Dragonball Z Unlimited Future

Erlebt euer Abenteuer in einer Zukunft ohne Son Goku und seinen Freunden in der Welt von Dragonball
 
StartseiteKalenderAnmeldenLoginFAQSuchenTeam
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 97 Benutzern am Fr Feb 11, 2011 7:54 pm
Neueste Themen
» Labberecke
Di Sep 01, 2015 12:32 am von Pepper

» Peppers Haus
So Aug 02, 2015 12:19 am von Pepper

» DB Videos
Fr Jul 31, 2015 9:09 pm von Pepper

» Sonstige Videos
Mo Apr 20, 2015 10:49 pm von Kawino

» [Umfrage] Bezüglich des Kampfsystems:
So Apr 19, 2015 1:37 am von Shiromi

» Date Masamune
Fr Apr 03, 2015 2:46 pm von Masamune

» Geburtstagsthread
Do März 26, 2015 11:27 am von Shiromi

» Reika Scarlet (2. Char von Tarles)
Do März 26, 2015 11:15 am von Reika Scarlet

» Tarles Okami (Fertig)
Di März 24, 2015 10:58 am von Tarles


Teilen | 
 

 Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14  Weiter
AutorNachricht
Lord Cooler

avatar

Anzahl der Beiträge : 251
DP : 3215
Anmeldedatum : 11.10.10
Alter : 24
Ort : Aschaffenburg

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Mi Feb 09, 2011 6:27 pm

Cooler sah, dass das Mädchen ernster wurde und ihm einen eisigen blick Zuwarf: Ich wiederhole meine Fragen ungern, aber wer bist du? Was hast du hier zu suchen? fragte sie. Dem Icejin wurde es immer nerviger, aber er wollte nicht gegen das Mädchen Kämpfen und fragte sie stattdessen: Ich weiß ja nicht, was du für eine Erziehung erlebt hast, aber bei uns sagt man seinen Namen zu erst Püppchen! Danach stand er von der Bank auf und ging wieder ins Restaurant und holte sich ein Brötchen heraus. Habe heut noch nicht gefrühstückt! meinte der Icejin zu dem Mädchen und setzte sich wieder auf demselben platz hin und biss in sein Frühstück hinein.
Nach oben Nach unten
Shiromi
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 638
DP : 552
Anmeldedatum : 28.07.10
Alter : 25
Ort : Kuhkaff in der Nähe von Potsdam^^

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Mi Feb 09, 2011 6:50 pm

Die überhebliche Art des Wesens ging ihr langsam auf den Keks und sie war dazu verleitet ihm seine überhebliche Visage aus dem Gesicht zu fetzen. Doch sie wollte sich noch nicht verlieren und beruhigte sich, dabei atmete sie tief durch. Seine ganze Art und sein Aussehen, sogar die Art wie er sich bewegte kam ihr bekannt vor, aber bloß woher? Die Frage hatte sie sich in den letzten Sekunden wahrscheinlich schon hundertmal gestellt, aber sie kam nicht drauf. Grade deswegen bekam der Typ auch soviel Aufmerksamkeit von ihr, wäre dem nämlich nicht so, so wäre sie schon längst weg, denn er nervte sie genauso, wie sie ihn. Sie dahcte darüber nach, wie Tarles verschwunden war um Freezer zu suchen..Freezer, genau das war es. An ihn erinnert das Wesen sie die ganze Zeit, war er von derselben Art? Als der Typ wiederkam und sich setzte begann sie: "Gut, mein Name ist Shiromi und ich weiß, warum du hier bist oder? Du wartest auf die Saiyajin und so wie Tarles meinte, versucht ihr sie zu trennen", sie zuckte mit den Schultern, "mir egal, warum, aber sag mir nur eines, bis du von der gleichen Art wie Freezer?"
Nach oben Nach unten
Lord Cooler

avatar

Anzahl der Beiträge : 251
DP : 3215
Anmeldedatum : 11.10.10
Alter : 24
Ort : Aschaffenburg

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Mi Feb 09, 2011 8:02 pm

Plötzlich meinte das Weißhaarige Mädchen, zu Cooler: Gut, mein Name ist Shiromi und ich weiß, warum du hier bist oder? Du wartest auf die Saiyajin und so wie Tarles meinte, versucht ihr sie zu trennen. Danach zuckte sie mit den schultern und fuhr fort: mir egal, warum, aber sag mir nur eines, bis du von der gleichen Art wie Freezer? Der Icejin wurde ganz Ohr als sie ihren Namen verriet und Freezer erwähnte. Gut ich will mal nicht so sein! Mein Name ist Lord Cooler und ja ich bin von derselben art wie Freezer. So nun will ich dir eine Frage stellen Shiromi. Meinte er und stand auf. Wieso wolltest du das wissen? Willst du etwa mit mir Kämpfen, nur weil ich deine Heimat kaputt gemacht habe oder weil du eine Herausforderung suchst? Denn es währe doch sinnlos unsere Kräfte auszunutzen, nur weil du beweißen willst, dass du stärker bist als ich. Ganz ehrlich wir könnten dies hier einfach vergessen und unsere Wege gehen. Und anscheinend währe es dir doch eh egal wenn ich diese Stadt zerstöre. Plötzlich spürte er, dass Zangya auf dem weg war. Das kam Cooler gerade recht. Ich mach dir einen Vorschlag Shiromi. Du lässt mich jetzt einfach in ruhe und ich überlasse dir eine Gefährtin von mir, die dir eher als Gegner passen würde. Du willst doch nicht deine Kraft an einem alten Wesen wie mir verbrauchen! Dafür bist du doch viel zu Ehrgeizig. Meinte der Icejin und ging von Shiromi weiter weg. Wenn du jetzt genau wartest, wird der Perfekte Gegner rechtzeitig kommen.
Nach oben Nach unten
Shiromi
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 638
DP : 552
Anmeldedatum : 28.07.10
Alter : 25
Ort : Kuhkaff in der Nähe von Potsdam^^

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Mi Feb 09, 2011 8:14 pm

Das Wesen stellte sich seinerseit nun vor und nannte seinen Namen, Lord Cooler. Daraufhin verriet er auch, dass er zur gleichen Rasse gehörte wie die Ratte Freezer. Daraufhin nickte sie und dachte sich, dass es doch nichts bringen würde, wenn sie sich an ihm, anstatt Freezer rächen würde. Plötzlich hatte sie das Gefühl, als würde das Lord Cooler sie mehr beachten und das was er sagte stimmte. Ihr waren due Menschen und Häuser wirklich egal und es wäre Verschwendung ihrer Kräfte gegen ihn zu kämpfen, nur weil sie sich testen wollte. Also ließ sie ihn ziehen und hinderte ihn nicht daran. Doch sie spitze die Ohren, als er seiner Rede noch etwas Interessantes zu erzählen. Er sagte Shitromi, dass bald ihre perfekte Gegnerin hier eintreffen würde und er sie ihr überlassen würde. Der Silberhaarigen war das nur recht und sie wartete gespannt auf die Gegnerin.
Nach oben Nach unten
Sany
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 250
DP : -605
Anmeldedatum : 17.07.10
Alter : 23
Ort : Dortmund

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Mi Feb 09, 2011 10:25 pm

[Sany]

[Sany -> Cf: "Daisuke's / Sany's Haus"]

Sany erreichte die Stadt, flog an Shiromi vorbei und landtete genau vor Cooler. "Was geht hier vor? Alle deine Kollege zerstören so viel sie können und du machst keinen Finger krumm. Bist du vielleicht hier weil du nichts besseres zu tun hast?" wollte Sany wissen und wandte dann seinen Blick von Cooler ab. Sein Blick blieb nun in Osten hängen. "Dieser jemand der gerade auf dem Weg hierher ist... Er hat bereits mit jemanden gekämpft und seinen Gegner besiegt. Sein Gegner war bestimmt einer von den Clowns die Tarles beim letzten Angriff von Cell halfen. Soll dieser jemand dir Shiromi vom Leib halten weil du kein Bock zu kämpfen hast, oder willst du einfach diesem Jemand den Vortritt lassen? Wenn ja, dann muss ich dir leider sagen das du von mir auf die Fresse kriegen wirst. Du denkst doch nicht wirklich das du hier auf die Erde rumspatzieren kannst, einen Plan ausüben kannst und wieder verdufteten kannst?" wollte der Schwarzhaarige von Cooler wissen und schaute ihn dann auch an, dabei musste er frech grinsen. Er musterte Cooler kurz und sagte dann. "Du musst von der selben Rasse wie Freezer stammen, schon ein Grund genug dich auszulöschen." drohte Sany nun.

_________________

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Zangya

avatar

Anzahl der Beiträge : 161
DP : 910
Anmeldedatum : 27.11.10
Alter : 24
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Do Feb 10, 2011 2:41 pm

Cf: Son Gokus Familienhaus

Nachdem die Mutantin Coolers Aura aufgespürt hatte, war sie wie der Blitz hierher geflogen. Nach wenigen Minuten hatte sie die Stadt endlich erreicht. Sie erblickte sofort Shiromi, Sany und Cooler, allerdings kannte sie nur den Icejin. Sie grinste amüsiert und liess sich auf den Boden sinken. ,,Na Cooler, wer ist denn diese weisshaarige Pflaume da? Hast du dir eine Freundin angelacht?'', sagte sie sarkastisch und drehte den Kopf danach zu Sany. ,,Oh, scheint, als hätte sie bereits einen Freund'', meinte sie schliesslich. Trotz all dieser Provikationen blieb sie gänzlich ruhig und gelassen, schliesslich wandte sie sich an Cooler. ,,Freezer ist tot, zumindest ist sein KI verschwunden!'', sagte sie ihm direkt ins Gesicht. ,,Um den Plan auszuführen, musst du seine Arbeit beenden, ich kann das nicht, weisst du!'', sagte sie zu dem älteren der beiden Brüder.
Nach oben Nach unten
Lord Cooler

avatar

Anzahl der Beiträge : 251
DP : 3215
Anmeldedatum : 11.10.10
Alter : 24
Ort : Aschaffenburg

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Do Feb 10, 2011 3:31 pm

Cooler war gerade dabei zu gehen, als ein Junger kam und denn Moralapostel zu spielen. Er sagte Sachen zu dem Icejin, wie z.B. dass Cooler einfach herkäme um seine Zeit tot zuschlagen, da er nichts Besseres zu tun hätte und das er einen Anderen Kämpfen lassen würde, da er ein Feigling währe. Aber bevor Cooler eine antwort heraus geben konnte, erschien Zangya, die zu dem Icejin meinte das Freezer tot währe, weil sie nicht mehr die Energie von ihm spüren konnte. Sei Unbesorgt Zangya. Es braucht schon mehr als einen Dummen Affen, um meinen Bruder zu töten. Meinte der Icejin und wand sich wieder zu Shiromi. Sag mal Shiromi! Du bist ja recht schlau! Kannst du mir verraten wer dieser Besserwisser Typ ist, der mich einfach von der Seite anquatscht und Sachen meint, obwohl er dies nicht beweisen kann. Denn ich glaube nicht, dass ich so einen eine antwort schuldigen müsste?


Zuletzt von Lord Cooler am Do Feb 10, 2011 7:27 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Freezer

avatar

Anzahl der Beiträge : 735
DP : -560
Anmeldedatum : 24.07.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Do Feb 10, 2011 5:03 pm

Währendessen Landeten Zwei RaumCupseln etwa 50 m Von Cooler Entfernt und aus einer der beiden Trat Ginyu aus der sofort zu Meister Cooler Sprang "Meister, ich stehe ihnen Zu diensten "


King Cold jedoch blieb still stehen wo er ausgestiegen war und sah ernst aber ebenso stolz auf seinen Cooler aber der Sayajin war ein Harter kerl der selbst für Cooler. Dann suchte er Freezer´s Energie sie war Volkommen Ausgeschaltet doch Der Großmeister Grinste er wusste genau das Freezer noch lebte ein Vater spürte ob das eigene Kind lebte oder nicht.
Nach oben Nach unten
Shiromi
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 638
DP : 552
Anmeldedatum : 28.07.10
Alter : 25
Ort : Kuhkaff in der Nähe von Potsdam^^

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Do Feb 10, 2011 6:57 pm

Kaum war dieser Lord Cooler ein paar Schritte gegangen, so kam Sany auch schon angeflogen. Shiromi begrüßte den Saiyajin mit einem bösen Blick und fauchte: "Musst du mich denn immer nervzen?" Sie öffnete und schloß ihre Fäuste immer wieder und dabei bewegten sich ihre Finger wie Krallen, die dort schon bal erscheinen würden. Die Wut brodelte in ihr und sie wusste, dass sie nicht mehr lange ruhig sein konnte. Bald schon traf auch die versprochene Gegnerin von Cooler ein und Shiromi mussterte sie, nicht ganz ohne einem höhnischen Blick. Diese schwache Frau sollte gegen sie antreten? Sie spürte, dass diese Frau kaum einen Bruchtteil ihrer Macht besaß. Gleich darauf sagte diese auch etwas, was die Silberhaarige zusammen zucken ließ. "Sany mein Freund? Eher würde ich sterben..." antwortete und sagte gleich darauf zu Cooler. "Wie du schon gemerkt hast, der Kerl heißt Sany und er ist es nicht wert beachtet zu werden..." Sie warf dem jungen Saiyajin einen Blick zu, der sagte: Niemals werd ich dir verzeihen. Gleich darauf wandte sie sich an Zangya: "Bist du die Gegnerin die mir Cooler versprochen hat? Siehst ziemlich schmächtig aus und hübsch bist du auch nicht grade...diese Haut... Lust auf ein Tänzchen?" Die Luft um Shiromi brodelte, denn ihr Gereiztheit machte sich bemerkbar.
Nach oben Nach unten
Majin Abu

avatar

Anzahl der Beiträge : 136
DP : 6600
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 25

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Do Feb 10, 2011 9:23 pm

CF : Capsule Corp.

Abu flog eine Weile umher bis er endlich jemanden entdeckte , den er schon kannte . ( Ist das nicht der Typ der Freezer ähnelt ? Ja , dass muss er sein . Das ist Cooler ! )
Abu landete dort und sah ein paar Gestallten . Eine Frau , einen jungen Spund neben sich , und Cooler und diese Frau war noch dort . Abu stellte sich neben Cooler .
"Abuuu , Meister Cooler , ich war eben in der Stadt und dort war ein relativ starker , ich schätze mal es war ein Sayajin ! Er war klein und Fett !"
Nach oben Nach unten
Sany
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 250
DP : -605
Anmeldedatum : 17.07.10
Alter : 23
Ort : Dortmund

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Do Feb 10, 2011 10:11 pm

[Sany]

Sany wurden es mittlerweile irgendwie zu viele hier. Es erschienen nämlich noch drei weitere Kauze, die bestimmt ebenfalls nichts gutes im Schilde führen. Dann war da auch noch Shiromi, die den Schwarzhaarigen frech anfauchte. Eigentlich wollte er nicht auf sie eingehen, aber er konnte einfach nicht anders. "Keine sorge Süße, du bist sowieso nicht mein Typ. Tarles mag vielleicht auf freche Kätzchen stehn, aber ich bin anders - Obwohl, irgendwas hast du trotzdem an dir. Und wo wir dabei schon sind, ich bin sowieso viel attraktiver als du." provozierte der Junge und dachte dann kurz nach. Das blaue hübsche Ding, das wohl Shiromis Gegnerin sein soll sagte etwas von einem Plan. Also hatte Sany recht, sie versuchten einen Plan auszuüben und Freezer schien gescheitert zu haben. Der andere, der sich als Cooler entpuppte sollte übernehmen. Natürlich würde Sany das verhindern. "Nix da, hier wird kein Plan ausgeführt." machte Sany klar und formte dann aus seinen Händen eine Art Pistole. Kurz darauf schoß er je eine runde Energiekugel ab; auf Cooler und Zangya. Diese Technik sah dem Todesstrahl von Freezer sehr ähnlich. (-12.500 Ki & -12.500 Ki)

_________________

Spoiler:
 


Zuletzt von Sany am Do Feb 10, 2011 10:16 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Tarles
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 992
DP : 6575
Anmeldedatum : 29.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Do Feb 10, 2011 10:11 pm

'Sany' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Kämpfe' :

_________________







Nach oben Nach unten
http://www.dbz-uf.com
Lord Cooler

avatar

Anzahl der Beiträge : 251
DP : 3215
Anmeldedatum : 11.10.10
Alter : 24
Ort : Aschaffenburg

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Fr Feb 11, 2011 1:26 pm

Plötzlich tauchte aus dem Nichts Ginyu auf, der mit dem Worten: Meister, ich stehe ihnen Zu diensten! Cooler Begrüßte. Aber bevor der Icejin ihm antworten konnte, erklärte Shiromi ihm, dass der nervige Junge Sany hieß und es nicht wert währe ihn weiter zu beachten. Dem Icejin kam ein komisches Gefühl. (Sany! Diesen Namen habe ich doch schon mal irgendwo gehört!) dachte sich Cooler. Plötzlich viel ihm ein, wo er diesen schon mal gehört hatte. Du bist also der Berühmte Sany von dem ich schon so viel gehört habe! Ich dachte du währst nur ein nerviger Junge, aber jetzt bist du ein Nerviger Junge mit einem Namen. Meinte der Icejin. Aber Cooler wurde plötzlich wieder von jemand Begrüßt, der meinte: Abuuu, Meister Cooler, ich war eben in der Stadt und dort war ein relativ starker, ich schätze mal es war ein Saiyajin! Er war klein und Fett!“ Es war Abu. (Klein und Fett?) dachte der Icejin nach. Es gibt nur einen Fetten Saiyajin, denn ich kenne! Kawino! Hörte man den Icejin knurren. Der hier? Das könnte ein Problem werden! Ich habe ja schon genug stress mit dem Jungen da! Aber hoffen wir mal nicht, dass er kommt. Meinte der Icejin. Danach wand er sich zu Ginyu und Abu. Ihr zwei müsst mir helfen den Trottel da, zu beschäftigen. Ich muss nämlich noch was erledigen! Sagte er. Plötzlich griff Sany mit einer gigantischen Attacke Zangya und Cooler an. Der Icejin reagierte sofort und schubste, dass Mutanten Mädchen, mit ihn selber zur Seite, dass die Beiden nicht getroffen werden konnten. (-Verteidigungspunkt) Danach rappelte er sich wieder auf und Fragte die Mutantin, in einen etwas netten Ton: Alles OK?
Nach oben Nach unten
Zangya

avatar

Anzahl der Beiträge : 161
DP : 910
Anmeldedatum : 27.11.10
Alter : 24
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Fr Feb 11, 2011 1:56 pm

Zangya hörte dem Geplapper der Anwesenden ruhig zu. Doch als Abu erschien und etwas von einem dicken Sayajin sagte, riss sie die Augen auf. ,,Ein kleiner Fettsack? Das ist nicht möglich, ich habe ihn und seinen Freund vor wenigen Augenblicken persönlich besiegt und gefesselt, niemand kann sich aus meiner Technik befreien, ohne Hilfe zumindest!'', fauchte sie Abu an. Eigentlich konnte dieser gar nichts dafür, aber er hatte ihr diese Nachricht überbracht und deshalb war eben auch er derjenige, auf den sie ihre Wut entladete. Dann drehte sie den Kopf zu Shiromi. Auch sie war eigentlich unschuldig, aber die Tatsache, dass Kawino bereits frei war, nervte Zangya enorm. ,,Ich weiss nicht, was Cooler dir versprochen hat, aber gegen mich bist du nur ein kleines, zahmes Kätzchen!'', schoss sie einen weiteren Giftpfeil ab. Dann wandte sie sich, als ob die Lage nicht schon angespannt genug wäre, an Sany. ,,Du und attraktiv? Das ich nicht lache, da ist ja dieser Kawino noch ein schöneres Sexsymbol!'', keifte sie. Ja, sie war zornig und wütend und ja, möglichst jeder hier sollte das zu spüren bekommen. Kaum war sie fertig, schoss Sany einen Strahl auf sie und Cooler. Der Icejin jedoch stiess Zangya aus der Schussbahn und so flogen die beiden Strahle ins Leere. Als Cooler sie fragte, ob mit ihr alles stimme, starrte sie ihn einige Sekunden, beinahe schon so, als würde sie es selber nicht glauben, was er getan hatte, an. Schliesslich stiess sie ihn sanft zur Seite und schwebte in die Höhe. ,,Ja.... ja, nichts passiert'', versicherte sie ihm in freundlichem Ton. Von einer Sekunde auf die andere schien ihr Zorn sich in Rauch aufgelöst zu haben.
Nach oben Nach unten
Majin Abu

avatar

Anzahl der Beiträge : 136
DP : 6600
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 25

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Fr Feb 11, 2011 2:15 pm

Abu schaute sich das Spektakel nur an und auf einmal wurde er von der Lady , die gewiss einen bestimmten Charme besaß angemeckert , in jedem anderen Fall wäre Abu ausgerastet , doch irgendwie fand er es ganz süß .
Der Schwarzhaarige schoss auf einmal eine Energiekugel auf Cooler und Zangya , die beides wichen jedoch aus . "Tja , Spinner , leg Dich nicht mit uns an !"
Abu spürte seine Chance ( Ich werde Dich töten du Wiederling ! ) Er bewegete sich sehr schnell und wollte Sany verwirren .. Mal war er über ihm , hinter ihm , oder sogar auch neben ihm . Währenddessen projezierte er eine Schwarze große Energiekugel . Plötzlich blieb er stehen und schrie : "SHINING BAAAAALLLLLL !!" Er feuerte die Kugel genau richtung Sany ! ( - 5000 Ki )
Nach oben Nach unten
Tarles
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 992
DP : 6575
Anmeldedatum : 29.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Fr Feb 11, 2011 2:15 pm

'Majin Abu' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Kämpfe' :

_________________







Nach oben Nach unten
http://www.dbz-uf.com
Lord Cooler

avatar

Anzahl der Beiträge : 251
DP : 3215
Anmeldedatum : 11.10.10
Alter : 24
Ort : Aschaffenburg

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Fr Feb 11, 2011 2:29 pm

Cooler war etwas froh, dass es dem Mädchen gut ging, aber er zeigte dies nicht. Auf einmal griff Abu, Sany an und Cooler sah seine Chance abzuhauen. Zangya! Du und die anderen beschäftigen solange den Jungen und Shiromi. Und ich verschwinde hier, um unseren plan durch zuführen! Meinte der Icejin zu der Mutantin und flog los. Dabei unterdrückte er seine Ki, dass ihn niemand aufspüren konnte. Als er weit genug weg war schaute der Icejin nach, ob ihn jemand verfolgte. Als er keine ausfindig machen konnte, flog Cooler weiter und machte sich Schnurr stracks auf dem weg, zu seinem Ziel und verschwand in den Wolken.


TBC: Vulkaninsel.
Nach oben Nach unten
Sany
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 250
DP : -605
Anmeldedatum : 17.07.10
Alter : 23
Ort : Dortmund

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Fr Feb 11, 2011 7:59 pm

[Sany]

Cooler würde fliehen wenn er die Chance dazu bekam, das war Sany klar also ließ er ihn nicht aus den Augen. Plötzlich griff einer der Kauze an, und Cooler versuchte zu fliehn. Das musste Sany natürlich verhindern also wartete er auf den richtigen Moment und ließ Abu seine kleine Show abziehn. Der Arsch denkt wohl wirklich er sei schnell. "Tzz.." als Abu dann seine Energiekugel feuerte, streckte Sany seine linke unverletzte Hand in seine Richtung und feuerte ebenfalls eine Energiekugel ab. "Flashball!" (-25.000 Ki) (-1 Verteidigungspunkt) Die Dinger krachten in einander und es knallte! Die Gegend wurde in Rauch enthüllte und Sany sprang darauf schnell in die Höhe denn er wusste Cooler würde diese Chance nutzten um abzuhauen. Wenige Sekunden später sah er von oben das Cooler sich aus den Staub machen wollte, jedoch sehr vorsichtig. Er schaute sich immer wieder um und verborg seine Kampfkraft. Sany flog darauf noch höher und folgte ihm, blieb jedoch auf Distanz um nicht von ihm entdeckt zu werden und dank den Rauch wusste auch die anderen nicht wo sich Sany aufhielt. Ich krieg schon raus was ihr vorhabt, mir entwicht du nicht!

[Sany -> Tbc: "Vulkaninsel"]

_________________

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Shiromi
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 638
DP : 552
Anmeldedatum : 28.07.10
Alter : 25
Ort : Kuhkaff in der Nähe von Potsdam^^

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Fr Feb 11, 2011 9:29 pm

Noch eine von den Witzfiguren tauchte auf und es ging Shiromi langsam noch mehr auf die Nerven. Angepisst antwortete sie auf Sany: "Warte ab, du bekommst deine Abreibung noch, aber erst knüpfe ich mir die grünhäutige Trulla da drüben vor. Und damit das klar ist," meinte sie zu Zangya, "du bist meine Gegnerin und ich werde dein hübsches Gesicht zerkratzen." Ihr Stellung wurde noch bedrohlicher und sie begann sich zu transformieren. Shiromi wollte nicht sosfot in Tigerform übergehen, denn sie wollte Energie sparen und nicht so schnell die Kontrolle verlieren, was sie aber nicht merte, sie entglitt ihr trotzdem langsam. hitze stieg in ihr auf und Finger bogen sich und wurde letztendlich zu Klauen mit rasiermesserscharfen Krallen. Ein Schweif mit weißem Fell und schwarzen Streifen formte sich aus ihr heraus. An der Oberseite ihres Kopfes zuckten weiße Katzenohren und ihre Zähne wuchsen an, bis sie eine beachtliche Größe erreicht hatten und obszön über ihr Lippen hingen. Ihre Augen, deren Pupillen sich zu einem Spalt gebildet hatten, beobachteten folgendes: Tarles griff Cooler und seine Freundin an und dieser neue Zwerg wollte Sany aufhalten, während Cooler floh, Sany ließ sie gleich darauf mit den mehreren Feinden allein. "Jetzt gehörst du mir, Mutantenmädchen", knurrte sie und kurz darauf verschwand sie für einen Moment, da sie sich so schnell bewegte. Die transformierte Silberhaarige erschien gleich darauf hinter Zangya und zielte mit ihren Krallen auf ihren ungeschützten Körper.[- 5.000 Ki] Die Wut ließ Shiromi erbeben und ihre ganze Kraft strahlte aus ihr heraus. Die Kette um ihren hals versuchte diesen Gefühlsausbruch zu verhindern und fing deshalb an zu vibrieren, jedoch versagte die Wirkung.
Nach oben Nach unten
Freezer

avatar

Anzahl der Beiträge : 735
DP : -560
Anmeldedatum : 24.07.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Fr Feb 11, 2011 11:07 pm

King Cold spürte das ein Deathball aufgehalten wurde "Ginyu, es Vorbei Freezer und Cooler haben Versagt, Wir haben Gewonnen keiner unserer Freunde ist tod. Zangya, Abu und Ginyu geht. Die Sayajins sind Monster die nicht Zögern werden zu töten."

Ginyu starte Ungläubig zu Cold "Meister Freezer und Meister Cooler????? Wie kann das nur, ist das überhaupt möglich... Yes Sir. Zangya Abu wir Fliehn mit Meiner Und King Cold´s Raumcupsel!"

King Cold ging nun auf Shiromi zu und setzte sich dann auf einen Stein und sah sie an "Wie ist dein Name, mein Kind`?"
Nach oben Nach unten
Majin Abu

avatar

Anzahl der Beiträge : 136
DP : 6600
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 25

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Fr Feb 11, 2011 11:49 pm

Abu ging zu Cold . "Meister Cold , wo ist eigentlich dieser Bojack ? Ich spürte vorhin seine Energie , dann war sie plötzlich erloschen . Entweder er ist weit weit weg , oder er ist tot , was ich nicht hoffe , denn der Typ wird auf meine Rechnung gehen !"
Abu schaute nach den Kapseln und stieg in seine ein , schloss sie aber noch nicht , denn er wollte warten bis alle fertig zum Aufbruch waren !
Nach oben Nach unten
Tarles
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 992
DP : 6575
Anmeldedatum : 29.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Sa Feb 12, 2011 3:20 pm

'Shiromi' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Kämpfe' :

_________________







Nach oben Nach unten
http://www.dbz-uf.com
Zangya

avatar

Anzahl der Beiträge : 161
DP : 910
Anmeldedatum : 27.11.10
Alter : 24
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Sa Feb 12, 2011 3:38 pm

Zangya wusste, dass Cooler den Rauch zu r Ablenkung nutzen würde. Als
der Staub sich gelichtet hatte, konnte sie allerdings Sany nicht sehen
und das konnte nur bedeuten, dass er dem Icejin folgte. EIgentlich
wollte sie Shiromi ignorieren und Sany folgen, doch genau das war ihr
Fehler. Sie bemerkte zwar noch, dass sich das Mädchen irgendwie
verwandelte und sich sehr schnell bewegte. Schnell, Zangya sicherlich
ebenbürtig. Dennoch gelang es der Mutantin, frühzeitig auszuweichen.
(-1 Verteidigungspunkt) ,,Nicht so schnell Süsse, wir haben doch noch gar nicht
begonnen!'',
besänftigte sie die Raubkatze. Dann wandte sie sich an
King Cold und Ginyu. ,,Ich gehe nirgendwohin! Zuerst werde ich dieses
Miststück an seinen Platz verfrachten, auf die Müllhalde im
Streichelzoo!'',
predigte sie. Darauf hob sie ihre Hand und feuerte
eine mittelgrosse Energiekugel, genauer gesagt einen Shoot Blaster. (-12.500 KI) Die violett-rosafarbene Kugel sauste also nun auf Shiromi zu.
Nach oben Nach unten
Tarles
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 992
DP : 6575
Anmeldedatum : 29.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Sa Feb 12, 2011 3:38 pm

'Zangya' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Kämpfe' :

_________________







Nach oben Nach unten
http://www.dbz-uf.com
Shiromi
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 638
DP : 552
Anmeldedatum : 28.07.10
Alter : 25
Ort : Kuhkaff in der Nähe von Potsdam^^

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Sa Feb 12, 2011 4:19 pm

Zangya war auch schnell, verdammt schnell. Die Muntantin konnte es sogar mit der blitzschnellen Tigerfrau aufnehmen, das machte die Sache intressanter, dass musste sogar die stolze Shiromi ihr einräumen. Sie dachte zurück und überlegte kurz, lange hatte sie keinen Kampf mehr gewonnen und von der Energie her gesehen war ihr Gegnerin auch schwächer. Ein komischer Kerl kam auf sie zu und erinnerte Shiromi wieder an Freezer und auch an Cooler. "Schon wieder ein Verwandter von Freezer? Mein Name ist Shiromi", sagte wieder freiwillig, warum sollten ihre Feinde nicht ihren Namen wissen? Das der Kerl sie 'mein Kind' betitelte überhörte sei einfach, denn im nächsten Moment feuerte Zangya auch schon eine Attacke gegen Shiromi. Doch die Silberhaarige merkte dies rechtzeitig und sprang auch deswegen rechtzeitig zur Seite.[- 1 VP] "Kannst du mal ordentlich kämpfen, anstatt zweitklassige Beleidigungen abzuladen?", bemerkte Shiromi knurrend und ihre Wut wurde noch größer auf das Mutantenmädchen, sie rannte auf sie zu und sprang. Im Sprung verwandelte sie sich fließend in einen weißen Tiger, schneller als sie es bisher geschafft hatte. Nun wirkte sie fast doppelt so groß wie Zangya und fletschte die Zähne, als er neben der Mutantin gelandet war. Im nächsten Moment dreht der Tiger wieder um und rannte auf die Orangehaarige zu, langsam verlor er die Kontrolle, die Beute würde nicht entfliehen können. Ein grässliches Brüllen ertönte, als sie für einen Moment wieder verschwand und über Zangya auftauchte. Sie war nun noch schneller und ließ sich auf die Beute fallen, Mit weit aufgerissenem Maul und blitzenden Zähnen schnappte sie nach Zangya udn wollte sie zerreißen. (-1.000 KI)
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   

Nach oben Nach unten
 
Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 13 von 14Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Straßenbahn von Modelik in 1:25
» Alte Straßenbahn in Mannheim.
» Die Straßenbahn im alten Kreis Moers
» Straßenbahntriebwagen mit Sommerwagen entsteht Maßstab 1:24
» Tatra-Straßenbahn - "T4D" - in Dresden und der neuen Heimat

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dragonball Z Unlimited Future :: Archiv :: Erinnerungen-
Gehe zu: