Dragonball Z Unlimited Future

Erlebt euer Abenteuer in einer Zukunft ohne Son Goku und seinen Freunden in der Welt von Dragonball
 
StartseiteKalenderAnmeldenLoginFAQSuchenTeam
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 97 Benutzern am Fr Feb 11, 2011 7:54 pm
Neueste Themen
» Labberecke
Di Sep 01, 2015 12:32 am von Pepper

» Peppers Haus
So Aug 02, 2015 12:19 am von Pepper

» DB Videos
Fr Jul 31, 2015 9:09 pm von Pepper

» Sonstige Videos
Mo Apr 20, 2015 10:49 pm von Kawino

» [Umfrage] Bezüglich des Kampfsystems:
So Apr 19, 2015 1:37 am von Shiromi

» Date Masamune
Fr Apr 03, 2015 2:46 pm von Masamune

» Geburtstagsthread
Do März 26, 2015 11:27 am von Shiromi

» Reika Scarlet (2. Char von Tarles)
Do März 26, 2015 11:15 am von Reika Scarlet

» Tarles Okami (Fertig)
Di März 24, 2015 10:58 am von Tarles


Teilen | 
 

 Gottepalast (Alt)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 11 ... 20  Weiter
AutorNachricht
Sany
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 250
DP : -605
Anmeldedatum : 17.07.10
Alter : 23
Ort : Dortmund

BeitragThema: Re: Gottepalast (Alt)   Mo Sep 13, 2010 3:03 am

[Sany, Isabel, Dende & Mr. Popo]

... Nach genau Vierundzwanzig Stunden öffnete sich erneut die Tür von Raum und Zeit. Zwei Gestalten verliesen den Raum und gingen Hand in Hand ins aussene des Luftpalastes. "Sany? Isabel? Ihr euch aber viel verändern?!" sprach Popo ungläubig als er sie erblickte. Isabel musste kichern und Sany leicht grinsen. Dende ging nun auf den Jungen zu, und musterte ihn. "Ich kann Mr. Popo nur recht geben und sehr viel stärker scheinst du auch geworden zu sein Sany." "Wohl war." Denke nickte zufrieden. "Geh bitte kurz in die Knie." bat Dende. Sany nickte und tat wie es ihm gehiesse. Plötzlich legte Dende seine Hand auf Sany's Kopf und ehe man sich versah platze eine menge Energie aus den Schwarzhaarigen heraus. Alle bis auf Dende wurden weggeweht. Sany verspürte nun viel mehr Energie in sich. "Dende, du hast meine verborgenen Kräfte geweckt, nicht war?" wollte der Junge wissen, worauf Dende nickte. "Ja und nun flieg los. Jetzt müsstest du in der Lage sein, etwas gegen Cell anzurichten." sagte Gott. Sany nickte darauf und wandte sich von ihm ab, und ehe man sich versah hatte er Isabel auf den Armen und flog mit sehr hoher geschwindigkeit zur Westlichen Hauptstadt, wo er viele Energiequellen war nahm.

[Sany & Isabel -> Tbc: "Die Straßen der Westlichen Hauptstadt"]
Nach oben Nach unten
Kawino

avatar

Anzahl der Beiträge : 764
DP : 2930
Anmeldedatum : 27.08.10
Alter : 24
Ort : Aschaffenburg

BeitragThema: Re: Gottepalast (Alt)   Di Sep 21, 2010 5:37 pm

(Kawino und Mentras)

CF: Die Straßen der Westlichen Hauptstadt

Kawino schaute sich um und bemerkte, dass sie ganz wo anders waren.wie hast du das den geschaft tarles? wir sind ja plötzlich nicht mehr auf den straßen der westlichen hauptstadt. fragte der verwirrente kawino den krieger.

Mentras sah, dass sie wieder auf Gottespalast waren. Er wusste nicht wie tarles es anstellte aber er fragte nicht nach .(egal wie er es gemacht hat ich muss das auch können.) dachte Mentras sich mit einem ernsten gesichts ausdruck.
Nach oben Nach unten
Pepper

avatar

Anzahl der Beiträge : 1324
DP : 2241
Anmeldedatum : 20.08.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Gottepalast (Alt)   Di Sep 21, 2010 8:32 pm

CF: Straßen westliche hauptstadt (Tarles, Sany, Isabel, Kiryu, Ouzo, Pepper)

Pepper Dende

Pepper War von Tarles Technik ein weiteres mal erstaunt, er hatte die gesammte Gruppe binnen Sekunden an einen anderen Platz verfrachtet. Er sah sich um. Sie waren auf einem großen, weißgefliesten Platz. Doch bis auf mehrere Palmen, Blumenbeeten und einem Gebäude war hier nichts zu sehen. Wo hast du uns diesesmal hingebracht Tarles, sieht nicht sonderlich eindrucksvoll aus sagte Pepper abschätzend.
Ihr seid hier auf meinem Palast erklärte eine Stimme aus dem Hintergrund, sie kam aus dem Gebäude. Sekunden später kam ein herzlich lächelnder Namekianer aus dessen inneren und schritt auf die Neuankömmlinge zu. Zunächst möchte ich mich nocheinmal für diejenigen vorstellen die mich noch nicht kennen, mein Name ist Dende und ich bin der Gott der Erde. Ich bin sehr fröh euch alle unversehrt hier willkommen heißen zu dürfen sagte er freundlich. Ouzo, ich wollte dir noch einmal danken, das du unsere Krieger geheilt hast, und Tarles, danke das du meinen Rat befolgt hast, mit deiner Momentanen Kraft wäre es dir Kaum möglich gewesen Janemba etwas entgegen zu setzen sprach er weiter
Nach oben Nach unten
Sany
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 250
DP : -605
Anmeldedatum : 17.07.10
Alter : 23
Ort : Dortmund

BeitragThema: Re: Gottepalast (Alt)   Fr Sep 24, 2010 1:08 am

[Sany, Isabel, Dende & Mr. Popo]

Plötzlich waren Sany und Isabel wieder in Gottes Palast; wieso nur?! Sany wandte sich an Tarles und Dende, und fragte sie ohne eine Miene zu verziehn ''Wie ist die Lage?''
Nach oben Nach unten
Tarles
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 992
DP : 6575
Anmeldedatum : 29.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Gottepalast (Alt)   Sa Sep 25, 2010 10:32 pm

(tarles und bra)

cf: bra (mit lao) von quittenturm

tarles hatte alle sicher zum palast gebracht, aber er ballte die fäuste. so gern hätte er diesem janemba eine reingewürgt. kawino fragte ihn, wie er das geschafft hat und pepper, wo sie waren. "ich habe die momentane teleportation angewandt. mit dieser technik kann ich mich zu einem ort teleportieren, wenn ich die ki einer person spüren kann. und pepper, wir sind bei gott. hier ist auch der raum von geist und zeit." sany fragte nun dende, wie die lage war. "nun, es ist so. dieser dämon ist zu stark für euch. tarles und pepper haben schon bekanntschaft mit ihm gemacht und hatten keine chance. deswegen habe ich tarles gebeten euch herzubringen. aber ich kenne eine technik, die euch stärker machen wird. die fusion." tarles sah dende verwundert an. "die fusion? du meinst wir verschmelzen?" dende nickte. "ja, du und sany könntet zu einem krieger fusionieren und somit eure kräfte vervielfachen. popo und ich zeigen euch den fusionstanz." sie stellten sich in ein bisschen entfernung auf und vollzogen den tanz. tarles sah verdattert den tanz an. "was? diesen posenschrott sollen wir machen? das ist ja lächerlich." dende ging wieder zu den anderen. "es ist die einzige möglichkeit. ausserdem müssen eure kräfte gleich sein. und ihr müsst den tanz genauso vollziehen, sonst geht sie schief und ihr werdet noch schwächer. ausserdem hält die fusion nur 30 minuten." tarles sah sany verdutzt an.

bra und lao flogen den turm entlang und schon bald kam die plattform in sicht. "wir sind gleich da." sie alndeten udn bra stieg von laos rücken. sie sah ine gruppe von leuten und endlich ihren tarles. sie rannte los. "TARLES." tarles hörte eine vertraute stimme und drehte sich um. er erblickte bra. er rannte ihr entgegen und endlich konnten sie sich wieder in die arme schliessen. sie umarmten sich bestimmt einige minuten. "bra. ich dachte dir wäre etwas passiert." bra küsste ihn. endlich konnte sie ihren tarles wieder küssen. sie löste sich wieder von ihm. "ach was. mir passiert doch nichts. ich ahtte angst um dich." wieder umarmten sie sich. alles andere war nun unwichtig.

_________________







Nach oben Nach unten
http://www.dbz-uf.com
Shiromi
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 638
DP : 552
Anmeldedatum : 28.07.10
Alter : 25
Ort : Kuhkaff in der Nähe von Potsdam^^

BeitragThema: Re: Gottepalast (Alt)   Sa Sep 25, 2010 10:46 pm

[Gute Shiromi/Lao]

Als Bra und Lao auf der Plattform von Gottes Palast ankamen, schwang sich Bra sofort von Lao's Rücken runter und rannte auf ihren Tarles zu, dabei schrie sie seinen Namen. Die gute Shiromi war etwas zu optimistisch und tat es ihr nach. Sie schrie: "TARLES!", und rannte auf Bra und Tarles zu, mit solch einem Schwung, dass sie die Beiden dabei umstieß. Sie schmiegte sich dann an den liegenden Schwarzhaarigen und kuschelte sich an seine Brust, dabei schnurrte sie. Erst dann merkte sie wie seltsam die Situation eigentlich war und versuchte die Situton zu retten indem sie schnell wieder aufsprang und so tat als würde sie ihn nicht kennen: "Ähm...Hallo mein Name ist Lao und ich bin eine Freundin von Bra", stellte sie sich vor, "Und du bist Tarles. Ich bin so froh dich kenne zu lernen. Bra hat mir schon so viel von dir erzählt..." Insgeheim hoffte das weißhaarige Mädchen, dass Tarles ihr ihre Ausrede abkaufen würde.
Nach oben Nach unten
Tarles
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 992
DP : 6575
Anmeldedatum : 29.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Gottepalast (Alt)   Sa Sep 25, 2010 11:20 pm

(tarles und bra)

tarles und bra wurden unsanft gestört, da beide zu boden gerissen wurden. tarles fiel auf den rücken und an ihm hing nun ein fremdes mädchen, dass sich an seine brust schmiegte und anfing zu schnurren. dann sprang sie auf und stellte sich als bra's freundin vor. bra stand auf und sah lao ein bisschen sauer an. tarles rappelete sich auch wieder auf und bra schmiegte sich wieder an ihn. "äh, okay. ich wusste nicht, dass erzählungen von mir, solche reaktionen auslösen.", sagte tarles und musterte lao. irgendwie kam sie ihm bekannt vor, aber er wusste nicht woher. jetzt bemerkte er etwas feuchtes an seiner hand und er sah blut. "bra, du bist ja verletzt. dende, könntest du sie heilen?" dende ging zu bra und hielt seine heilenden hände über sie. in sekunden war die wunde weg. "wer war das? war das dieser janemba?" bra hatte ja versprochen ihm nicht zu sagen, dass es shiromi war, deswegen log sie. "ja, es war janemba. ich wurde von ihm entführt, um als druckmittel gegen dich zu dienen. glücklicherweise konnte ich entkommen." tarles augen funkelten und er ballte wieder die fäuste. "ok, sany. wir versuchen die fusion. auch wenn sie dämlich aussieht. ich will diesem janemba die seele aus dem leib prügeln, für das was er bra angetan hat."

_________________







Nach oben Nach unten
http://www.dbz-uf.com
Pepper

avatar

Anzahl der Beiträge : 1324
DP : 2241
Anmeldedatum : 20.08.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Gottepalast (Alt)   Sa Sep 25, 2010 11:36 pm

Pepper, war etwas ungehalten wegen des ausgangs des kampfes und lehnte sich etwas abseits der anderen gegen eine Palme. Ich hoffe nur dass mir Tarles nicht zu viel versprochen hat mit diesem Raum von Geist und Zeit, mit meinem stärkeunterschied zu diesen beiden.... da kann ich mir noch nichteinmal auf meinen Elitestatus etwas einbilden dachte er sich. Er hörte wie Dende ihnen die Lage erklährte, und wie Tarles und Pepper gegen Janemba verloren hatten. Pepper wollte gerade das Gerede von dem Namekianer ausblenden, doch dann lies ihn die erwähnung der Fusion wieder aufmerksam werden. die fusion? du meinst wir verschmelzen? fragte tarles, dieses wurde bejat. Dende erklärte das dazu eine abfolge von bewegungen erforderlich wa. kurz darauf begann er diese mit einem merkwürdig aussehenden Wesen vorzuführen. was? diesen posenschrott sollen wir machen? das ist ja lächerlich. war die antwort von Tarles auf diese darbietung. Genau dieser meinung war Pepper, welcher nun einige schritte hinter Tarles stand, auch. Das kann sich doch niemand freiwillig antun Das sieht schlimmer aus als die Posen des Sonderkomandos verkündete Pepper missbiligend. Er war sich sicher das kein krieger, besonders ein Saiyajin sich zu soetwas herablassen würde. Dann kamen auf einmal Bra und ein Mädchen welches Pepper nicht kannte auf Tarles zugerannt und warfen ihn zu boden. Sie schienen sehr froh zu sein das sie ihn wieder sehen konnten, den beide schmiegten sich an ihn. es stellte sich herraus das bra von Janemba verletzt wurde, nachdem sie von Dende geheilt wurde entschloss sich tarles die fusion zu lernen um janemba zu schlagen Tarles verdammt, du bist ein Saiyajin, wie kannst du dich zu soetwas dämlichen herrablassen? fragte Pepper aufgebracht ,ballte eine faust und hielt sie drohend gegen Tarles. Hast du keinen stolz?


Zuletzt von Pepper am Sa Sep 25, 2010 11:44 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Shiromi
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 638
DP : 552
Anmeldedatum : 28.07.10
Alter : 25
Ort : Kuhkaff in der Nähe von Potsdam^^

BeitragThema: Re: Gottepalast (Alt)   Sa Sep 25, 2010 11:42 pm

[Gute Shiromi/Lao]

Lao sah zu wie Bra von Dende geheilt wurde und war sehr froh darüber, da sie sich immer noch die Schuld an der Wunde gab. Dann erzählte Bra die Geschichte der Entführung, dank der guten Shiromi, ein wenig der Unwahrheit entsprechend. Nun grinste sie aber über das ganze Gesicht und hatte gar nicht bemerkt, wie Bra sie vorhin böse angesehen hatte, denn sonst würde sie jetzt nicht Tarles zulabern: "Doch, doch Bra erzählt solch tollte Sachen über dich, da muß man dich einfach gerne haben, auch wenn man dich noch nicht kennt." Sie zwinkerte dem Jungen zu, dann überlegte sie kurz. Ihr fiel etwas ein und wusste schon wie sie das verpacken konnte, ohne das Tarles etwa vermuten könnte, dass Lao Shiromi ist. Fix ließ sie sich Ohren und Schwanz wachsen und lächelte. "Aber eines solltest du über mich wissen, Tarles. Ich bin etwas seltsam, siehst du ~miau." Sie kicherte und setzte sich auf den Boden, wo sie grade stand. Pepper ignorierte sie dabei völlig.
Nach oben Nach unten
Tarles
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 992
DP : 6575
Anmeldedatum : 29.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Gottepalast (Alt)   So Sep 26, 2010 12:08 am

(tarles und bra)

jetzt war tarles völlig verwirrt. lao wuchsen katzenohren und schwanz. "warte mal. das kenne ich doch. bist du etwa...." bra sah entsetzt tarles an. hatte er es herausgefunden? warum hatte lao das gemacht? "vom gleichen volk, wie shiromi?" bra atmete durch. zum glück lenkte pepper ihn nun ein wenig ab und bra ging zu lao. "was sollte das eben? sag es ihm doch gleich. tarles ist nicht blöd. immerhin schreibt er einsen in der schule. also halte dich bitte zurück." tarles wand sicha n pepper. "ihr seit schlimm mit eurem stolz. im moment ist mir nur wichtig, diesen mistkerl eine lektion zu erteilen und sonst nichts." nun wand sich dende an pepper. "ah pepper. du bist wie vegeta. aber ich will dir eines sagen. vegeta ist auch eine fusion mit Son goku eingegangen und hat dabei diesen tanz gemacht." das sollte peppers meinung ändern, wenn schon vegeta das gemacht hatte.

_________________







Nach oben Nach unten
http://www.dbz-uf.com
Kawino

avatar

Anzahl der Beiträge : 764
DP : 2930
Anmeldedatum : 27.08.10
Alter : 24
Ort : Aschaffenburg

BeitragThema: Re: Gottepalast (Alt)   So Sep 26, 2010 12:11 am

Tarles beantwortete die frage von kawino und pepper bis plötzlich die zwei mädchen auftauchten. sie erzählten was passiert war. Tarles wollte gegen diesen janemba kämpfen aber pepper hielt in zurück. Sag mal dieser Janemba von dem ihr spricht. Ist der so gefährlich? fragte kawino die anderen. Dende und die anderen nickten. dan müssen wir so schnell wie möglich trainieren. meinte kawino und ballte die fäuste.
Nach oben Nach unten
Pepper

avatar

Anzahl der Beiträge : 1324
DP : 2241
Anmeldedatum : 20.08.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Gottepalast (Alt)   So Sep 26, 2010 12:23 am

Pepper war mehr als überrascht, Vegeta ist durch dien Tanz mit einem Son Goku verschmolzen. Du bist... ein Gott und darfst nicht lügen... ich muss dir wohl glauben sagte pepper gepresst. Er überlegte, bei genauerem nachdenken konnte man diese technik getrost als Körperbeherrschungstraining bezeichnen, und außerdem als Perfektes zusammenspel zweier Kämpfer, beide mussten sich genau gleich bewegen, atmen und sogar exakt die gleiche Karaft konzentrieren. Mit diesen beschönigungen konnte Pepper diese Technik etwas ernster nehmen.Ich will mir diese Technik ansehen... und anhand des Resultates werde ich meine Meinung bilden beschloss er und sah gespannt auf Tarles. Wenn diese Technik wirklich so stark ist, das sogar Vegeta sie eingesetzt hatte... trotz ihrer lächerlichkeit....dann sollte ich sie auch mir zu eigen machen, doch mit wem soll ich eine Symbiose eingehen Er blickte zu seinem Onkel, und schlagartig kam ihn ein kleiner Kämpfer mit dicken Kugelbauch in den Sinn, welcher wie ein Umgekippter Käfer versuchte auf die beine Zu kommen. Kopfschüttelnd verwarf er den gedankenNiemals flüsterte er
Nach oben Nach unten
Shiromi
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 638
DP : 552
Anmeldedatum : 28.07.10
Alter : 25
Ort : Kuhkaff in der Nähe von Potsdam^^

BeitragThema: Re: Gottepalast (Alt)   So Sep 26, 2010 12:36 am

[Gute Shiromi/Lao]

"Nein, nein ich bin nicht aus Shiromi's Volk, wer auch immer das sein mag..." sie kicherte. "Ich bin eine Neko, von Geburt an, halb Mensch halb Katze", ließ sich Lao schnell eine gute Erklärung einfallen, die ziemlich plausibel klang. Dann zog Bra sie plötzlich bei Seite und schalt sie, da sie ihre Ohren und Schwanz zum Vorschein gebfracht hat. Wie eine kleine Schwester, mit einem Hundeblick, sah Lao jetzt Bra an und sagte: "Ich wollte doch nur Spaß machen, sie dass doch mal alles optimistisch." Sie kicherte und fiel Bra um den Hals, dabei stieß sie sie um und Beide lagen auf dem Boden. Das Mädchen s´knuddelte sich an Bra und fing wieder an zu schnurren: "~Nya."
Nach oben Nach unten
Tarles
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 992
DP : 6575
Anmeldedatum : 29.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Gottepalast (Alt)   So Sep 26, 2010 12:45 am

(tarles und bra)

bra wurde von lao umgestossen und nun kuschelte sie sich an sie. tarles sah das schauspiel verwundert an. oh man, das mädchen ist seltsam, dachte tarles. nun stellten er und sany sich so hin wie dande vorhin. "ok, unser energielevel ist gleich, dann los. FUUUU." sie bewegten sich synchron aufeinander zu. "SION. HAAA". die zeigefinger berührten sich und ein helles licht erstrahlte. plötzlich stand nur ein krieger da, wo tarles und sany zuvor waren. "das fühlt sich toll an. wahnsinn." er betrachtete sich. "super beim ersten versuch."


_________________







Nach oben Nach unten
http://www.dbz-uf.com
Pepper

avatar

Anzahl der Beiträge : 1324
DP : 2241
Anmeldedatum : 20.08.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Gottepalast (Alt)   So Sep 26, 2010 12:50 am

Pepper war von der Erscheinung dieses Kriegers beeindruckt, doch er wollte die wirkung sehen. Ouzo konnte sich vom erstaunen lösen und schritt etwas angespannt und verkrampft auf den Krieger zu Hey, Tarles, Sany wie fühlt ihr euch... denkt ihr ihr seid nun stark genug Janemba etwas entrgegenzusetzen?
Nach oben Nach unten
Kawino

avatar

Anzahl der Beiträge : 764
DP : 2930
Anmeldedatum : 27.08.10
Alter : 24
Ort : Aschaffenburg

BeitragThema: Re: Gottepalast (Alt)   So Sep 26, 2010 12:54 pm

(Kawino und Mentras)

Kawino war erstaunt von dem neuen krieger aber er lies sich nichts anmerken.
(wen er wirklich so stark ist wie ich meine könnte er cell, freezer und diesen janemba ganz locker fertig machen.) dachte er sich skeptisch.

Mentras hingegen war sprachlos als er die fusion sah. Wie sollen wir euch jetzt nennen? fragte er den neuen krieger etwas ängstlich.
Nach oben Nach unten
Vector

avatar

Anzahl der Beiträge : 83
DP : 65
Anmeldedatum : 22.08.10
Alter : 27
Ort : Mainaschaff

BeitragThema: Re: Gottepalast (Alt)   So Sep 26, 2010 9:00 pm

Kiryu sagte als er denn Fusion Tanz sah. Was ist denn das für einen Schwulentanz? Er sah zu Pepper weil er hatte ihrgentwie eine schlimme vorahnung das sie das auch machen müssen.
Nach oben Nach unten
Tarles
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 992
DP : 6575
Anmeldedatum : 29.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Gottepalast (Alt)   Mo Sep 27, 2010 4:32 pm

(sarles und bra)

sarles sah die anderen an. "ich bin eine fusion aus tarles und sany, also nennt mich sarles. und ob ich es mit janemba aufnehmen kann? soll das ein witz sein? passt mal auf." sarles konzentrierte sich und erhöhte schlagartig sein ki. die plattform bebte und ein sehr starker wind ging von sarles aus. blitze umgaben sarles und er verwandelte sich in einen supersaiyajin. der boden bekam risse und sogar der palast bekam etwas ab. bra und isabel konnten sich nicht halten, aber popo hielt die beiden.

Spoiler:
 

"na, ich hoffe ich konnte euch beeindrucken. und jetzt mache ich janemba platt." bra ging auf sarles zu. "dann viel glück. ich küsse dich jetzt nicht auf den mund, da ich sonst sany auch küssen würde, deswegen hebe ich es für später auf." sarles nickte. "gut, damit bin ich einverstanden." er legte zwei finger an die stirn, lächelte kurz und hob die andere hand zum abschied. kurz darauf verschwand er.

tbc: strassen der westlichen hauptstadt


_________________







Nach oben Nach unten
http://www.dbz-uf.com
Pepper

avatar

Anzahl der Beiträge : 1324
DP : 2241
Anmeldedatum : 20.08.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Gottepalast (Alt)   Mo Sep 27, 2010 4:59 pm

Ouzo, Dende, Pepper, Mr. Popo

Ouzo klappte vor begeisterung der Mundwinkel herunter, Noch nie in meinem Leben habe ich eine Solche Kraft gespürt Er sah sich die Schäden am Palast an Unfassbar, einfach nur Unfassbar

Pepper war ebenfalls beeindruckt Und das hat er nur durch seine Verwandlung gemacht sagte er ehrfürchtig. Als Sarles verschwunden war wandte er sich an Dende Hey Gott, ich will jetzt mein versprochenes Training haben forderte er. Beängstigend, unser Powerlevel klafft immer weiter auseinander, dagegen muss ich etwas unternehmen

Dende blickte ihn fragend an Stimmt ja, du wolltest ja in den Raum von Geist und Zeit. Am besten nimmst du jemanden mit, wie wäre es mit den beiden da Er zeigte auf Kawino und Kiryu. Popo, könntest du unsere gäste bitte in den Raum begleiten. Popo nickte, Okay, machen ich gab er zu verstehen und ging auf den Palast zu, noch im gehen forderte er, Ihr mir folgen, los
Nach oben Nach unten
Kawino

avatar

Anzahl der Beiträge : 764
DP : 2930
Anmeldedatum : 27.08.10
Alter : 24
Ort : Aschaffenburg

BeitragThema: Re: Gottepalast (Alt)   Mo Sep 27, 2010 7:33 pm

Kawino war stark beeindruckt von der kraft sarles. dan verschwand der krieger und lies die anderen zurück. Dende war bereit pepper, kawino und kiryu zum raum von geist und zeit zu lassen. er schickte seinen diener das er die helden den weg zum raum zeigen sollte. Na entlich! ich dachte schon wir müssten hie ewig warten. stöhnte kawino laut. dan lief er mr. popo hinterher.

Mentras blieb bei den anderen und trainierte auf gottes plattform um stärker als vorher zu werden.
Nach oben Nach unten
Pepper

avatar

Anzahl der Beiträge : 1324
DP : 2241
Anmeldedatum : 20.08.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Gottepalast (Alt)   Mo Sep 27, 2010 11:03 pm

Popo Pepper

Pepper folgte dem Mann namens Popo in den Palast, durch einen gebogenen Gang zu einer Treppe. Unten angekommen war ein weiterer Gang, welcher zu einer Großen hölzernen Tür führte. Popo blieb dvor stehen, und lächtelte die drei an. Raum von Geist und Zeit seien hierhinter er öffnete die Tür, trat ein und bedeutete ihnen zu folgen. Die drei Krieger waren nun in einem Raum, in dem drei Betten, ein Kleiderschrank und 2 Türen waren. Ihnen gegenüber war ein durchgang, welcher Peppers Meinung nach zu einem Balcon führen musste. Ich für euch zusätzliches Bett aufgestellt habe, Tür Links führen ins Badezimmer, Tür rechts führen zum Vorratsraum Popo lächelte abermals aber keine Angst haben, er niemals leer werden können Er drehte sich in Richtung Durchgang Dort draußen übrigens seien Trainingsgelände, ihr dort trainieren werdet. Doch forsichtig seien, nicht zu weit hinausgehen, sonst ihr euch verirren und nicht zurückfinden mahnte Popo danach wandte er sich an Pepper Hier ich euch das geben sollen, Tarles haben es hier ebenfalls benutzt, Popo ging zu der Tür zu der sie gerade hineingekommen waren. Wir uns sehen nächstes Jahr, ich wünschen euch viel spaß sagte ert und schloß die Türe hinter sich

Pepper starrte seinen Onkel und den weißhaarigen, dessen Name er nochimmer nicht kannte an. Ein Jahr... und das mit diesen beiden? Kann ja heiter werden Pepper trat durch den durchgang und erspähte eine gigantische leere fläche. Das meinte er also mit verirren... hey ihr, ich schau mich mal um. sagte er den beiden anderen und flog einige meter hinaus. Draussen gelandet fiel ihm wieder ein das Popo ihm etwas in die Hand gedrückt hatte. Pepper betrachtete das ding in seiner Handfläche, es war eine Kleine Kapsel mit einem Knopf. Wolln wir doch mal sehen was passier wenn wir da drauf drücken Gesagt, getan. Pepper betätigte den Knopf und mit einem *Puff* stand vor ihm ein Rundlicher Apparat, welcher an ein Raumschiff erinnerte. Pepper betrat das Ding. Sofort fiel ihm ein Kontrollpult ins auge. Ein G-Raum, hätte ich mir doch denken können kommentierte er. dann schloss er die Tür hinter sich und Aktivierte die Gravitation. Bei meinem Trainingsfortschritt sollten 70 G angemessen sein
Nach oben Nach unten
Vector

avatar

Anzahl der Beiträge : 83
DP : 65
Anmeldedatum : 22.08.10
Alter : 27
Ort : Mainaschaff

BeitragThema: Re: Gottepalast (Alt)   Di Sep 28, 2010 8:58 pm

Er lief dann Mr PoPo Kawino und Pepper hinterher und als dioe Tür sich schloss sagte er mit einen Pfeifen. Hmm mal kuken wie lange ich es hier aushalte, Ich kenne ja nichtmal Eure Namen mein Name ist Kiryu Er hollte eine Kapsel raus und ein kleiderschrank erschien und er nahm dann kleidung raus wo zusammen 150 Kilo wogen raus und er zog seine übliche Kleidung aus und zog die schwere Kleidung an und er sagte zu Pepper. Wollen wir das so machen das du ein halbes jahr dadrin trännierst und ich das nächste oder willst du das nicht?
Nach oben Nach unten
Kawino

avatar

Anzahl der Beiträge : 764
DP : 2930
Anmeldedatum : 27.08.10
Alter : 24
Ort : Aschaffenburg

BeitragThema: Re: Gottepalast (Alt)   Di Sep 28, 2010 9:06 pm

Kawino erblickte den raum mit freude. genug platz um hier zu trainieren. dan sah er wie pepper in einen g-raum ein stieg. (na gut soll er zu erst aber irgend wan will ich auch mal da rein.) dachte Kawino sich. dan ging er auf kiryu zu und sagte zu ihm. du heißt also kiryu? mein name ist kawino! hey wir können ja so lange trainieren bis mein neffe heraus kommt. danach darf der nächste in dem g-raum trainieren.
Nach oben Nach unten
Tarles
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 992
DP : 6575
Anmeldedatum : 29.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Gottepalast (Alt)   Di Sep 28, 2010 9:50 pm

tbc: strassen der westlichen hauptstadt

(sarles, tarles und bra)

sarles erschien wieder vor den anderen. dende war beeindruckt, dass der kampf so schnell ging und nickte zufrieden. plötzlich trennte sich sarles wieder in tarles und sany. die 30 minuten waren um. "ok, das war mal eine erfahrung. aber diesen tanz möchte ich so wenig wie möglich machen, deshalb sollten wir trainieren." bra kam auf ihn zu und umarmte tarles. "nein, bitte geh nicht wieder trainieren. wir sollten mal diesen sieg feiern. dann könnt ihr euch auch mal ausruhen. ich glaube nicht, dass diese typen so schnell nochmal kommen. und wenn doch, dann fusioniert ihr halt nochmal." tarles sah bra liebevoll an. "na gut, wenn du unbedingt willst." bra sah ihn glücklich an. "ok, dann machen wir eine grillfeier und ich lade alle ein. oder zumindest die, die noch da sind. natürlich sind die anderen drei, die gerade trainieren, auch eingeladen." tarles sah die anderen an. "das klingt doch super. naja, was diesen einen kerl angeht. ich hab da so ein komisches gefühl, aber wenn er sich ruhig verhält." bra war überglücklich und küsste tarles. "ok, dann machen wir die party hier, da ja die capsule corporation grade nicht der richtige ort ist. ich ruf mum an und frag wo sie ist. tarles, könntest du dann die anderen mit deiner teleportation informieren?" sie setzte den blick auf, so dass tarles gar nicht nein sagen konnte. popo wurde, als er wieder zurück kam, von bra zum kochen verdonnert und dende musste nur lächeln und nickte popo zu. tarles machte sich auf und besuchte kurz alle und berichtete ihnen von bra's idee.

_________________







Nach oben Nach unten
http://www.dbz-uf.com
Shiromi
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 638
DP : 552
Anmeldedatum : 28.07.10
Alter : 25
Ort : Kuhkaff in der Nähe von Potsdam^^

BeitragThema: Re: Gottepalast (Alt)   Mi Sep 29, 2010 7:23 pm

[Gute Shiromi/Lao]

Die kleine Lao war beeindruckt von der Kraft von Sarles, doch sie konnste sich bei seinem Energieausstoss auf den Beinen halten, anders als Isabel und Bra. Sarles verschwand wenig später um mit jemandem zu kämpfen und Lao wusste ganz genau mit wem.... Mit dem Kerl, der an ihrer jetzigen Gestalt Schuld war, aber sie wollte nicht wütend werden, also dachte sie schnell an etwas anderes. Sie betrachtete die anderen Leute hier, die wohl nun trainieren gingen. Lao war langweilig deswegen schnurrte sie wieder laut und wedelte etwas mit ihrem Schwanz, zuckte mit den Ohren und fuhr sich mit der Hand über das Gesicht, so wie eine Katze sich putzt. Es dauerte nicht lange, da kam Sarles wieder, Lao wollte ihn natürlich stürmig begrüßen, aber er wurde plötzlich wieder zu Sany und Tarles und dann durchkreuzte Bra auch noch ihre Pläne, indem sie ihr zuvor kam. Dann wurde plötzlich eine Feier geplant und Lao setzte sich auf den Boden, grinste und machte: "Miau," dann wedelte sie nochmals ihren Schwanz hin und her und fragte: "Und was kann ich tun?" Aus den Augenwinkeln sah sie zu, wie Tarles nochmal aufbrach um die anderen einzuladen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Gottepalast (Alt)   

Nach oben Nach unten
 
Gottepalast (Alt)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 20Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 11 ... 20  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dragonball Z Unlimited Future :: Archiv :: Erinnerungen-
Gehe zu: