Dragonball Z Unlimited Future

Erlebt euer Abenteuer in einer Zukunft ohne Son Goku und seinen Freunden in der Welt von Dragonball
 
StartseiteKalenderAnmeldenLoginFAQSuchenTeam
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 97 Benutzern am Fr Feb 11, 2011 7:54 pm
Neueste Themen
» Labberecke
Di Sep 01, 2015 12:32 am von Pepper

» Peppers Haus
So Aug 02, 2015 12:19 am von Pepper

» DB Videos
Fr Jul 31, 2015 9:09 pm von Pepper

» Sonstige Videos
Mo Apr 20, 2015 10:49 pm von Kawino

» [Umfrage] Bezüglich des Kampfsystems:
So Apr 19, 2015 1:37 am von Shiromi

» Date Masamune
Fr Apr 03, 2015 2:46 pm von Masamune

» Geburtstagsthread
Do März 26, 2015 11:27 am von Shiromi

» Reika Scarlet (2. Char von Tarles)
Do März 26, 2015 11:15 am von Reika Scarlet

» Tarles Okami (Fertig)
Di März 24, 2015 10:58 am von Tarles


Teilen | 
 

 Daisuke's / Sany's Haus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Sany
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 250
DP : -605
Anmeldedatum : 17.07.10
Alter : 23
Ort : Dortmund

BeitragThema: Daisuke's / Sany's Haus   Do Jul 22, 2010 12:04 am



Daisuke bewohnt dieses kleine Haus zusammen mit seinem "Enkelsohn" Sany und seinem Haustier Wind.

Das Haus an sich besitzt Vier Zimmer inkl. Küche und Bad. Hinter dem Haus gibt es einen sehr großen Garten, wo Daisuke all sein Holz verwaltet. Von hier aus verkauft er sie auch. Im Grunde verkauft er sie eigentlich nur noch, den besorgen tut er sie nicht mehr. Dafür ist er zu Alt, und außerdem hat er ja Sany, der dafür noch nicht mal eine Axt benötigt. Seitdem Sany ihm diese Arbeit abgenommen hat, hat Daisuke auch viel mehr Kunden.
Nach oben Nach unten
Sany
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 250
DP : -605
Anmeldedatum : 17.07.10
Alter : 23
Ort : Dortmund

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Do Jul 22, 2010 12:55 am

[Sany & Daisuke]

Die ersten Sonnenstrahlen fielen gerade hell und warm durch das Fenster in Sany's Zimmer, wo er noch friedlich in seinem Bett schlief. Irgendwann klingelte jedoch der Wecker. Sany öffnete darauf die Augen und setzte sich auf. Dann machte er den Wecker aus und anschließend - wenn auch noch etwas verschlafen, verkrümelten er sich ins Badezimmer. Nach einer heißen Dusche putzte sich der Halbsayajin die Zähne, zog sich an und ging dann in die Küche. Er setzte sich an den Tisch und wartete darauf das Daisuke ihm wie jeden Morgen etwas zu Essen auf den Tisch legte. "Guten Morgen Sany, hast du auch gut geschlafen?" wollte der alte Mann wissen, worauf Sany immer noch trotz der Dusche verschlafen nickte. Der Mann lächelte leicht. "Tut mir leid, aber du musst dir wohl etwas zu essen kaufen. Ich bin auch erst grad aufgestanden. Ich würde zu lange brauchen um dir etwas 'Richtiges' zu zubereiten, und die Schule wartet ja nicht." erklärte Daisuke worauf Sany sich aufsetzte, sich seinen Rucksack schnappte und zu Tür ging, dabei hob er leicht die Hand und sagte, "Gut, ich geh dann auch mal. Tarles und Bra warten sicher schon auf mich. Bis später." Nun verließ er das Haus, schloss die Tür hinter sich, und ging zu Tarles.

[Sany -> Tbc: "Tarles Haus"]
Nach oben Nach unten
Sany
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 250
DP : -605
Anmeldedatum : 17.07.10
Alter : 23
Ort : Dortmund

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Fr Jul 23, 2010 7:54 pm

[Sany & Daisuke]

[Sany -> Cf: "Isabel's Haus"]

Sany erreichte sein Haus. Er hatte seine Schulkameradin Isabel nachhause begleitet, deshalb war er etwas spät dran. Als er das Haus betrat, kam ihm Daisuke entgegen. Der alte Mann war sehr erfreut seinen Enkelsohn zu sehen "Sany! Schön das du endlich da bist! Du musst etwas für mich tun. Ein alter Freund von mir braucht eine menge Holz. Ich wäre dir sehr Dankbar wenn du mir diese Arbeit abnehmen könntest. Als Dankeschön werde ich dir natürlich etwas ganz spezielles zubereiten, was hälst du davon?" fragte der Holzmacher, worauf Sany ihn erst kurz beäugte. Daisuke konnte sich sicher denken, was Sany dabei dachte. Ich besorg dir doch immer das Holz alter. Als ob du dafür noch Fit genug wärst. Dumme Frage .. von wegen Arbeit abnehmen .. Danach nickte Sany kurz, warf seinen Rucksack auf dem Sofa, schnappte sich ein stabiles Seil, das immer über der Innen-Haustür hing und verließ dann erneut das Haus. Er ging Richtung Quittenwald ..

[Sany -> Tbc: "Der Quittenwald"]
Nach oben Nach unten
Sany
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 250
DP : -605
Anmeldedatum : 17.07.10
Alter : 23
Ort : Dortmund

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Sa Jul 24, 2010 2:29 am

[Sany & Daisuke]

[Sany -> Cf: "Der Quittenwald"]

Sany erreichte sein Haus, und schleifte ohne Umwege das Holz am Seil gebunden in den Garten wo Daisuke schon sehnsüchtig auf den Schwarzhaarigen wartete. "Da bist du ja, gutes Timing! Lass das Holz einfach hier liegen und geh hinein. Essen ist fertig." Sany musste lächeln. Er nickte seinem Großvater nur noch kurz zu, und ging dann ins Haus hinein. Auf dem Tisch erblickte der Junge sofort viele Köstlichkeiten. "Guten Appetit," wünschte sich der Halbsayajin noch kurz selber, ehe er auf einen Stuhl platz nahm, und nur in wenigen Sekunden alles verputzte. "War das lecker. Nun bin ich voll." Plötzlich bemerkte der Schwarzhaarige das er sehr nach Schweiß roch; also ging er ins Badezimmer und gönnte sich Heute zum zweitenmal eine erfrischende Dusche. Dann zog er sich eine leichte Jeans und ein Weißes Hemd an, und dann verließ er letztendlich Frisch das Badezimmer. Als sein Blick dann auf die Uhr fiel, musste er feststellen, das es schon 17.20 war, dabei fiel ihm Isabel ein, die er vollkommen vergessen hatte. "Ich komm zu Spät!" darauf zog er sich noch schnell eine Sommerjacke an, und verließ das Haus. Daisuke hingegen wartete auf seinen Freund bis dieser das Holz abholen ließ. Danach ging er ins Haus hinein und guckte zusammen mit Wind Fernsehen. So schnell wie Sany weg war, blieb ihm noch nicht mal Zeit ihn zu fragen, wo hin er geht.

[Sany -> Tbc: "Isabel's Haus"]
Nach oben Nach unten
Sany
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 250
DP : -605
Anmeldedatum : 17.07.10
Alter : 23
Ort : Dortmund

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Mo Jul 26, 2010 1:29 am

[Sany & Isabel -> Cf: "Der Vergnügungspark"]

[Sany, Daisuke & Isabel]

Sany und Isabel erreichten nach einer langen Nacht Sany's Haus. "So, da wären wir." merkte Isabel an, während sie vorsichtig Sany's Arm von ihrer Schulter löste. Nun war es sie die "Tschüss" sagte und nach Hause gehen wollte, jedoch lies sie Sany diesmal nicht gehen. Er griff nach ihrer Hand und sagte "Du gehst nirgendwo hin. Es ist schon Dunkel.." und zog sie dann mühsam ins Haus. Sie hingegen konnte nicht glauben was der Junge sagte. Er wollte das sie Heute bei ihm übernachtet. Sie war sehr glücklich darüber, denn es war ein sehr guten Zeichen; dachte sie jedenfalls. Innen angekommen, sahen die beiden wie Daisuke in seinem Sessel beim Fernsehen gucken eingeschlafen zu sein ist. Auch Wind schien es sich auf seinen Schoß gemütlich gemacht zu haben. Sany musste kurz lächeln, und ging dann mit dem Gast in seinem Zimmer. Sie setzten sich beide auf sein Bett, und sagten zunächst nichts; sie schauten sich nur an. Irgendwann überlegte Sany dann wie sie schlafen sollten, .. "Ich schlafe heute Nacht auf dem Boden. Du kannst es dir hier im Bett gemütlich machen." sagte Sany lächelnd als Sie ihn dann einfach umstoß so dass er nun im Bett lag. "Nein umgekehrt," sagte sie. Ihre Stimme klang sehr streng, so dass der Halbsayajin sich garnicht traute weiter darüber zu Diskutieren, also nickte er einfach. Plötzlich deckte sie den Jungen zu, und schaute ihn einfach nur an. Dabei fiel dem Schwarzharrigen etwas ein. "Sag mal Isabel, was wolltest du mir eigentlich im Vergnügungspark sagen?" Isabel wurde rot, sehr rot! Sie stand nun auf und ging ans Fenster. Sie öffnete es weit, und schluckte. Dann nahm sie all ihren Mut zusammen und sagte: "Ich wollte dir sagen dass .. dass .. Ich dich liebe! Ich liebe dich wirklich sehr und dass schon sehr lange!" es klang recht verzweifelt. Als sie sich dann umdrehte und sich von Fenster abwandte sah sie dass 'Ihre Liebe', eingeschlafen ist. Sie seufze Wieso bestraft mich das Schicksal denn nur so, was hab ich denn nur getan? dachte sie. Isabel betrachtete Sany nun kurz, und machte dann wieder das Fenster zu. Sie wollte nicht dass Sany sich irgendeine Krankheit holt. Dann setzte sich das Mädchen wieder auf sein Bett, und betrachtete den Jungen weiterhin an. "Er ist so Süß, wenn er schläft." murmelte Isabel, bevor sie sich neben ihn hinlegte. Sie lag nun nur noch wenige Centimeter neben ihn, und konnte spüren wie er atmete. Sie musste lächeln. Irgendwann nahm sie dann seine Hand, und fuhr damit durch ihre Wangen. Dann rückte sie näher an den Jungen ran, und legte ihren Arm um ihn, dabei küsste sie ihn auf die Wange.
Irgendwann schlief Isabel dann auch ein ..
Nach oben Nach unten
Tarles
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 992
DP : 6575
Anmeldedatum : 29.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Mo Jul 26, 2010 5:47 pm

cf: Tarles Haus (mit Bra)

(Tarles und Bra)

tarles und bra kamen an sanys haus an. bra wae erstaunt, dass sany bei einem holzmacher wohnte und hielt sich an tarles arm fest. dieser klingelte und wartete, dass jemand öffnete. es dauerte auch nicht lang, da öffnete sich die tür und daisuke, sanys ziehopa, schaute hinaus. "hallo daisuke. ich bins, tarles." daisuke lächelte und machte den beiden die tür ganz auf. "ach übrigens, dass ist bra, meine freundin.", sagte tarles im hereinkommen. daisuke schaute sich bra von oben nach unten an und bra war es sichtlich unangenehm. tarles lächelte. "wo ist sany? wir wollten nach ihm sehen." daisuke zeigte nach oben und sagte, dass er wohl in seinem zimmer sei und sie einfach hochgehen sollten. tarles bedankte sich und schon gingen bra und er die treppe nach oben. tarles klopfte und trat ein. was er jetzt sah, hatte er nicht erwartet. sany schlief noch und neben ihm isabel, die fast auf ihm lag. tarles wurde rot, genau wire bra, die leise kicherte. tarles überlegt, wie er sany aufwecken konnte und entschied sanys wecker einzuschalten. dass machte er gleich und schon ging der wecker los. nun wartete er auf sanys reaktion. bra konnte sich fast nicht meehr halten vor lachen.
Nach oben Nach unten
http://www.dbz-uf.com
Sany
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 250
DP : -605
Anmeldedatum : 17.07.10
Alter : 23
Ort : Dortmund

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Mo Jul 26, 2010 8:29 pm

[Sany, Daisuke & Isabel]

Es war mitterweile 10 Uhr Morgens. Daisuke saß vor dem Fernseher, und sah Fernsehn, als es plötzlich klingelte. Er ging zu Tür und öffnete sie. Es war Tarles und dessen Freundin die sich als Bra entpuppte. Sie wollten nach Sany sehen. Daisuke war sich nicht sicher ob er Zuhause war, immerhin hatte er den Schwarzhaarigen seid Gestern nicht mehr gesehen. Trotzdem ließ er die beiden eintreten, und auf Sany's Zimmer.
Sany und Isabel hingegen schliefen noch. Plötzlich hörte der Junge ein kichern, und wachte auf - öffnete jedoch nicht die Augen. Er spürte einen Arm um seinen Körper und konnte sich schon denken was es zu lachen gab. Sany war schon immer für eine Überraschung bereit, also tat er einfach das was er am besten konnte. Erst tat er so als würde er noch schlafen, und legte seinen Arm um Isabel. Dann murmelte er etwas das kein Mensch verstehen konnte, dabei drückte er sie ansich. Das Mädchen erwachte dadurch, und als sie merkte dass Sany sie an sich drückte, wurde sie rot. Als der Wecker dann auch noch klingelte schrie sie vor schreck auf, und fiel zu Boden, dabei zog sie Sany mit. Nun lag sie auf ihn, da sie in der Luft eine kurze Rolle gemacht hatten. Sany hatte immernoch die Augen zu, sagte jedoch dabei: "Tarles, das wirst du mir büßen." Isabel hingegen verstand die Welt nicht mehr. Sie wurde noch röter, und legte die Hände an Sany's Brust. Nun drückte sie dagegen, um sich aufzusetzten. Das tat ihm weh, da seine Wunden noch nicht verheilt waren. "Entschuldigung," sagte sie, und setzte sich aufs Bett. Sany sah nun hoch zu ihr und fragte: "Sag mal Isabel, wolltest du nicht auf dem Boden schlafen? Ich hab dir doch angeboten auf dem Bett zu schlafen, aber du wolltest unbedingt tauschen." Auf die Frage bekam der Junge jedoch keine Antwort.
Nach oben Nach unten
Tarles
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 992
DP : 6575
Anmeldedatum : 29.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Mo Jul 26, 2010 8:47 pm

(tarles und Bra)

tarles und bra beobachteten das schauspiel, als der wecker klingelte und sany mit isabel aus dem bett fielen. isabel landete dabei auf sany und er sagte, dass tarles ihm das büßen würde. "dass war dafür, dass du uns immer aufgezogen hast", lachte tarles. isabel hingegen,w ar es wohl peinlich und wollte aufstehen, stützte sich dabei auf sanys brust ab, dass ihm aber wehtat. sie entschuldigte sich bei ihm und setzte sich aufs bett. tarles gab sany die hand und half ihm hoch. bra setzte sich neben isabel und fing an mit ihr zu reden. tarles nahm sany zur seite. "also, ich wollt dich eigentlich fragen, was du vorhast? ich werde zuerst zu son goku's haus fliegen und versuchen ein paar trainingsanzüge zu bekommen und werde dann zu muten roshi gehen und trainieren. was machst du?"

während tarles und sany redeten, gab bra isabel ratschläge. "also. du stehst auf sany. ich bin glücklich, dass sany endlich jemanden gefunden hat. oder hast du es ihm noch nicht gesagt? wenn nicht, wäre jetzt der richtige moment und falls du fragen hast, ich bin für dich da." sie lächelte isabel freudig an.
Nach oben Nach unten
http://www.dbz-uf.com
Sany
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 250
DP : -605
Anmeldedatum : 17.07.10
Alter : 23
Ort : Dortmund

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Mo Jul 26, 2010 10:17 pm

[Sany, Daisuke & Isabel]

Sany nahm Tarles Hand, und zog sich hoch, dabei zog er ihn runter. "Jetzt sind wir Quitt," sagte der Schwarzhaarige noch als Tarles sich wieder aufsetzte, den Halbsaiyajin zur Seite nahm und ihm von seinen Plänen erzählte als Sany plötzlich eine Stimme hörte. Jemand nahm Kontakt zu ihn auf. Sany,.. erschreck nicht. Ich bins, Gott Dende! Wie ihr sicher bereits gemerkt habt, stellt das Böse erneut eine Gefahr für das Universum dar. Es gibt nur wenige die dagegen ankämpfen können, und zu den wenigen gehörst du und dein Freund Tarles. Du gehst oft in den Quittenwald nicht wahr? Mitten im Wald gibt es einen Turm, den man auch den Quittenturm nennt. Besteige ihn noch Heute, und komm mich besuchen. Ich lebe auf der Spitze des Quittenturmes. Ich warte auf dich. .. Sany musste weit grinsen. Er konnte garnicht mehr aufhören. Für Tarles musste dies etwas unheimlich wirken. "Ich werde zu Gott gehen." anwortete Sany nun auf Tarles Frage. Auch dies musste sich wohl sehr unheimlich angehört haben. Isabel hingegen war überrascht das Bra wusste, was sie für den Schwarzhaarigen empfand. "Ist es denn so offensichtlich?" wollte sie wissen, und wurde wieder etwas Rot. Dabei sah sie Sany an, und sagte leise. "Nein, er weiß es nicht. Sag mir bitte wie ich es tun soll. Ich kann es ihm doch nicht einfach hier sagen .."
Nach oben Nach unten
Tarles
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 992
DP : 6575
Anmeldedatum : 29.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Mo Jul 26, 2010 10:49 pm

(Tarles und Bra)

tarles war verwundert, wie sany auf gott kam. aber er fragte nicht. er grinste nur innerlich, weil er gerne sany's gesicht sehen würde, wenn er das erste mal gott sieht. tarles wusste ungefähr, wie gott aussah, da ihm bulma schon einiges erzählt hatte. "ok, dann gehst du zu gott. wenn wir unser training beendet haben, treffen wir uns wieder und kämpfen mal zum spass, um zu sehen, welches training mehr gebracht hat. ok?"

isabel fragte bra, ob es so offensichtlich war, dass sie sany liebte. "naja. ich als mädchen hab halt ein gespür dafür." sie lächelte isabel an. nun fragte isabel, was sie tun solle, denn sie konnte sany ja nicht jetzt ihre liebe gestehen. "nein natürlich nicht jetzt. erstmal, verbring viel zeit mit ihm und mach dich schick. und zwar nicht nur, wenn ihr aussgeht, wie gestern. und besonders jetzt musst du ihm helfen. tarles will trainieren und ich denke sany auch. begleite ihn einfach und versorg ihn, da er wahrscheinlich wenig zeit hat, um wäsche zu waschen und so. hier nimm meine kapsel. in der ist ein kleines haus. da könnt ihr wohnen, egal wo sany trainieren will." sie gab isabel die kapsel.

"ok dann treffen wir uns in einem monat hier wieder. bra. ich bring dich jetzt nach hause." bra nickte und stand auf. sie beugte sich nochmal zu isabel. "viel glück" sie zwinkerte und ging dann, wieder an tarles arm, aus dem zimmer und zur haustür hinaus. "ok bra. halt dich fest. ich versuch wieder zu fliegen." sie nickte, jedoch gefiel ihr das nicht sonderlich. immerhin hatte er schwere verletzungen. tarles hob vom boden ab und schwebte langsam und etwas wackelig richtung capsule corporation.

tbc: capsule corporation
Nach oben Nach unten
http://www.dbz-uf.com
Sany
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 250
DP : -605
Anmeldedatum : 17.07.10
Alter : 23
Ort : Dortmund

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Di Jul 27, 2010 12:42 am

[Sany, Daisuke & Isabel]

Sany nickte auf Tarles Frage, genau so wie Isabel auf Bra's Tipps. Als sie dann gingen, begleiteten die beiden sie zur Tür. Als sie weg waren, sah Sany Isabel an und fragte sie: "Hast du auch so großen Hunger wie ich?" Isabel musste lächeln. "Ja, einbichsen." gab sie zu. Sany erwiderte darauf ihr lächeln. Nun gingen sie gemeinsam wieder hinein als Daisuke seinem Enkel entgegen lief, und ihn kurz musterte. "Sag mal, was ist denn mit dir geschehen?" wollte er wissen, und wandte sich dann zugleich an Isabel. "Hallo, ich bin Sany's Großvater." "Angenehm." gab sie zurück. "Ich wurde besiegt," erklärte Sany. "Du wurdest besiegt?!, von wem den?" fragte der alte Mann nun ungläubig. Sany seufze kurz, und erzählte dem Mann dann alles. Auch die Sache mit Gott, von der selbst Isabel noch nichts wusste. "Ich komme mit!" schrie sie, worauf Sany kurz mit den Augen zuckte. "Nein, du musst doch zur Schule," doch dann geschah etwas unerwartetes. Daisuke hatte die Lautstärke des Fernsehers auf Max. gesetzt, und plötzlich waren die Nachrichten laut und deutlich zu hören. "....Und deswegen werden alle Schulen der Westlichen Hauptstadt in den nächsten Monaten nicht unterrichten." Isabel seufze vor Glück, endlich stand das Schicksal auf ihrer Seite. Nun hatte Sany auch keine Wahl, er musste sie mitnehmen. Daisuke nickte verständnissvoll. "Gut, aber bevor ihr geht, solltet ihr etwas essen." schlug der Mann vor. Das ließen die Tenneger sich nicht zweimal sagen. Sany setzte sich, und Isabel half dem alten Mann den Tisch zu decken. Dann setzten sie sich alle, und aßen. Isabel musste stauen, Sany aß sehr viel. Wie kann er soviel nur essen? Ob er ein Loch im Bauch hat? fragte sie sich und lächelte sie leicht. Danach ging Sany in seinem Zimmer, nahm seinen Kampfanzug, ging ins Badezimmer, nahm ein Bad, putzte sich die Zähne und zog dann letztendlich den Kampfanzug an. Als er dann das Bad verließ wartete Isabel bereits auf den Jungen. "Da bist du ja, endlich!" sagte sie. Sany lächelte sie darauf wieder kurz an und umarmte dann seinen Großvater zum Abschied. Dieser gab den Jungen dabei eine Geldbörse und flüsterte ihm leise ins Ohr: "Da du nun eine Freundin hast, brauchst du auch Geld. Ich würde dir raten bei Zeit mir ihr Shoppen zu gehen." Sany musste kurz lachen, irgendwie konnte er die Worte seines Großvaters nicht ernst nehmen. Dann verließen sie auch schon das Haus.

[Sany & Isabel -> Tbc: "Quittenturm" (über "Quittenwald")]
Nach oben Nach unten
Tarles
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 992
DP : 6575
Anmeldedatum : 29.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Do Jul 29, 2010 6:41 pm

Cf: Tarles Haus

(Tarles und Bra)

nach 10 minuten flug, kamen tarles und bra an sany's haus an. sie klingelten wie üblich und daisuke öffnete ihnen die tür. "hallo daisuke. ist sany schon von seinem training zurück?" der alte mann schüttelte den kopf, aber bat sie trotzdem herein. sie setzten sich ins wohnzimmer auf das sofa und daisuke servierte ihnen tee. bra nahm einen schluck und sah aus dem augenwinkel tarles an. er sieht erwachsener aus und das mag ich, dachte sie. daisuke fragte tarles, ob er ihm kurz einen stapel holz im garten umsetzten könne. tarles nickte und ging mit daisuke in den garten. daisuke zeigte tarles, wo der stapel hin sollte. tarles hob den riesen stapel an und setzte ihn genau auf die stelle, auf die daisuke ihn haben wollte. dann gingen sie wieder hinein, wo tarles nun auch seinen tee trank. tarles wollte auf sany warten und entschied deshalb im garten das raumschiff herauszuholen. er ging wieder hinaus und warf die kapsel. danach öffnete er die tür des raumschiffs und ging hinein. im inneren stellte er den computer auf 25 G ein und fing an zu trainieren. bra schaute ihm von aussen durch ein fenster zu.
Nach oben Nach unten
http://www.dbz-uf.com
Sany
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 250
DP : -605
Anmeldedatum : 17.07.10
Alter : 23
Ort : Dortmund

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Fr Jul 30, 2010 5:24 pm

[Sany & Isabel -> Cf: "Gottespalast"]

[Sany, Daisuke & Isabel]

Sany landete und lies Isabel runter. Beide betrachteten nun Sany's Haus, und sagten zunächst nichts. Plötzlich spürte der Junge eine Vertraute-Engergie. Sany musste lächeln. Tarles .. dachte der Junge noch, ehe er nach Isabel's Hand griff und sie mit in den Garten zog, sie wurde dabei sehr rot. "Ohh.." Im Garten sah Sany ein Raumschiff, und Bra, die ins Innere von ein Fenster aus sah. "Hey!" rief Sany nun, um auf sich aufmerksam zu machen, und lächelte dabei recht breit. Isabels Hand loszulassen, hatte er ganz vergessen ..

Daisuke hingegen sah vom Haus aus, das sein Enkelsohn wieder da ist, also ging er in die Küche und holte etwas zu trinken für alle fünf ..
Nach oben Nach unten
Tarles
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 992
DP : 6575
Anmeldedatum : 29.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Fr Jul 30, 2010 6:38 pm

(Tarles und Bra)
bra stand noch immer vor dem raumschiff und schaute durch das fenster ihrem tarles zu. doch dann rief jemand hinter ihr "hey" und sie drehte sich um. nun erblickte sie sany und isabel und lächelte ihn an. "hallo sany. ich freu mich, dass du auch wieder da bist." nun drehte sie sich wieder zum fenster. "TARLES. SANY IST WIEDER DA.", rief sie. tarles hörte mit seinem training auf und schaltete den computer aus. nun ging er aus dem raumschiff und sah nach einem monat sany endlich wieder. erst jetzt bemerkte bra, dass sany isabel's hand hielt und fing an zu kichern. derweil gab tarles sany die hand. "hi, es ist toll, dich nach einem monat wieder zu sehen. ich hoffe, du hast viel trainiert bei gott." tarles lächelte ihn entschlossen an. jedoch wusste er nicht, wie stark sany inzwischen geworden war. aber er wollte es herausfinden. "ok sany. bist du bereit für unseren testkampf den wir ausgemacht haben?" bra war aufgeregt, denn endlich konnte sie ihren tarles, mit seiner neuen kraft, kämpfen sehen, ohne sich sorgen zu machen, dass er sterben könnte.
Nach oben Nach unten
http://www.dbz-uf.com
Sany
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 250
DP : -605
Anmeldedatum : 17.07.10
Alter : 23
Ort : Dortmund

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Fr Jul 30, 2010 8:10 pm

[Sany, Daisuke & Isabel]

Als Bra zu kichern anfing wurde Isabel leicht rot, und lies Sanys Hand los. Dann ging sie auf Bra zu, und umarmte sie leicht. Sie waren zwar nicht sehr gute Freunde, jedoch waren ihre Tipps sehr hilfreich, "Danke. Deine Tipps waren sehr hilfreich," dann drückte sie ihr, ihre Kapsel in die Hand. "Hier hast du sie wieder."

Tarles verließ das Raumschiff und ging auf Sany zu. Sany schlug ein, und sagte dabei: "Tach. Ich freu mich auch euch wieder zu sehen." als Tarles dann fragte ob Sany bereit für den abgemachten Testkampf wäre nickte der Schwarzhaarig, ging einige Schritte zurück und dann in Kampfstellung, dabei sagte er: "Los gehts. Zeig mir was du gelernt hast."

Daisuke hingegen trug einen Tisch und fünf Stühle nach Draußen. Dann holte er noch fünf Becher und zwei Flaschen kühle Limonade. Im Garten nahm er dann platz, und schenkte sich und den Mädchen Limonade ein, nachdem er sie auf sich Aufmerksam gemacht hatte. "Dieser Junge, kaum ist er da denkt er nur ans Kämpfen, und sagt mir noch nicht mal Hallo," murmelte der Mann.
Nach oben Nach unten
Tarles
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 992
DP : 6575
Anmeldedatum : 29.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Fr Jul 30, 2010 9:53 pm

(Tarles und Bra)

isabel wurde rot und umarmte bra. sie dankte ihr für die tipps und gab ihr die kapsel wieder zurück. "danke. ich hab dir gern geholfen. mit sany hast du dir auch einen tollen jungen geangelt. aber keine sorge. ich bleib bei meinem tarles." sie lächelte.

sany sagte währendessen, dass tarles ihm zeigen solle, was er gelernt hatte. tarles lächelte und ging ein paar schritte zurück. "also gut sany. dann zeig ich dir, was ich gelernt hab. aber du hälst dich auch nicht zurück. ich will nämlich auch sehne, was du für fortschritte gemacht hast." bra nahm isabel's hand und zog sie zu daisuke. als tarles sah, dass die mädchen weit genug weg waren, began er sein ki freizusetzten. die erde began leicht zu beben und aber ging noch nicht ans maximum, denn er wollte sany, wenn nötig, noch überraschen. dann ging er in kampfposition. tarles konnte sany's kampfkarft noch nicht einschätzen, denoch würde er ihn garantiert nicht unterschätzen.
Nach oben Nach unten
http://www.dbz-uf.com
Sany
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 250
DP : -605
Anmeldedatum : 17.07.10
Alter : 23
Ort : Dortmund

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Fr Jul 30, 2010 11:06 pm

[Sany, Daisuke & Isabel]

Bra zog Isabel unerwartet zu Daisuke an den Tisch, so dass die Sechszehnjährige keine Chance hatte der Blauhaarigen die Lage zu erklären. Anscheinend dachte sie wohl, das Isabel nun mit Sany zusammen sei, da sie Sie Hand in Hand gesehen hatte. Ihr blieb nun nichts anderes übrig als abzuwarten, und den Kampf zu verfolgen, also nahm sie zunächst einen Schluck Saft zu sich und sah sich den Kampf an. Das Mädchen hoffte dass sich Sanys Anstrengungen bezahlt machen würden.

Sany hingegen ging wieder etwas weiter zurück, und ballte die Fäuste zusammen. Nun setzte er langsam sein Ki frei und eine weiße Aura umgab den Jungen. Die Erde fing an zu beben, so dass Bra, Isabel und auch Daisuke ihre Becher vom Tisch heben mussten. Irgendwann löste sich die Aura von Sany, und die Erde bebte auch nicht mehr. Nun sah Sany seinen Freund an, und sagte: "Ich werde es dir nicht leicht machen," einen Augenblick später rannte er auf ihn zu, dabei behielt er sein Ki im Auge. Sie war deutlich niedriger als sein eigenes; war Sany stärker oder gab Tarles einfach nicht alles?

Daisuke verfolgte den Kampf auch ganz genau. Er war gespannt auf die wahre Kraft seines Enkelsohnes.
Nach oben Nach unten
Tarles
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 992
DP : 6575
Anmeldedatum : 29.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Fr Jul 30, 2010 11:21 pm

(Tarles und Bra)

sany's kraft war unglaublich. tarles vermutete sogar, dass sie grösser war wie seine, aber er konnte nicht weiter darüber nachdenken, da sany schon angriff und auf ihn zurannte. auch tarles rannte auf sany zu. bevor sich di beiden trafen, verschwanden sie und tauchten wenige meter über dem boden wieder auf und lieferten sich einenheftigen schlagabtausch. tarles konnte noch gut mithalten, merkte, aber dass sany langsam die oberhand gewann und er nur noch abwehren musste. ich muss meine ganze kraft einsetzten, um zu gewinnen, dachte tarles.

Bra konnte ihrem freund nicht so schnell folgen und bemerkte erst nach dem ersten schlägen, wo sich die beiden befanden. gespannt schaute sie nach oben und drückte tarles die daumen und nahm dabei einen schluck saft.
Nach oben Nach unten
http://www.dbz-uf.com
Sany
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 250
DP : -605
Anmeldedatum : 17.07.10
Alter : 23
Ort : Dortmund

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Fr Jul 30, 2010 11:34 pm

[Sany, Daisuke & Isabel]

Das Mädchen war geschockt als Sany plötzlich verschwand, also folgte sie einfach Bra's Blick. Auch Daisuke war überwältigt.

Sany hingegen gab wirklich alles. Er wollte es Tarles nicht leicht machen, und auch dieser schien schnell zu kapieren dass es hier wirklich zu Sache geht, und er sich nichts sparen sollte. "Ha," rief der Junge bevor er während des schnellen Schlagabtausches Tarles mit einen Tritt angreifen versuchte. Sany war gespannt ob er den schnellen Tritt blocken konnte, immerhin schaffte es Tarles gerade noch seine Schläge abzuwehren.
Nach oben Nach unten
Tarles
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 992
DP : 6575
Anmeldedatum : 29.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Fr Jul 30, 2010 11:58 pm

(Tarles und Bra)

tarles musste auf sein maximun, doch brauchte er eine gelegenheit dazu. in dem schlagabtausch, bekam er einen tritt von sany, der ihm voll im gesicht traf und ihn einige meter nach hinten fliegen ließ. er fing sich ab und sah nun seine gelegenheit. "ok sany, dann geh ich mal auf maximum." er konzentrierte sich und ließ sein gesamtes ki frei. um ihn herum erschien nun auch eine weisse aura, jedoch war sie nicht so hell, wie die von sany. nun flog tarles wieder auf sany zu, doch bevor er ihn erreichte verschwand er und tauchte hinter ihm auf. er holte zum schlag aus und hoffte, dass sany nicht reagieren konnte.

Bra hielt sich die hände vor den mund, als sany's tritt tarles voll traf. aber als tarles seine volle karft entfachte, rief sie: "los tarles, du schaffst das schon."
Nach oben Nach unten
http://www.dbz-uf.com
Sany
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 250
DP : -605
Anmeldedatum : 17.07.10
Alter : 23
Ort : Dortmund

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Sa Jul 31, 2010 12:07 am

Isabel und Daisuke dachten das Sany die Oberhand gewonnen hätte, doch das Blatt wendete sich. Nachdem Tarles sein gesamtes Ki freisetzte, ging Sany in Verteidigungsposition. "Wusst ichs doch. Komm nur her." sagte der Junge als Tarles unerwartet hinter den Jungen auftauchte und zum Schlag ausholte. "Mist." sagte der Junge noch, und versuchte abzublocken, jedoch war er zu langsam. Der Schlag traf und Sany flog zu Boden, jedoch konnte er sich noch in letzter Sekunde halten. Nun überlegte er kurz, und flog wieder auf ihn zu, dabei rief Isabel: "Gib alles!!"
Nach oben Nach unten
Shiromi
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 638
DP : 552
Anmeldedatum : 28.07.10
Alter : 25
Ort : Kuhkaff in der Nähe von Potsdam^^

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Sa Jul 31, 2010 12:15 am

Cf: Straßen der westlichen Hauptstadt

Ihr Instinkt hatte sie richtig gelenkt. Irgendetwas vibrierte in der Luft, als wäre hier in der Nähe ein heftiger Kampf und es war auch das Getöse von einem Schlagabtausch zu hören. Shiromi folgte den offensichtlichen zeichen und brauchte nicht lange um die beiden Kämpfer zu sehen. Beide sahen sich ziemlich ähnlich und hatten schwarze Haare und Kampfanzüge. Sie kämpften oberhalb eines Hauses, wo Leute saßen und den Kämpfern zusahen. Die junge Frau war darauf bedacht das sie sie nicht bemerkten und blieb erstmal im Hintergrund, um den Kampf zu beobachten. Plötzlich verschwand der eine und tauchte an einer anderen Stelle wieder auf, er teleportierte. Ganz intressante Leute, dachte sie.
Nach oben Nach unten
Tarles
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 992
DP : 6575
Anmeldedatum : 29.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Sa Jul 31, 2010 12:17 am

(Tarles und Bra)

tarels schlag traf sany und er flog richtung boden, jedoch konnte er sich abfangen und flog wieder auf tarles zu. ok, dann zeig ich ihm mal meine neue technik, dachte tarles und streckte seine arme nach vorne. "KAME", dann zog er sie zurück und konzentrierte ki zwischen seinen händen. "HAME", nun hatte er einen kleinen ki ball zwischen seinen händen. zuletzt rief er "HA" und streckte die arme richtung sany. dabei ließ er einen bläulichen strahl los, der auf sany zuflog.

bra freute sich, da tarles schlag getroffen hatte und bekam leuchtende augen, als tarles zum kamehameha ansetzte.

_________________







Nach oben Nach unten
http://www.dbz-uf.com
Sany
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 250
DP : -605
Anmeldedatum : 17.07.10
Alter : 23
Ort : Dortmund

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Sa Jul 31, 2010 12:32 am

Isabel zuckte erschrocken auf "W-was tun die da? Das geht doch zu weit," doch Daisuke legte seine Hand auf ihre Schulter und schüttelte leicht mit den Kopf, dabei sagte er "Sany weiß sich was er tut." Isabel musste seufzen, wandte sich dann aber wieder dem Match zu.

Sany musst grinsen, als er Tarles Attacke auf sich zukommen sah. Er hatte mit einem starken Angriff gerechnet, aber einer dieser Art war wirklich extrem, dennoch hielt er sich an seinen Plan, und wich Tarles Angriff aus in dem er sich zuerst sehr schnell fort bewegte, so dass er von Tarles an mehreren Stellen gleichzeitig gesehen wurde. Das Original tauchte nun hinter Tarles auf, und holte zu einem starken Ellbogen-Angriff aus. Als Isabel das sah, musste sie lächeln. Er ist doch immer für eine Überraschung gut.
Nach oben Nach unten
Tarles
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 992
DP : 6575
Anmeldedatum : 29.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   Sa Jul 31, 2010 12:51 am

(Tarles und Bra)

tarles war überrascht, dass sany dem kamehameha ausweichen konnte und seinen phantombildtrick anwand. tarles konnte nicht erkennen, welcher sany der echte war und schaute von einem zum anderen.

der boden bebte, als das kamehameha den boden traf und den holzstapel von daisuke zerstörte. bra war fasziniert von so einem kampf und sah nun das sany hinter tarles zu einem ellbogenschlag ausholte. sie hielt sich die augen zu.

tarles bemerkte, dass sany hinter ihm war, jedoch bemerkte er eine grosse kraft. und auch sany schien sie zu spüren,d en er zögerte und brach den schlag ab. nun schwebten beide in der luft und sahen richtung innenstadt. tarles konnte zwar das ki spüren, jedoch nicht von wo es kam. sany anscheinend konnte es. "was meinst du sany? sollen wir uns das mal ansehen?" tarles wusste, dass sany es wollte. er flog zu den anderen runter und landete. "sany und ich müssen uns was ansehen. macht euch keine sorgen." "ok, aber sei vorsichtig", sagte bra, er lächelte, küsste bra noch zum abschied und flog mit sany richtung innenstadt.

tbc: strasse der westlichen hauptstadt
Nach oben Nach unten
http://www.dbz-uf.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Daisuke's / Sany's Haus   

Nach oben Nach unten
 
Daisuke's / Sany's Haus
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Postkarte: Haus der Geschichte / Bonn, L'Instant Durable
» Hobbit Haus mit Baum (Link)
» Werbemodell "Haus mit Reetdach" von Auhagen
» Das Haus am Meer
» Dinosaurier (nicht nur) für Haus, Hof und Garten

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dragonball Z Unlimited Future :: Archiv :: Erinnerungen-
Gehe zu: