Neueste Themen
» Labberecke
Di Sep 01, 2015 12:32 am von Pepper

» Peppers Haus
So Aug 02, 2015 12:19 am von Pepper

» DB Videos
Fr Jul 31, 2015 9:09 pm von Pepper

» Sonstige Videos
Mo Apr 20, 2015 10:49 pm von Kawino

» [Umfrage] Bezüglich des Kampfsystems:
So Apr 19, 2015 1:37 am von Shiromi

» Date Masamune
Fr Apr 03, 2015 2:46 pm von Masamune

» Geburtstagsthread
Do März 26, 2015 11:27 am von Shiromi

» Reika Scarlet (2. Char von Tarles)
Do März 26, 2015 11:15 am von Reika Scarlet

» Tarles Okami (Fertig)
Di März 24, 2015 10:58 am von Tarles


Teilen | 
 

 Raumhafen (Alt)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Aena

avatar

Anzahl der Beiträge : 116
DP : 2900
Anmeldedatum : 23.01.11
Alter : 27
Ort : Bayern

BeitragThema: Raumhafen (Alt)   Fr Feb 18, 2011 7:50 pm

Pepper und Aena kamen auf Vegeta an,was Aena erst realisierte nachdem Pepper sie aus dem Schlaf geholt hatte.Sie war aufgeregt als die beiden das Raumschiff verließen und gespannt,was sie hier alles erwarten würde.Der Planet sah ganz anders aus als die Erde und auch ganz anders als Aena es erwartet hätte.Sie klammerte sich an Peppers Arm,weil ihr vor Aufregung flau im Magen war,dann flüsterte sie ihm zu.
Wo bringst du mich jetzt hin?
Nach oben Nach unten
Pepper

avatar

Anzahl der Beiträge : 1324
DP : 2241
Anmeldedatum : 20.08.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Raumhafen (Alt)   Sa Feb 19, 2011 9:18 pm

Kurz vor er landung empfing Pepper einen Funkspruch. Raumschiff, Identivizieren sie sich. Pepper überhörte diese Aufforderung einfach und steuerte weiter die Landebahn an. Als sich die Aufforderungen wiederholten und bestimmter wurden, ward Die Vorfreude des Saiyajins nur umso größer endlich wieder kontakt zu anderen Saiyajins zu haben. Und damit meinte er nicht solche mit verzerrten ansichten und keinem Funken der Saiyanischen bestimmtheit im Blut. Nun wurden aus den Aufforderungen drohungen. Aena, wir werden uns nicht verwandeln... wir wollen diesen Anfängern ja keine anst machen... außerdem haben wir bei einer echten bedrohung dann noch ein Ass im Ärmel mit dem keiner Rechnet Als sie landeten und aus der Luke getreten waren, wurden sie schon von einem Halben dutzend Kriegern in Empfang genommen. Pepper spührte kaum eine Kampfkraftdie auch nur ansatzweise an sein eigenes Niveau herranreichen konnte. Na sehen wen haben wir denn da? fragte einer der Männer, welcher anscheinend der anführer der truppe war. Chard? JA, UND ICH WERDE DICH JETZT UMLEGEN DU VERRÄTER... DU WIRST BERÄUHEN ZURÜCKGEKOMMEN ZU SEIN brüllte Card und stürmte auf Pepper zu. ...stirb entgegnete Pepper, er streckte die Hand gen Chard aus und entfesselte eine Energiewelle, welche den Saiyajin in Luft auflösen lies. Die Scouter der umherstehenden explodierten umgehend bei einem solch plötzlichen kraftanstieg. Noch jemand? fragte Pepper herrausvordernd, doch die antwort war sofortige Flucht. Hätte ich auch nicht gedacht. Nachdem Aena fragte wohin es jetzt gehen solle antwortete Pepper.

Nach Hause, von da aus heißt es dann den Stand meiner Familie wieder aufzubauen... wir brauchen Politischen einfluss... auf Vegeta muss sich einiges ändern. sagte er, und dabei dachte er daran wie unnütz es war schlecht ausgebildete kämpfer ins all zu senden. Es gab bessere metoden stärker zu werden als das erobern schwacher welten. Außerdem hatten sie eine größere Kraft in der Gruppe, statt zerstreut im Universum. Sie könnten rivalitäten besser ausleben und sich so immerwieder gegenseitig übertrumpfen. Peppers gedanke schwiff zu tarles ab, doch diesen verwarf er umgehend. Dieser Schandfleck würde nichts weiter als ein Hirngespinst bleiben, für immer.

TBC: Peppers Haus/ ZS
Nach oben Nach unten
Bardock

avatar

Anzahl der Beiträge : 10
DP : 320
Anmeldedatum : 08.04.11
Alter : 29
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Raumhafen (Alt)   Sa Apr 09, 2011 1:54 pm

Bardock war am Raumhafen und suchte seine Raumkapsel,wo ist sie nur ich muss die anderen findenBardock stieg in seine Raumkapsel um nach neuen Planeten zu suchen.Mall schauen welche neuen Planeten ich heute findeBardock drückte alle knöpfe und flog los.Mein nächstes ziel heisst Planet ZeronBardock lachte und Flog schneller.Einige stunden später kamm er auf Planet Zeron an.Bardock stieg aus seiner raumkapsel.Und dachte..Hier ist ja fast keine MenschenselleEr machte sich auf denn weg und Zerstörte die umgebung.Los zeigt euch oder ich zerstöre denn Planeten.Bardock schaute sich weiter um und lief die strasse entlang und zerstörte dabei die Umgebung.wo sind die alle ich finde euch schon.Bardock riefLos zeigt euch oder es geht weiter dann wird von denn Planeten nicht mehr viel übrig bleiben.Bardock Enteckte eine Stadt die aber wie verlassen war und zerstörte sie.Hier ist ja niemand Er rief noch enmal Los zeigt euchBardock wurde wüntend.
Nach oben Nach unten
http://detektivconanrpg.forumieren.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Raumhafen (Alt)   

Nach oben Nach unten
 
Raumhafen (Alt)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dragonball Z Unlimited Future :: Archiv :: Erinnerungen-
Gehe zu: