Dragonball Z Unlimited Future

Erlebt euer Abenteuer in einer Zukunft ohne Son Goku und seinen Freunden in der Welt von Dragonball
 
StartseiteKalenderAnmeldenLoginFAQSuchenTeam
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 97 Benutzern am Fr Feb 11, 2011 7:54 pm
Neueste Themen
» Labberecke
Di Sep 01, 2015 12:32 am von Pepper

» Peppers Haus
So Aug 02, 2015 12:19 am von Pepper

» DB Videos
Fr Jul 31, 2015 9:09 pm von Pepper

» Sonstige Videos
Mo Apr 20, 2015 10:49 pm von Kawino

» [Umfrage] Bezüglich des Kampfsystems:
So Apr 19, 2015 1:37 am von Shiromi

» Date Masamune
Fr Apr 03, 2015 2:46 pm von Masamune

» Geburtstagsthread
Do März 26, 2015 11:27 am von Shiromi

» Reika Scarlet (2. Char von Tarles)
Do März 26, 2015 11:15 am von Reika Scarlet

» Tarles Okami (Fertig)
Di März 24, 2015 10:58 am von Tarles


Teilen | 
 

 Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 8 ... 14  Weiter
AutorNachricht
Freezer

avatar

Anzahl der Beiträge : 735
DP : -560
Anmeldedatum : 24.07.10
Alter : 23

BeitragThema: Die Straßen der Westlichen Hauptstadt   Mo Aug 02, 2010 9:57 am

Die Beiden Sayajins versuchten es mit einem Schlagabtausch der aber wenig brachte, da Freezer körperlich überlegen war. Wenige Sekunden später Feuerte einer der Beiden auf Freezer, die Attacke war so Groß das es nicht möglich war auszuweichen aber Freezer schwang seinen Schwanz vor den Körper und setzte eine Neue Technik ein „Sauzerlanze
Die Lanze sollte als Schild dienen wofür sie aber nicht gut geeignet war denn Freezer wurde von der Attacke Erwischt und wurde zurück gedrückt.
Außer ein Paar Verbrennungen und Offenen Wunden war Freezer noch Gesund.
Doch dann viel ein Schuss, alles wurde Still. Freezer sah aus den Augen winkeln wie die Kugel auf sein Gesicht zu flog „Oh, Scheiße“ dann war es wieder Still Freezers Kopf war nun um 100° gedreht Blut Läuft aus seiner Schläfe und er Stöhnt Kurz auf dann Packt er sein Gesicht und dreht es wieder Gerade dabei Knackte sein Hals. „ Jetzt Reiches ich bring euch alle um!!!“
Freezer hebt schwach und Zitternd die Hand Inferno Wolke das Komplette Straßennetz wird leuchtet Violet und wird dann aus dem Boden Gesprengt.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Mo Aug 02, 2010 4:28 pm

Das war genug. Erst verletzte dieser Wurm unschuldige Menschen und jetzt legte er noch die ganze Stadt in Schutt und Asche.
Brandon stieß sich nach hinten ab, machte nach seinem kurzen Flug eine Rückwärtsrolle auf dem Boden und sprintete in eine enge Seitengasse, während ihn die Explosion verfolgte.
Er sprang auf eine der einander gegenüberliegenden Hauswände und stieß sich von ihr ab. Nun flog er auf die andere zu, von der er sich wiederum abstieß. Das tat er solange, bis er auf dem Dach eines der beiden Gebäude stand.
Ohne zu zögern zog er die Tombstone und stützte sie mit der Hüfte. Es donnerte laut, als die schweren Kugeln der riesigen Waffe auf den Knirps zuschossen.
Als es klickte und ein Summen mitteilte, dass die Tombstone gerade automatisch nachlud, schwang er sie ohne einen Augenblick zu warten auf die Schulter. Es Pfeifen folgte einem lauten Krachen und eine der explosiven Raketen der Todeswaffe flog auf den Wicht zu.
Wie sich herausgestellt hatte, war er doch nicht so unbesiegtbar und wenn ihn ein Streifschuss mit den viel kleineren Pistolenkugeln schon so aufregte, dann würde dieser Todestornado seine Wirkung sicher nicht verfehlen.
Nach oben Nach unten
Tarles
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 992
DP : 6575
Anmeldedatum : 29.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Mo Aug 02, 2010 4:44 pm

(tarles)

tarles konnte freezer zwar verletzten, doch dieser rastete aus, als ihn eine kugel auds dem nichts traf. er rief eine gewaltige explosion hervor. um davon zu fliegen war es zu spät. aber tarles packte geistesgegenwärtig mit der linken hand sany's arm und zog die rchte nach hinten. "KAMEHAMEHA", rief er und feuerte ein kamehameha mit einer hand auf den boden und beide hoben ab. sie waren nur weinige meter vor der explosion und tarles fiel es schwer, das kamehameha in einer hand zu halten. doch sie schafften es, weit genug weg zu kommen und schwebten nun über der zerstörten stadt. tarles war völlig ausser puste. dieses kamehameha hatte er mit letzter kraft abgefeuert und nun? was sollten sie tun? er sah sany an und hoffte auf eine idee seines freundes.
Nach oben Nach unten
http://www.dbz-uf.com
Sany
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 250
DP : -605
Anmeldedatum : 17.07.10
Alter : 23
Ort : Dortmund

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Mo Aug 02, 2010 4:54 pm

Sany überlegte was er tun könnte. Er hatte nicht viele möglichkeiten, als Tarles unerwartet nach seiner Hand griff und sie mit hilfe seiner neuen Technik in die Lüfte schoss. Sany seufze erleichtert, und sah nach Unten. Es hätte schlimm ausgehen können! Plötzlich bemerkte er den ratlosen Blick von Tarles auf sich ruhen. "Ich weiss auch nicht was wir tun können;aber eins weiß ich sicher. Wir können nicht einfach flüchten. Freezer würde alles zerstören und das dürfen wir nicht zulassen!" erklärte der Schwarzhaarige wütend. Weder Isabel, noch Bra darf etwas passieren .. Das würde ich mir nie verzeihen!
Nach oben Nach unten
Freezer

avatar

Anzahl der Beiträge : 735
DP : -560
Anmeldedatum : 24.07.10
Alter : 23

BeitragThema: Die Straßen der Westlichen Hauptstadt   Mo Aug 02, 2010 7:24 pm

Freezer merkte das er derzeitig ziemlich unterlegen war denn die beiden Sayajins waren sichtlich nicht so angeschlagen.
- Ich muss hier weg ich geh nicht noch mal zurück in die Hölle, auch wenn es nicht Königlich von mir ist werde ich wohl fliehen müssen -
Freezer hört nun den Knall von einem Gebäude aus „ Dieser Möchtegern Cowboy gibt wohl niemals auf „ murmelte Freezer genervt.
Freezer setzt nun mit einem zucken seiner nicht vorhandenen Augenbrauen seine Telekinetischen Kräfte ein seine Augen leuchten kurz Türkies und der Boden Bebt Kurz.
Freezer hält ein Schutzschild aus Zertrümmerten Gebäuden Felsen und anderen Kram denn er nach seiner Verwüstung zurück lies vor sich das die Raketen abwehrte.
Nun sah Freezer zu den Beiden Sayajins und Verwandelte sich ihn seine Energie Sparende vorm zurück. „Kinderchen ich will nicht sagen das ihr Schlecht seid aber es reicht bei weiten nicht für mich. Außerdem habe ich noch anderwärtig zutun." Heuchelte er um nicht als Total Verlierer dazustehen. Freezer Flog nun mit einer hohen Geschwindigkeit und seinem Gebrochenen Stolz Richtung Himmel ins Weltall denn er konnte dort Überleben und neue Pläne schmieden.


Zuletzt von Freezer am Di Aug 03, 2010 12:22 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Tarles
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 992
DP : 6575
Anmeldedatum : 29.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Mo Aug 02, 2010 10:43 pm

(tarles)

tarles war überrascht, dass freezer den kampf unterbrach. hatte er angst? er flog ins all, wo tarles und sany ihm nicht folgen konnte und war weg. tarles war froh darüber, denn weiterkämpfen hätte er nicht können. jetzt sah er nach unten, auf die zerstörte stadt. tarles wollte freezer besiegen, aber im moment waren sie dazu nicht in der lage. tarles war sauer darüber, aber er konnte nichts daran ändern. "sany, gehen wir zurück. ich bin total platt. unsere mädels warten bestimmt." zusammen flogen sie in richtung sany`s haus. beim flug wollte tarles nicht über freezer reden, deswegen fragte er sany etwas anderes. "sag mal sany. was läuft da eigentlich zwischen dir und isabel? sie scheint dich ja sehr zu mögen." tarles war neugierig und in den situationen, in denen er die zwei schon gesehen hatte. erst im bett aneinander gekuschelt, dann begleitete sie ihn einen monat und dann kamen sie auch noch hand in hand zurück. aber tarles wollte sich eigentlich nur ablenken, um nicht an freezer erinnert zu werden.

tbc: sany's haus
Nach oben Nach unten
http://www.dbz-uf.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Di Aug 03, 2010 12:32 am

Cf Tonis Haus

Tomi hatte nach einem kurzen Spaziergang einen Supermarkt gefunden. Er war zwar klein aber gut bestückt. Beim eintreten begrüßte er den Verkäufer und der sagte mit einem gelangweilten blick nur: “ Hi.“,ohne von seiner Zeitung aufzusehen. Toni nahm sich einen kleinen Einkaufskorb und ging in den ersten Gang
Er fand zu seiner Befriedigung einen kleinen Aufziehweckerund ging weiter.
Am ende des Ganges stand eine kleine Konservenpyramide an der er kurz mit dem Einkaufskorb hängen blieb. Mit einem lauten Schepper fielen ein paar von ihnen zu Boden. Grade als Toni sich umdrehen wollte um zu sehen was das Geräusch verursacht hätte rutschte er auf einer Büchse aus er trudelte wild mit den armen und versuchte wieder einen festen stand zu bekommen. Nur leider trat er mit viel Wucht auf eine Büchse, die dadurch aufplatzte. Wie bei einer Explosion verteilte sich Erbsen im Gang.
Da kam schon der Verkäufer angelaufen sah das Chaos und funkelte danach Toni böse an er rief „Was hast du hier angestellt du großer Riesentrampel? Wer glaubst du muss das alles wieder aufwischen? Ich werde nicht zulassen das so ein Trampel wie du meinen Laden zerstört! “ Toni versuchte dem man alles zu erklären doch er hörte nicht zu. Zusammen mit ein paar wüsten Beschimpfungen jagte er ihn hinaus. Das letzte was er rief war“ Du hast ab sofort Hausverbot!“
In al der Aufregung hatte Toni den Wecker die ganze zeit festgehalten. Er schaute ihn an und dachte: Und dieser ganze Aufruhr nur wegen einer Dose mit Erbsenmatsch. Wenigstens hab ich noch den Wecker
Er ging weiter und fand in der nähe zum Glück einen anderen Laden in dem er noch Lebensmittel kaufte. Dann ging er nach hause.

Tbc Tonis Haus
Nach oben Nach unten
Neo_Evil_Cell

avatar

Anzahl der Beiträge : 667
DP : 2785
Anmeldedatum : 31.07.10
Alter : 24
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Fr Aug 06, 2010 3:06 pm

Cf: Tempel

Cell grinste.
,,Naja, es gibt lustigeres, aber nicht schlecht. Gut... die erstliche Hauptstadt also?''
Nach diesem Satz flogen er und Freezer los und landeten auf den Strassen, welche bereits stark beschädigt waren seit dem letzten Kampf.
,,Uiuiui, sieht ja schön aus hier. Habt ihr hier gespielt?'', vergewisserte sich Cell.
Nach oben Nach unten
Freezer

avatar

Anzahl der Beiträge : 735
DP : -560
Anmeldedatum : 24.07.10
Alter : 23

BeitragThema: Die Straßen der Westlichen Hauptstadt   Fr Aug 06, 2010 4:45 pm

cf: Kloster
Freezer sah sich um „ja das ist der Ort, und dieses Chaos würde ich Kunst nennen“ Freezer viel nun auf das er doch ziemlich viel Zerstörte „ Cell sag mal was machen wir jetzt immer hin sind die Sayajins nicht mehr hier“ Freezer versuchte sie mit dem Scouter zu orten aber es gelang ihm nicht da sie wohl ihre Kampfkraft unterdrückten.
- Und wo sollen wir uns die Dragonballs holen, immer hin hatte ich sie nur durch Glück und Cell hat sich noch nie auf die such begeben. Also sind wir in Sache Heiliger Drache anfänger-
Freezer grübelte darüber wie er die Dragonballs finden kann.

Nach oben Nach unten
Neo_Evil_Cell

avatar

Anzahl der Beiträge : 667
DP : 2785
Anmeldedatum : 31.07.10
Alter : 24
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Fr Aug 06, 2010 8:45 pm

Cell begann an zu lachen und grinste.
,,Nun Freezer, wenn wir hier auch nur einen Menschen töten und du dabei deine ihnen bereits vertraute Kraft frei setzt werden sie bestimmt von selber kommen... und sonst pulverisieren wir die ganze westliche Hauptstadt!''
Dann begann er zu überlegen.
'Hmm, sind diese Kinder wirklich das ganze wert? Und wie sollen wir die Kugeln finden? Wir können die Kugeln unmöglich orten...'
Nach oben Nach unten
Freezer

avatar

Anzahl der Beiträge : 735
DP : -560
Anmeldedatum : 24.07.10
Alter : 23

BeitragThema: Die Straßen der Westlichen Hauptstadt   Fr Aug 06, 2010 9:28 pm

Freezer verdreht genervt die Augen weil er nun doch Kämpfen muss, dann Fängt er an zu schreien so dass der Aura bogen um in nun Klar sichtbar wird. „Dann fang ich mal an, wenn du meinst das sie dann Kommen“ Freezer Lädt nun einen Deathbeam und Tötet mit dem Strahl einen Gruppe von Bauarbeitern die dabei waren die Umgebung wieder aufzubauen.
Nun Schießt Freezer Haar genau in Hoher Geschwindigkeit auf jede Größere Gruppe von Personen um dies zu töten nun war der Größte Teil Tod und Freezer sagte „ Jetzt sollten wir Warten“ Freezer Gähnte und sagte „ Ich hoffe die beiden wissen etwas über die Dragonballs“
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Sa Aug 07, 2010 1:37 am

Grave sattelte seine Tombstone wieder auf. Der Wicht und die beiden jungen Kerle waren verschwunden. Brandon ärgerte sich sehr, dass er den Gnom nicht fertig machen konnte. Er hatte es bisher mit noch keinem Gegner zu tun gehabt, der so mächtig war. Heat war sich nun sicher, dass er mehr trainieren musste. Das nächste mal würde er diesem Nasenbären eine Kugel zwischen die Augen verpassen. Bis dahin müsste er wohl noch eine Weile warte und die Zeit sinnvoll nutzen.
Graves Minifunkgerät in seiner Brille rauschte. Der Untote hörte die Stimme von Harry. "Was war da los Grave? Wir haben starke Störungen in der Stadt festgestellt, ganz bei dir in der Nähe. Ich werde dir sofort einen Trupp vorbei schicken." "Nein" brummte Grave "Zu spät" "Also gut Brandon, aber komm ins Quartier, ich will alles wissen, über den Zwischenfall" Heat antwortete nicht und an einem Klicken erkannte er, dass Harry den Funkkontakt unterbrochen hatte.
Grave drehte sich um und machte sich auf den Weg zum Hauptquartier.

tbc.: ?
Nach oben Nach unten
Neo_Evil_Cell

avatar

Anzahl der Beiträge : 667
DP : 2785
Anmeldedatum : 31.07.10
Alter : 24
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Sa Aug 07, 2010 1:42 pm

Cell sah belustigt dabei zu, wie Freezer dieses menschliche Gewürm vernichtete. Dann brach er in lautem Gelächter aus.
,,Selbst wenn sie nicht kommen sollten... dann landen wir einfach in der Stadt, es ist zwar viel Zeit vergangen seit meinen Cell-Spielen, aber ich glaube die meisten würden sich an mich erinnern.''
Dann wartete er. Er überlegte, wie er die Dragonballs am schnellsten finden konnte. Doch dann spürte er mehrere Energiefelder, welche auf ihn und Freezer zu kmen. Waren das diese Kinder?
,,Nun, es scheint als hätte man uns bemerkt... sind es diese Kinder von denen du geredet hast?'', fragte Cell knapp und wartete.
Nach oben Nach unten
Tarles
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 992
DP : 6575
Anmeldedatum : 29.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Sa Aug 07, 2010 2:29 pm

Cf: Blue Stone High School (mit sany)

(tarles)

tarles und sany flogen über die stadt, die immer noch verwüstet war, aber man sah einige arbeiter, die schon am aufräumen waren. es dauerte nicht lange und sie kamen an den ort, von dem die energien kamen. tarles und sany hielten an und schwebten nun vor freezer und einem anderen typ, den tarles nicht kannte. "hallo freezer. was machst du den schon wieder hier? hat dir der kampf gestern nciht gereicht? und wer ist dein freund? egal wer er ist, ihr solltet verschwinden, bevor es ungemütlich wird." tarles ballte die fäuste. diesmal würde er gegen freezer einen chance haben, denn er wusste jetzt, was für techniken er drauf hatte. er blickte die beiden böse an und erhöhte schon ein wenig sein ki.

_________________







Nach oben Nach unten
http://www.dbz-uf.com
Neo_Evil_Cell

avatar

Anzahl der Beiträge : 667
DP : 2785
Anmeldedatum : 31.07.10
Alter : 24
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Sa Aug 07, 2010 2:43 pm

Cell erblickte den Ankömling uns schwebte nun in lockerer Haltung über dem Boden.
,,Sind sie das Freezer? Also, wenn das die Kerle sind und das alles ist was sie drauf haben... bin ich schwer enttäuscht!''
Als Tarles zu sprechen begann grinste er, wirkte aber auch ehrlich ein wenig verwirrt.
,,Du kennst mich nicht? Nun, ich helfe dir gerne auf die Sprünge. Mein Name ist Cell!'', sagte er und kniff die Augen wütend zusammen.
Nach oben Nach unten
Freezer

avatar

Anzahl der Beiträge : 735
DP : -560
Anmeldedatum : 24.07.10
Alter : 23

BeitragThema: Die Straßen der Westlichen Hauptstadt   Sa Aug 07, 2010 3:51 pm

Freezer lachte Trales an „Tu nicht so als hättest du eine Chance gegen mich, letztes mal wart ihr zu zweit und ich noch erschöpft von der Hölle. Und nun ist mein Freund dabei und der ist noch um einiges Stärker als ich“
Dann meinte Cell das er die beiden als Enttäuschung sieht, das war Freezer Sichtlich unangenehm vor Cell als Schwächling zustehen, deswegen Wechselte er schnell das Thema
Und wendete sich Trales zu „Wir sollen verschwinden? Dieses mal habe ich einen Grund warum ich hier bleiben sollte. Wir suchen etwas, willst du uns Helfen vielleicht verschonen wir dann diesen Planeten“ Dabei entlud Freezer auch eine Große menge Ki.
Nach oben Nach unten
Sany
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 250
DP : -605
Anmeldedatum : 17.07.10
Alter : 23
Ort : Dortmund

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Sa Aug 07, 2010 4:38 pm

[Sany]

Sany und Tarles erreichten Freezers Standpunkt und landeten. Sany stellte sich einfach zwischen ihnen hin, und musterte das neue Gesicht, der sich als Cell entpuppte. Er war deutlich stärker als Sany, Tarles und Freezer, aber genau das weckte Sany's Interesse. Wahrscheinlich hatte er keine Chance gegen ihn, wollte aber unbedingt gegen ihn kämpfen. Er ging nun einpaar Schritte zurück und sagte an Tarles gewandt: "Es gibt nichts mehr, über das wir reden sollten. Hier werden uns anscheinend nur noch unsere Fäuste weiter bringen können." und ließ dann wie auf Knopfdruck 70% seiner Energie aus sich raus platzen. Nun entstand eine weiße Aura um den Jungen. "Das wird kein Zuckerschlecken," sagte der Schwarzhaarige weit grinsend und sah dabei zu Cell. Sein Blick verriet alles. Anscheinend wartete er nun nurnoch auf Cell, denn Freezer war ihm im Moment egal, Tarles sollte sich um ihn kümmern. Nun begann sicherlich der schwerste Kampf, denn Tarles und Sany je hatten ..
Nach oben Nach unten
Neo_Evil_Cell

avatar

Anzahl der Beiträge : 667
DP : 2785
Anmeldedatum : 31.07.10
Alter : 24
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Sa Aug 07, 2010 4:50 pm

Cell hatte eigentlich keine Lust auf einen Kampf. Die beiden waren keine wirklichen Gegner für ihn, aber dennoch weckten die Zellen der Sayajin und die von Freezer in ihm seinen Kampfgeist.
,,Nun Kleiner, scheint als wolltest du es echt wissen...''
Dann lachte er und sah seinen Gegner belustigt an.
,,Freezer, was dagegen wenn ich kurz mit ihm spiele? Aber warte mal! Zuerst möchte ich dich etwas fragen... weisst du etwas über die Dragonballs?''
Nach oben Nach unten
Sany
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 250
DP : -605
Anmeldedatum : 17.07.10
Alter : 23
Ort : Dortmund

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Sa Aug 07, 2010 5:04 pm

Cell schien Sany's 'Herausforderung' angenommen zu haben, also ging der Sechszehnjährige in Kampfstellung. Doch plötzlich schrie er: "Aber warte mal!" und stellte eine Frage. "Dragonballs? Tarles weisst du irgendwas darüber?" fragte der Schwarzhaarige nun, wieder an Tarles gewandt.
Nach oben Nach unten
Tarles
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 992
DP : 6575
Anmeldedatum : 29.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Sa Aug 07, 2010 5:16 pm

(tarles)

sany wollte gegen cell kämpfen, doch tarles hielt es für keine gute idee, doch er wollte sany nicht aufhalten. "na gut, dann kümmer ich mich um freezer." tarles ging ein paar schritte auf freezer zu und konzentrierte sich. er ließ 80 % seiner kraft frei und ihn umgab,d ie gleiche weisse aura, wie sany. doch bevor es losging, fragte cell, ob sie etwas über die dragonballs wussten. tarles sah cell an. sany fragte ihn nun auch, ob er etwas darüber wisse. natürlich wusste tarles, was mit den dragonballs gemeint war, da bulma ihm eine menge erzählt hatte, doch er würde cell und freezer garantiert nichts sagen, deshalb log er. "selbst wenn wir etwas wüssten. euch würden wir es sowieso nicht sagen." tarles grinste. er würde sany später alles erklären, aber zuerst mussten sie diesen schweren kampf überstehen. tarles kampfgeist war erwacht, doch innerlich wusste er, das dieser kampf schwieriger werden würde, als der letzte. dennoch wollte er nicht aufgeben und nahm seine kampfhaltung ein.

_________________







Nach oben Nach unten
http://www.dbz-uf.com
Freezer

avatar

Anzahl der Beiträge : 735
DP : -560
Anmeldedatum : 24.07.10
Alter : 23

BeitragThema: Die Straßen der Westlichen Hauptstadt   Sa Aug 07, 2010 5:59 pm

Freezer ging auch ein Paar schritte auf Trales zu und sah dann auf seinen Scouter „Lächerlich, deine Kampfkraft ist Bedauernswert“ Freezer lachte und sagte dann „Dann Prügle ich dir dein Wissen über die Dragonballs eben raus“
- Cell hat eindeutig den Stärkeren Gegner ich hoffe er macht nichts leichtsinniges, aber er wird’s Schaffen. Aber ich sollte aufpassen dass ich den Jungen nicht töte sonst sind die Informationen über die Dragonballs hinweg-
„Hey, Cell lass uns Beginnen“ Freezer beginnt mit einer Reihe von Harten Fußtritten und Knie Stößen.

Nach oben Nach unten
Neo_Evil_Cell

avatar

Anzahl der Beiträge : 667
DP : 2785
Anmeldedatum : 31.07.10
Alter : 24
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Sa Aug 07, 2010 6:04 pm

Cell grinste.
,,Ein zwei gegen zwei Match? Einverstanden!'', kicherte er. Dann machte auch er sich zum Kampf bereit. In läsiger Poition schwebte er da und sah Sany erwartungsvoll an.
,,Dann lass uns auch mal ein wenig Spass haben, was meinst du?''
Nach oben Nach unten
Sany
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 250
DP : -605
Anmeldedatum : 17.07.10
Alter : 23
Ort : Dortmund

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Sa Aug 07, 2010 7:36 pm

Das ließ sich Sany nicht zweimal sagen. "Auf gehts!" Wie ein Blitz schoß der Junge auf Cell zu, und attackierte ihn mit vielen Fußtritten. Plötzlich machte er dann eine kleine drehung, und drückte sich mit den Händen vom Boden ab, ehe er Cell mit dem rechten Fuß am Kinn treffen versuchte. Sollte ihm dies gelingen, so wird Cell in die Lüfte befördert, und Sany kann einen weiteren Angriff ausführen.
Nach oben Nach unten
Tarles
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 992
DP : 6575
Anmeldedatum : 29.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   Sa Aug 07, 2010 7:54 pm

freezer startete den kampf mit einer reihe fusstritten und kniestössen, die tarles aber noch abwehren konnte und er selbst began mit einer schlagkombo, sodass ein offener schlagabtausch entstand. mit jedem scglag schwebten sie ein wenig höher. tarles verschwand mit seiner geschwindigkeit und tauchte hinter freezer wieder auf. er holte zum schlag aus und wenn dieser traf, würde freezer richtung boden fliegen.

_________________







Nach oben Nach unten
http://www.dbz-uf.com
Freezer

avatar

Anzahl der Beiträge : 735
DP : -560
Anmeldedatum : 24.07.10
Alter : 23

BeitragThema: Die Straßen der Westlichen Hauptstadt   Sa Aug 07, 2010 8:41 pm

Als Trales begann zu Kontern erhoben sie sich in die Luft, die Schlagkombo war Gut aber nichts besonderes so dass Freezer keine Mühe hatte sich zu Verteidigen. Dann Verschwand Trales und Tauchte wieder hinter Freezer auf „ Netter Trick aber so was kenn ich doch schon“ Freezer Schleuderte sofort seine Schwanz auf Trales um dessen Angriff zu Kontern – Er sollte sich mal etwas Gutes einfallen sonst wird das ein sehr Einfelltiger Kampf -
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)   

Nach oben Nach unten
 
Straßen der westlichen Hauptstadt (Alt)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 14Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 8 ... 14  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Straßenbahn von Modelik in 1:25
» Alte Straßenbahn in Mannheim.
» Die Straßenbahn im alten Kreis Moers
» Straßenbahntriebwagen mit Sommerwagen entsteht Maßstab 1:24
» Tatra-Straßenbahn - "T4D" - in Dresden und der neuen Heimat

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dragonball Z Unlimited Future :: Archiv :: Erinnerungen-
Gehe zu: