Dragonball Z Unlimited Future

Erlebt euer Abenteuer in einer Zukunft ohne Son Goku und seinen Freunden in der Welt von Dragonball
 
StartseiteKalenderAnmeldenLoginFAQSuchenTeam
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 97 Benutzern am Fr Feb 11, 2011 7:54 pm
Neueste Themen
» Labberecke
Di Sep 01, 2015 12:32 am von Pepper

» Peppers Haus
So Aug 02, 2015 12:19 am von Pepper

» DB Videos
Fr Jul 31, 2015 9:09 pm von Pepper

» Sonstige Videos
Mo Apr 20, 2015 10:49 pm von Kawino

» [Umfrage] Bezüglich des Kampfsystems:
So Apr 19, 2015 1:37 am von Shiromi

» Date Masamune
Fr Apr 03, 2015 2:46 pm von Masamune

» Geburtstagsthread
Do März 26, 2015 11:27 am von Shiromi

» Reika Scarlet (2. Char von Tarles)
Do März 26, 2015 11:15 am von Reika Scarlet

» Tarles Okami (Fertig)
Di März 24, 2015 10:58 am von Tarles


Teilen | 
 

 Daisuke's / Sany's Haus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
AutorNachricht
Neo_Evil_Cell

avatar

Anzahl der Beiträge : 667
DP : 2785
Anmeldedatum : 31.07.10
Alter : 24
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Mi Feb 02, 2011 6:00 pm

Cell grinste sarkastisch, als er dem Mädchen wortwörtlich den halben Kopf wegpustete. Doch dann geschah etwas, womit er hätte rechnen müssen. Aber in seinem wahnsinnigen Feldzug gegen Sany hatte er überhaupt nicht daran gedacht! Dieser verwandelte sich nicht nur in einen SuperSayajin, nein, er schaffte es auch problemlos, den Cyborg durch mehrere Bäume zu jagen. Cell riss die Augen auf und starrte auf den Sayajin. ,,Du, mich töten? Ach komm schon, die Kleine ist es nicht wert... ausserdem... werde höschtens ich dich töten!'', prophezeite Cell und raste in irrem Tempo auf Sany zu. Es kam zu einem kurzen Schlagabtausch, welchen Sany problemlos für sich entschied. ANgeschlagen landete der Cyborg dicht neben Celly und schüttelte den Kopf. ,,Ich muss zugeben, momentan bist du stärker... aber wer hätte auch ahnen können, dass du nach dem Tod dieser Schlampe so mächtig werden würdest!'', blaffte Cell. Dann legte er Celly einen Arm auf die Schulter und grinste. ,,Ich komme wieder... und dann bist du des Todes!'', versprach er und teleportierte sich weg, in die Weiten des Universums.

TbC: ? (Celly kann gerne noch posten, wenn sie will Wink )
Nach oben Nach unten
Celleny

avatar

Anzahl der Beiträge : 61
DP : -1045
Anmeldedatum : 10.08.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Mi Feb 02, 2011 6:34 pm

Celly starte auf Sany seine Kampfkraft war enorm Größer als die Von Freezer oder Cell, doch das war nur von Kurzer dauer, seine Ausbruch wahr wohl gefühlsbedingt. Cell machte sich auf dem weg zu gehen und sie machte es ihm nach zu Abschied drehte sie sich zu Sany und lächelte ihn An "nur weil du sie nicht retten konntest. Am besten du Gibst dir die Schuld an ihrem tod und bringst dich selbst um damit machst du es uns viel einfacher" sagte Celly so kalt und Belustigt als wäre Isabel nicht´s weiter als Müll dann zwinkerte sie ihm zu und folgte Cell

tbc:? wo auch immer
Nach oben Nach unten
Sany
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 250
DP : -605
Anmeldedatum : 17.07.10
Alter : 23
Ort : Dortmund

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Sa Feb 05, 2011 8:26 pm

[Sany, Daisuke & Wind]

Cell floh nach dem Schlagabtausch und Sany stand nun da. Was sollte er nun tun?! Wohin floh Cell?! "Arghh!" schrie der Junge sich die Wut aus der Seele und fiel in die Knie. "Dieser Penner! Ich finde dich! Ich werde dir die Kehle raus reißen!" rief er und schlug gegen einen Baum. Dieser teilte sich darauf in zwei...
Der Super-Saiyajin ließ sich nun nach hinten fallen und fragte sich laut: "Was soll ich tun?" denn er wusste nicht was er tun soll. Wie sollte er Isabel´s Eltern beibringen das sie Tot ist? Er blickte in Isabel´s Richtung und wurde bei ihrem Anblick ganz blass. Er verlor dabei auch seinen Super-Saiyajin-Status. ... Er dachte nun an die Vergangene Zeit mit ihr ... - Einige Stunden lang ...

.. es wurde mittlerweile wieder Morgen ...

_________________

Spoiler:
 


Zuletzt von Sany am Mo Feb 07, 2011 6:32 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Tarles
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 992
DP : 6575
Anmeldedatum : 29.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Mo Feb 07, 2011 5:44 pm

(Tarles)

cf: Capsule Corporation

Tarles flog neben Brings zu Sany. das ihm Brings vorhin die Hand hingehalten hatte, hatte Tarles nicht mitbekommen. Er landete nun vor Sany's Haus, wo er seinen Freund schweigend sitzen sah. Man sah die Verwüstung des Kampfes. Sany sah nicht grade gut aus. "Hey, was ist denn los? Ich hab gestern gespürt, dass du gegen Cell gekämpft hast. Hast du ihm ordentlich Zunder gegeben?" sany war irgendwie abwesend, aber Tarles wusste nicht warum. "Sag mal. Ist was passiert, weil du siehst gar nicht gut aus." Währendessen spürte er, wie Shiromi hierherflog und er hielt sein Ki aufrecht, sodass sie herfinden würde

_________________







Nach oben Nach unten
http://www.dbz-uf.com
Shiromi
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 638
DP : 552
Anmeldedatum : 28.07.10
Alter : 25
Ort : Kuhkaff in der Nähe von Potsdam^^

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Mo Feb 07, 2011 6:25 pm

cf: Capsule Corporation

Kurze Zeit später traf auch Shiromi hier ein. Sie hatte sie ziemlich beeilt mit fliegen, konnte sie doch nicht wissen wie lange sie Tarles' Energie spürte, sie konnte ja nicht ahnen, dass er sie mit Absicht aufrecht erhielt. Als sie landetet sah sie sich um. Starke Spuren eines Kampfes waren zu sehen und eine Restenergie war noch zu spüren, von den Kämpfenden. Shiromi nutzte die guten Geruchssinne eines Tigers und schnüffelte hier und dort. Plötzlich roch sie etwas durchaus Intressantes und bemerkte dann: "Es ist hier jemand gestorben..." Dann zog sie isch zurück, in den Schatten von Tarles und stand dort mit verschrenkten Armen.
Nach oben Nach unten
Brings

avatar

Anzahl der Beiträge : 472
DP : 1397
Anmeldedatum : 30.12.10
Alter : 25

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Mo Feb 07, 2011 6:27 pm

CF: Capsule Corp.

Brings landete nun endlich auch bei Sany und auch dieser stellte schnell fest , das hier etwas nicht stimmte . Er kannte Sany nicht lange , jedoch wusste er , dass es nicht der Sany war den er gestern erst gesehen hatte ! Brings sagte ersteinmal nichts und schaute sich erstmal um und sah nur ein Mädchen bei Sany . ( Ist das etwa die Freundin von der er mir erzählt hat ? ) Seine Augen wurde größer und schauten sich in der Gegend um . "Wer war das ?" sagte er mit etwas Zorn in seiner Stimme .
Er machte einen Schritt nach vorne , sodass er neben Tarles stand . ( Oh Shiromi ist auch auf dem Weg hier her . )
Einige Zeit später kam sie dann auch an und erkundete die Gegend .
Nun standen sie da , Tarles , Brings und Shiromi und Sany schweigend sitzend
Nach oben Nach unten
Sany
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 250
DP : -605
Anmeldedatum : 17.07.10
Alter : 23
Ort : Dortmund

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Mo Feb 07, 2011 7:12 pm

[Sany, Daisuke & Wind]

Daisuke und Wind erwachten aus ihren Schlaf und verschwanden erstmal ins Bad. Der Mann kochte sich danach einen Kaffee und ging dann mit seiner Tasse in den Garten. "Oh mein Gott, was ist denn hier passiert!?" fragte sich Daisuke laut und ließ dabei seine Tasse fallen. Wind machte auf Sany aufmerksam der einfach nur auf dem Rasen lag. "Sany, mein Junge, was ist geschehen?" wollte der Mann von seinem Enkel wissen und schritt dabei langsam auf ihn zu, doch dieser reagierte nicht auf den alten Mann. Daisuke kniete sich zu Sany und sah den Schwarzhaarigen direkt in den Augen, doch dieser schien durch ihn durch zu sehn. "Sany... Mein Junge... Was ist nur passiert...?" plötzlich machte Wind auf die Leiche von Isabel aufmerksam. Daisuke konnte seinen Augen nicht trauen, Isabel schien tot zu sein! "Wieso nur, das Arme Kind." Nun bemerkte er auch das kaputte Fenster. "Ist sie etwa aus dem Fenster gefallen? Nein das kann nicht sein. Ihre Stirn.." "Sie wurde gestern vor meinen eigenen Augen ermordet und ich konnte es nicht verhindern... Dafür wird er büßen." erklärte Sany und stand nun auf. Daisuke klopfte dem Schwarzhaarige auf die Schulter "Komm erstmal rein. Du siehst ziemlich fertig aus. Vielleicht solltest du etwas essen und auch schlafen." Plötzlich betraten dann nach und nach einige von Sany´s Freunden das Grundstück. Tarles erklärte das er Cells Kraft gespürt hatte. Er wollte nun auch wissen was los war. Brings hingegen sagte nichts. Auch Shiromi war da. "Vielleicht sollten wir erstmal alle rein gehn." schlug Daisuke vor und ging dann hinein. Sany nickte und folgte Daisuke dann nach innen wo er am Frühstückstisch in der Küche platz nahm. Daisuke machte allen nun einen heißen Tee und stellte ihnen die Tassen auf den Tisch. Es herrschte erstmal ruhe, bis Sany das schweigen brach. "Brings, es tut mir leid aber unser Training muss wohl warten. Heute steht erstmal begraben auf den Plan.." Wind hingegen musterte Shiromi. Irgendwas war interessant an ihr.

_________________

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Brings

avatar

Anzahl der Beiträge : 472
DP : 1397
Anmeldedatum : 30.12.10
Alter : 25

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Mo Feb 07, 2011 8:08 pm

Die 3 Gäste Tarles , Shiromi und Brings wurden ersteinmal ins Hausgeführt und ihnen wurde eine Tasse Tee hingestellt . Brings wusste nicht wie er nun mit dieser Situation umgehen sollte . Ein geliebter Mensch ist gestorben , dieses Gefühl kennt er nicht . Er wollte nichts falsches sagen . ( Lieber rede ich wenig , als zu viel ) dachte er sich nur . "Das Training muss wahrhaftig warten . Das Begräbnis steht ersteinmal an erster Stelle . Sag mir , wer war das ? "
Brings nahm die Tasse Tee und trank einen Schluck . "Sehr lecker ." Er schaute die beiden anderen Personen an , die er noch nicht gesehen hatte und fragte "Seit ihr auch Freunde von Sany ?"
Nach oben Nach unten
Tarles
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 992
DP : 6575
Anmeldedatum : 29.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Mo Feb 07, 2011 9:19 pm

(Tarles)

Shiromi landete nach einiger Zeit und Tarles ließ seine Energie sinken. Sie schnüffelte auch gleich herum und meinte, hier sei jemand gestorben. Natürlich dachte Tarles, dass es wohl Cell gewesen war, der gestorben ist, doch als sein Blick auf Isabel's leblosen Körper fielen, wurde sein Blick starr, sowie sein ganzer Körper. Das konnte nicht wahr sein. Das war bestimmt ein Alptraum, aus dem er schnell aufwachen wollte, doch Tarles wusste, dass es real war. Nach einiger Zeit ballte er die Fäuste und biss die Zahne zornig zusammen. "War das Cell?", fragte er Sany. Daisuke bat alle herein und schenkte jedem Tee ein. Aber Tarles war nicht nach Tee. Er wollte wissen, was passiert war. Wieso mussten diese Mistkerle aufkreuzen und allen hier das Leben zerstören? Erst Freezer, als er Shiromi ausnutzte und danach feige abhaute und jetzt Cell, der Isabel umbringt. Was hatte sie ihm getan. Warum mussten immer Unschuldige sterben? Nur weil diese Grössenwahnsinnigen meinte, sie wären die grössten und müssten alles beherrschen. "Sany. Ich versprech dir, Cell wird dafür büssen und seine Freunde werden auch nicht davon kommen. Und wenn ich ihnen eigenhändig den Hals umdrehen muss." Tarles Wut kochte, immerhin war Isabel eine Freundin. Wie würde Bra das wohl verkraften? Doch Tarles hatte eine Idee. "Wir können Isabel wiederbeleben. Wir müssen einfach nur die Dragonballs finden." Tarles wut wurde ein wenig von seiner Freude verdrängt und er wartete nun, was Sany dazu sagte.

_________________







Nach oben Nach unten
http://www.dbz-uf.com
Shiromi
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 638
DP : 552
Anmeldedatum : 28.07.10
Alter : 25
Ort : Kuhkaff in der Nähe von Potsdam^^

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Mo Feb 07, 2011 9:31 pm

Still und zurückhaltend stand Shiromi hinter Tarles, als der ganze Tumult losging. Die Freundin von Sany war wohl durch Cells Hand umgekommen, so schloss sie aus der Situation. Sie hatte Isabel kaum gekannt und erinnerte sich zurück, was geschehen war, als sie sie das erste Mal gesehen hatte. Angegriffen hatte Shiromi sie, dadurch, dass sie ihr Kräfte schon damals nicht kontrollieren konnte. Inzwischen waren alle ins Haus gegangen und redeten von der Beerdigung. Shiromi hörte aufmerksam zu und bemerkte, wie die Wut in Tarles kochte. Sie verstand ihn zwar nicht, wusste aber, dass ihm seine Freunde viel bedeuteten und sie legte neruhigend eine Hand auf seinen Arm. Aus den Augenwinkel sah sie, wie sie von einem kleinen Häschen beobachtete wurde. Gegen Tiere hatte sie nichts, es sei denn es waren Hunde, also sah sie zurück und sah dabei sogar mal freundlich aus. Sie folgte dem Reden von Brings und dachte sich dabei, dass der Junge einfach viel zu viel redete.
Nach oben Nach unten
Sany
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 250
DP : -605
Anmeldedatum : 17.07.10
Alter : 23
Ort : Dortmund

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Di Feb 08, 2011 12:50 pm

[Sany, Daisuke & Wind]

Tarles sprach die Dragonballs an. Sany hatte mal von der Geschichte gehört. "Es heißt wenn man alle sieben Dragonballs besitzt erscheint ein Drache, der einem jedem Wunsch erfüllen kann richtig? Keine schlechte Idee aber wenn ich so darüber nachdenke ... Ich weiß nicht ob ich sie wirklich wiederbeleben soll. Ich glaube, eine Person die erst einmal im Jenseits war, wird nie wieder die Selbe auf der Erde sein." sprach er seinen Gedanken aus. Dabei schaute er auf den Tisch. "Opa, wie du mittlerweile weißt bin ich zur hälfte ein Saiyajin. Ich glaube als Saiyajin seh ich einige Dinge anders. Was du aber nicht weißt ist, dass ich mal für eine Woche im Jenseits war. Ich habe dort die Hölle gesehn. Es gibt dort oben Mächte, die man nicht erklären kann und ich weiß nicht ob Menschen noch die selben sind, wenn sie erst dort waren. Ich glaube, ich sollte mich damit abfinden das sie Tod ist. Ich werde sie rächen und dann versuchen mein Leben ohne sie weiter zu leben, es wird mir wahrscheinlich nicht einfach fallen, aber ich werde schon klarkommen, das weißt du Opa." fügte Sany hinzu, an seinem Großvater gewandt. Dieser war erstaunt über das Verhalten seines Enkels. Sie hatten in letzter Zeit kaum Zeit verbracht und dem Mann kam es so vor, als säße eine ganz andere Person an diesem Tisch. Dieser Junge war nicht der Sany den Daisuke kannte. Dieser Sany klang viel erwachsener und reifer. Wie kam das bloß? "Nun Tarles, verstehst du worauf ich hinaus will?" wollte der Schwarzhaarige nun von dem Saiyajin wissen und nahm dabei einen Schluck Tee zu sich. Er versuchte ruhig zu bleiben, auch wenn er sich im inneren nicht mit ihrem Tod anfreunden wollte.

_________________

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Brings

avatar

Anzahl der Beiträge : 472
DP : 1397
Anmeldedatum : 30.12.10
Alter : 25

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Di Feb 08, 2011 6:34 pm

Brings hörte Sany aufmerksam zu und er bemerkte , dass ihnen die Sage von den Dragonballs ziemlich bekannt vorkamen und Brings bestätigte nur "Ja , genauso ist es ." Dennoch war Brings erschüttert von dem Gedanken , dass Sany seine Freundin nicht wiederbeleben wolle , jedoch war so seine Entscheidung , die man respektieren sollte .
Plötzlich nahm Brings starke Energien wahr , jedoch konnte er keinen konkreten Aufenthaltsort festellen . Er war sich nicht sicher , und da die Situation sowieso schon angespannt war , beschloss er nichts dazu zu sagen .
Nach oben Nach unten
Tarles
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 992
DP : 6575
Anmeldedatum : 29.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Di Feb 08, 2011 7:42 pm

(Tarles)

Tarles hörte sany zu. Er verstand Sany nicht, aber es war seine Entscheidung. Shiromi hatte ihre Hand auf seinen Arm gelegt, weil sie wohl seine Wut spürte. Er fand das süss von ihr, doch dieser Moment wurde unterbrochen. Tarles spürte mehrere böse Energien. Er blickte zu sany. "Ich glaube wir müssen die Trauerfeier verschieben. Jetzt rächen wir uns erst mal an Cell's Freunden. So wie es aussieht, wollen die uns trennen." Tarles sah zu Shiromi und zu sany. "ok, wen wollt ihr?", fragte er die beiden. "Brings, die Typen sind im moment noch ne nummer zu gross für dich, obwohl, eine energie ist ziemlich schwach. die könntest du übernehmen, wenn du willst." Tarles musste sich abreagieren, um die Wut auf Cell loszuwerden und wer eignete sich da besser als Freezer und Co. Mit Freezer hatte er eh noch eine Rechnung offen, wegen Shiromi. Er stand nun auf. "Macht unter euch aus, wer wen übernimmt. Ich knöpf mir Freezer vor." Tarles lächelte, nahm zwei Finger an die Stirn und teleportierte sich.

tbc: Vulkaninsel

_________________







Nach oben Nach unten
http://www.dbz-uf.com
Shiromi
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 638
DP : 552
Anmeldedatum : 28.07.10
Alter : 25
Ort : Kuhkaff in der Nähe von Potsdam^^

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Mi Feb 09, 2011 4:01 pm

Mit kaltem Blick beobachtete sie das weitere Gespräch und dachte etwas nach. Tarles hatte sich wohl wieder beruhigt und das war ghut so, doch nicht lange hielt dieser Zustand der Ruhe an. Plötzlich spürte sie viele böse Energien in sich, wie ein graues Brodem, was sich über die Welt legte. Dieses plötzlich Gefühl wühlte sie auf und sie zuckte zusammen. Auch Tarles reagierte sofort und war auch im nächsten Moment schon weg, er hatte sich wohl zu Freezer teleportiert. Freezer... Shiromi dachte an die Zeit zurück, als sie dieser Made das Pfötchen gegeben hätte, hätte er es verlangt. Ihr wurde übel bei diesem Gedanken und wünschte sich, dass dieser Idiot einen grauenvollen und schmerzhaften Tod durch Tarles erleiden sollte. Aber auch Shiromi wollte nicht tatenlos zusehen und schritt zur Tat. Mit einer fließenden Bewegung war sie aufgesprungen und zur Tür gelaufen. Dort hielt sie kur Inne und suchte nach einer der bösen Mächte. Als diese lokalisiert war, es war die, die am nächsten dran war, die anderen schienen schon zu beschäftigt, hatte sie sich auch schon in die Lüfte erhoben und flog zur Quelle des grauen Brodems.

TBC: Westliche Hauptstadt
Nach oben Nach unten
Brings

avatar

Anzahl der Beiträge : 472
DP : 1397
Anmeldedatum : 30.12.10
Alter : 25

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Mi Feb 09, 2011 7:58 pm

Nun waren fast alle weg. Brings war hier nun fast alleine , nur noch 2 Personen standen dort . (Das ist vermutlich ein Verwandter von Sany und Sany selber . ) Brings sah sich ein wenig um , schaute die beiden an . "Also mein Verdacht hat sich wohl bestätigt, böses ist wieder am Werk . Ich bin nun auch weg , ich muss Tarles und den anderen helfen. Man sieht sich sicherlich mal wieder . Auf wiedersehen."
Brings warf den beiden noch ein freundliches Lächeln zu und stieg nun hoch in die Luft . Er schaute sich etwas um , ob er irgendwo etwas erkennen konnte . ( Nichts , hier ist nichts , ich spüre viele Energien , einige starke und eine etwas schwächere ! Dort ist auch eine sehr starke Energie . Ist das etwa Tarles ? Ich schau mal nach , ich muss ungefähr da entlang.) Dabei schaute er in die Richtung in der er Tarles und den anderen vermutete .
"Na dann mal los." Mit vollem Tempo sauste er in die Richtung und nach einer Weile erreichte er auch die Stelle . Er war in der nördlichen Hauptstadt.

TBC: Nördliche Hauptstadt
Nach oben Nach unten
Sany
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 250
DP : -605
Anmeldedatum : 17.07.10
Alter : 23
Ort : Dortmund

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Mi Feb 09, 2011 10:07 pm

[Sany, Daisuke & Wind]

Sany spürte ebenfalls die negativen Energien, vielleicht sogar besser als die anderen er hatte sich nämlich mal in einem sehr langen Training im Palast von Gott nur auf das aufspüren von Energien und das perfekte kontrollieren seiner eigenen konzentiert. Er beschloss aber den anderen Heute nicht zu helfen, sie würden es schon ohne ihn schaffen. In letzter Zeit tauchten nämlich immer mehr Krieger auf, die für das gute kämpfen; das entging Sany nicht. Brings, Shiromi und Tarles verließen das Haus nach und nach und Sany verfolgte die Kämpfe mehr oder weniger mit seiner Fähigkeit. Tarles schien Freezer geschlagen zu haben und Shiromi schien garnicht kämpfen zu wollen - Warum? Was spielte sich nur in der Westlichen Hauptstadt ab? Brings hingegen schaute anscheinend nur zu wie Tarles seinen zweiten Gegner rannahm. Er war wohl noch zu schwach um mitmischen zu können. Plötzlich spürte Sany eine weitere Person auf die zu der Westlichen Hauptstadt flog. Irgendwas stimmte da nicht also beschloss Sany mal nach dem rechten zu sehn. Vielleicht war das auch gut so. "Großvater, ich geh auch. Bis später." verabschiede er sich kurz und knapp und ging dann in den Garten. Er sah kurz nocheinmal in Isabels Richtung und sammelte dann etwas Energie. Ein weißer Energiekranz bildete sich um Sany und einen Herzschlag flog er auch in die nahegelegende Stadt.

[Sany -> Tbc: "Die Straßen der Westlichen Hauptstadt"]

_________________

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Sany
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 250
DP : -605
Anmeldedatum : 17.07.10
Alter : 23
Ort : Dortmund

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Fr Feb 18, 2011 7:55 pm

[Sany]

[Sany -> Cf: "Vulkaninsel"]

Sany erreichte sein Haus und ging an die tote Isabel vorbei ins Haus hinein. Daisuke schien nicht da zu sein, oder hielt seinen Mittagsschlaf. Wind spielte mit einem Ball in der Küche, wo Sany wie auch vorhin am Esstisch platz nahm. Brings und Tamago setzten sich ebenfalls auf einen Stuhl. "Nun, wie ich sehe seid ihr beide da. Ab Morgen beginnt euer Training. Irgendwelche Fragen?"

_________________

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Brings

avatar

Anzahl der Beiträge : 472
DP : 1397
Anmeldedatum : 30.12.10
Alter : 25

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Fr Feb 18, 2011 10:34 pm

CF : Vulkaninsel

Brings kam nun auch an Sany's Haus an . Ein Stück hinter ihm sah man noch Kid , der auch bald da war . "Hier rüber" rief Brings zu dem Jungen .
Dann ging er auch ins Haus und setzte sich zu Sany .
"Fragen ? Nein nicht wirklich." sagte Brings , "aber doch , eine wäre da . Trainieren wird jeden Tag hier? Und wie wird unser Training aussehen ?"
Brings schaute Sany an .
Nach oben Nach unten
Brings

avatar

Anzahl der Beiträge : 472
DP : 1397
Anmeldedatum : 30.12.10
Alter : 25

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Sa Feb 19, 2011 8:51 pm

[ NACH DEM ZS ]


"Ohh , nun sind 5 Jahre vergangen . Ich denke , dass das Training und allen geholfen hat ! Aber ich habe mitbekommen nun soll das Große Wiedersehen in der Capsule Corp. sein , alle sind denke ich mal dort anwesend ."
Brings ging zu Sany . und schaute ihm in die Augen . "Danke mein Freund" und wieder einmal hielt er ihm die Hand hin . "Danke für das Training , ich habe nun die Heliosenergie etwa sunter Kontrolle , ich werde dazu noch sicher Anwedung finden . Ich werde nun zur CC fliegen , wenn du willst kannst du mitkommen ." Brings ging zur Tür und öffnete sie . "Kid." sagte er noch und winkte ihm zu .
Dann ging er zur Tür hinaus und startete seinen Weg.

CF: Capsule Corp.
Nach oben Nach unten
Tamago

avatar

Anzahl der Beiträge : 278
DP : 453
Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 22

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Sa Feb 19, 2011 10:01 pm

[ NACH DEM ZS ]


Kid standt in der mitte des Raumes und hörte Brings zu "Ohh , nun sind 5 Jahre vergangen . Ich denke , dass das Training und allen geholfen hat ! Aber ich habe mitbekommen nun soll das Große Wiedersehen in der Capsule Corp. sein , alle sind denke ich mal dort anwesend ."
Tatsächlich waren Fünf Jahre vergangen und Kid war sehr stark geworden stärker als je zuvor.Er lächelte als er denn Rest von Brings hörte und dann ihm zu Winkte.Auch Kid wollte zu seinen freunden und ging ihm nach.

TBc: Capsule Corp.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   

Nach oben Nach unten
 
Daisuke's / Sany's Haus
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
 Ähnliche Themen
-
» Postkarte: Haus der Geschichte / Bonn, L'Instant Durable
» Hobbit Haus mit Baum (Link)
» Werbemodell "Haus mit Reetdach" von Auhagen
» Das Haus am Meer
» Dinosaurier (nicht nur) für Haus, Hof und Garten

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dragonball Z Unlimited Future :: Archiv :: Erinnerungen-
Gehe zu: